Bilder des Tages
Sie sind hier: Home > Nachrichten > !#breadcrumb!# >

!#title!#

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bilder des Tages Live

Die besten Bilder des Tages


  • BADEN IN WACKEN Was wäre das Heavy-Metal-Festival Wacken ohne Matsch und Regen? Und wenn es schon mal nass ist, kann man auch ein Bad in einer Pfütze nehmen. Foto: Daniel Reinhardt, dpa

    #FREE DENIZ Ein Korkenmännchen auf einem Straßenschild am Brandenburger Tor in Berlin zeigt ein Miniatur-Protest-Plakat. Der Journalist Deniz Yücel sitzt seit 171 Tagen in der Türkei in Untersuchungshaft. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    EINE SEEROSE blüht auf einem Gartenteich in Mixdorf. Foto: Patrick Pleul, dpa

    AB IN DEN HÄCKSLER Mitarbeiter des Umweltamtes legen einen mit Schnitzereien verzierten Stoßzahn aus Elfenbein in New York auf ein Förderband, das zu einem Häcksler führt. Mitten im Central Park hat der Bundesstaat New York fast zwei Tonnen beschlagnahmtes Elfenbein zerstört. Foto: Mary Altaffer, AP/dpa

    MANNINGS MASKEN 3D-Gesichtsmasken hängen in New York in einer Gallerie. Die Whistleblowerin Chelsea Manning, die im Mai nach fast sieben Jahren in US-Militärhaft auf freien Fuß kam, präsentiert die Masken auf einer Kunstausstellung. Sie hatte aus ihrer Gefangenschaft DNA-Proben an eine Künstlerin geschickt; diese druckte daraus die 3D-Porträts. Foto: Johannes Schmitt-Tegge, dpa

    TRAUERFEIER Soldaten tragen den Sarg ihres Kameraden aus dem Dom St. Peter in Fritzlar. Zwei Bundeswehrsoldaten des Kampfhubschrauberregiments 36 waren in der vergangenen Woche in Mali beim Absturz ihres Hubschraubers gestorben. Foto: Swen Pförtner, dpa

    WEG DAMIT Im Auftrag der niederländischen Lebensmittelkontrollbehörde werden rund eine Million Eier aus einer Geflügelfarm in Onstwedde zerstört, weil sie mit dem Insektizid Fipronil verseucht sind. Foto: Huisman Media/dpa

    HISTORISCH Ein Grabungshelfer legt in Theißen (Sachsen-Anhalt) eine Grabstätte aus der Zeit von 2200 vor Christus frei. Bei Voruntersuchungen für ein Straßenbauprojekt wurden zwei jahrtausendealte Siedlungen entdeckt. Foto: Jan Woitas, dpa

    BAUERNPROTEST In Paraguay haben Kälte und Regen die Ernten weitgehend zerstört. Die Bauern fordern hier in Asunción nun einen Erlass der Schulden, die ihnen durch die Missernten entstanden sind. Foto: Jorge Saenz, AP/dpa

    RICHTIGER ORT Bei Temperaturen von über 40 Grad Celsius der einzige erträgliche Ort: Urlauber spielen im chinesischen Chongqing im Wasser. Foto: Ran Wen, ZUMA/dpa

    ABSETZUNG ENTGANGEN «Ich kaufe Stimmen»: Brasiliens Präsident bleibt vorerst im Amt. Eine drohende Anklage wegen Korruption wird vom Parlament nicht zugelassen. Michel Temer soll jahrelang Schmiergelder für seine Partei kassiert haben. Die Zustimmung zu ihm liegt nur noch bei fünf Prozent. Foto: Eraldo Peres, AP/dpa

    EISENBAHN MIT EIN PS Die Pferdebahn auf Spiekeroog auf ihrer planmäßigen Tour über die Nordseeinsel. Gezogen wird das museale Gespann vom Pferd „Tamme“. Bei der Museumsbahn handelt es sich um die einzige sich noch in Betrieb befindende Pferdebahn in Deutschland. Foto: Ingo Wagner, dpa

    FOLGE DES KLIMAWANDELS? Am Strand von Coney Island vor New York hat die Stadt an knapp 30 Standorten entlang der rund 23 Strandkilometer 100 Sonnencreme-Spender angebracht. Bezahlt wurden Spender und Creme von verschiedenen Firmen und wohltätigen Organisationen. Foto: Christina Horsten, dpa

    LANDIDYLL Ein Schwarm Stiglitze, auch Distelfinken genannt, hat sich gerade auf einem Sonnenblumenfeld bei Waldenbuch die Kröpfe vollgeschlagen und bricht nun zu einem Rundflug auf. Foto: Sebastian Gollnow, dpa

    NACH DEM FEST Opfergaben schwimmen wie Abfall im Sabarmati. Im westindischen Ahmedabad sammelt dieser Mann Kokosnüsse ein, die Gläubige als Dankesgaben in den Sabarmati geworfen haben. Foto: AHm- Amd, PTI/dpa

    KORROSIONSSCHUTZ Reparaturarbeiten auf einer Werft in Dhaka. Keine Handschuhe, nur eine Sonnenbrille - die Sicherheitsstandards sind in Bangladesch etwas lockerer. Das alte Schiff wird trotzdem wieder schön. Foto: Km Asad, ZUMA/dpa

    VERBORGEN unter einer Schicht Asche: Menschen und Fahrzeuge sind über und über mit vulkanischer Asche bedeckt, nachdem der Vulkan Sinabung auf der indonesischen Insel Sumatra erneut ausgebrochen ist. Die Rauchsäule soll bis zu 4,5 Kilometer in den Himmel gereicht haben. Foto: Ivan Damanik, ZUMA/dpa

  • NOTLANDUNG Am Strand von Costa da Caparica in der Nähe von Lissabon landete das kleine Flugzeug und hat dabei zwei Badegäste in den Tod gerissen. Foto: Armando Franca/AP/dpa

    ERNSTE MIENE VW-Konzernchef Matthias Müller nach Ende des Diesel-Gipfels in Berlin. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    BIENE IM GEGENLICHT Frankfurt am Main: Die Sonne strahlt, die Biene summt, der Hibiskus blüht. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    LETZTER AUFTRITT Er wird uns fehlen: Der britische Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, bei seinem letzten offiziellen Auftritt bei der Captain General's Parade am Buckingham-Palast. Foto: Hannah McKay, PA Wire/dpa

    SCHICK GEMACHT Anderswo würde man so nicht allzu lange frei herumlaufen - in Wacken gilt man damit als schick angezogen: Henri (l.) und Chris von den «Wasteland Warriors» auf dem Gelände des mittlerweile legendären Heavy-Metal-Festivals. Foto: Christophe Gateau, dpa

    MORGENRÖTE Vor der gleißenden Sonne kehrt ein Fischerboot im britischen Tynemouth am frühen Morgen in den Hafen zurück. Foto: Owen Humphreys, PA Wire/dpa

    ZEBRASTREIFEN Im Zoo von Augsburg haben sich die Tiere vor dem schlechten Wetter in einen Unterstand geflüchtet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    RETTE SICH, WER KANN Anwohner verlassen ihre Häuser im indonesischen Karo. Vulkan Sinabung auf der Insel Sumatra hat erneut Asche gespuckt. Die Rauchsäule stand Berichten zufolge 4,5 Kilometer hoch über dem Krater. Foto: Endro Rusharyanto, AP/dpa

    GEGEN DIE OBRIGKEIT Wieder kommt es im indischen Teil Kaschmirs zu Ausschreitungen. Anti-indische Separatisten hatten zu Protesten aufgerufen, nachdem ein Teenager, der von indischen Regierungstruppen verletzt worden war, gestorben waren. Foto: Dar Yasin, AP/dpa

    SPITZENTREFFEN Turmspitzen des Berliner Doms und des Fernsehturms ragen in den klaren Berliner Morgenhimmel. Foto: Paul Zinken, dpa

    DUNKELBLAU BIS HELLGRAU Gewitterwolken und Blitze gehen über dem bayrischen Scheßlitz nieder. Auch heute drohen vielerorts wieder Gewitter und Schauer - vor allem im Süden Deutschlands. Foto: Nicolas Armer, dpa

    ALLES FÜR DIE BLÄSSE Strandbesuch im chinesischen Qingdao. Um sich vor der ungeliebten Bräune zu schützen, hat sich diese Strandbesucherin ordentlich eingepackt. Denn, so die jahrhundertealte Ansicht, nur arme Leute sind braun. In weiten Teilen Asiens gilt Blässe als Statussymbol. Foto: Wang Haibin, ZUMA/dpa

    PERUANISCHE "GORCH FOCK" Kadetten stehen während der Ankunft im Hafen in Hamburg in den Rahmasten des peruanischen Segelschulschiffs "Union". Die Viermastbark macht heute an der Überseebrücke fest. Im Hintergrund ist die Elbphilharmonie zu sehen. Foto: Georg Wendt, dpa

    SELFIE MIT PAPST Franziskus lässt sich im Rahmen seiner wöchentlichen Generalaudienz im Vatikan mit einem Gläubigen fotografieren - wie oft er das wohl schon gemacht hat? Foto: Gregorio Borgia, AP/dpa

    KURZE RAST VOM LÄRM Besucher im Hof der Autobahnkirche an der Raststätte Medenbach. Etwa 45 000 Menschen machen pro Jahr hier eine kurze Rast vom Lärm auf der Straße und dem Trubel des Alltags. Von solchen Zahlen kann so mancher Dorfpfarrer nur träumen. Foto: Andreas Arnold, dpa

    MORGENTAU auf Margeriten. Zu früher Stunde in Dresden perlt der Morgentau von den Blumen im Garten. Foto: Arno Burgi, dpa

    KUNST ZUM AUFBLASEN Sieht aus wie ein Kindergeburtstag, ist aber eine Kunstinstallation. «Bubble Up» des japanischen Künstlers Shinji Ohmaki macht in Hongkong Kinder wie Kunstliebhaber froh. Foto: Kin Cheung, AP/dpa

  • DIE SUCHEN GAR NICHTS - die freuen sich nur auf eine ganz neue Art über ein Tor: Mohamed Salah (r.) vom FC Liverpool feiert mit Sadio Mane seinen Treffer zum 2:0 gegen die Bayern. Foto: Sven Hoppe, dpa

    ICH mach' heute mal gar nichts: Ein Schwan ruht in sein Federkleid eingehüllt am Teich von Schloss Schönfeld in Dresden. Foto: Arno Burgi, dpa

    MUSTER aus Menschen: Akrobaten performen in einem riesigen Kaleidoskop der «Camera Obscura and World of Illusions» im schottischen Edinburgh. Foto: Jane Barlow, PA Wire/dpa

    EINGERAHMT Der Berliner Fernsehturm, gesehen durch eine Lücke zwischen zwei Stelen an der Mauer-Gedenkstätte Bernauer. Foto: Paul Zinken, dpa

    DUTZENDE Paramilitärs für einen gefesselten Angeklagten: In Ankara startet der bislang größte Prozess gegen mutmaßliche Beteiligte des gescheiterten Militärputsches. Foto: Burhan Ozbilici, AP/dpa

    DIE ERNTE ist vernichtet: Wertvolle Olivenbäume brennen in Kalyvia, 30 Kilometer südlich von Athen. Foto: Thanassis Stavrakis, AP/dpa

    KÜHLES NASS Das tut gut: eine kleine Erfrischung im Eisbach im Englischen Garten in München. Foto: Peter Kneffel, dpa

    ES KNALLT! Menschen betrachten das Feuerwerk "Fire on the rocks" am Himmel über dem Rheinfall anlässlich des Bundesfeiertags in der Schweiz. Foto: Ennio Leanza, Keystone/dpa

    SO SCHÖN KANN DER SOMMER SEIN Ein farbenprächtiger Abendhimmel im Raum Oldenburg. Foto: Hauke-Christian Dittrich, dpa

    WO IST MEIN PLATZ? Chinas Präsident Xi Jinping hat zu einer Modernisierung der Streitkräfte des Landes aufgerufen. Reformen müssten beschleunigt und eine «Armee von Weltklasse» aufgebaut werden, sagte der Staatschef anlässlich des 90. Gründungstages der Volksbefreiungsarmee. Foto: Andy Wong, AP POOL/dpa

    GRENZENLOSE FREIHEIT Ein Heißluftballon fliegt über Dresden hinweg. Foto: Sebastian Kahnert, dpa

    ABGEERNTET Ein Strohballen liegt bei Sonnenuntergang auf einem Getreidefeld bei Wennigsen in Niedersachsen. Foto: Silas Stein/dpa

  • KÖRPEREINSATZ Tänzer bei der Uraufführung eines Stückes des albanischen Tänzers Eno Peci bei Bivio (Schweiz) anlässlich der Eröffnungsfeier des Origen Julierturms auf dem Julierpass. Foto: Giancarlo Cattaneo, KEYSTONE/dpa

    MIT SCHWUNG Ein Storch startet von seinem Nest, um Futter für seine Jungen zu suchen. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    PLATSCH Anika Knöbel und der kleine Paul haben vor dem Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn sichtlich Spaß in einem Fahrgeschäft. Foto: Marijan Murat, dpa

    ES WEIHNACHTET IM HOCHSOMMER Ein Weihnachtsmann hängt in einem Kaufhaus in London eine Weihnachtskugel mit der Aufschrift "Ich liebe London" an den Tannenbaum. Fast 150 Tage vor dem Fest startet Selfridges damit bereits das Weihnachtsgeschäft. Foto: Dominic Lipinski, PA/dpa

    HOCHWASSER-FOLGEN Ein Fußballtor steht auf einem Sportplatz im Stadtteil Itzum in Hildesheim im Hochwasser. Foto: Silas Stein, dpa

    BESCHRÄNKTER AUSBLICK Eine Laterne steht im hessischen Hofheim  vor einer Hausfassade mit zwei zugemauerten Fenstern. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    BADESPASS Wer sagt, dass man beim vergnüglichen Schwimmbad-Besuch viel Platz braucht? Im HotGo-Freizeitpark im chinesischen Fushun ist Baden ein richtiges Massenevent, bei dem im besten Fall noch jeder seinen eigenen Schwimmring oder eine Gummifigur mitbringt. Foto: Yan Bo, Sipa via Zuma/dpa

    GEDENKEN Grabsteine auf dem Soldatenfriedhof von Ypern (Belgien) erinnern an die Opfer der Schlacht von Passchendaele, die auch dritte Flandernschlacht genannt wird. Mit einer Gedenkfeier wird heute an die Schlacht vor 100 Jahren erinnert. Foto: Joe Giddens, PA/dpa

    MARIENKÄFER IM GLÜCK Zwei Marienkäfer krabbeln in Hamburg über das Dach eines Autos. Foto: Daniel Reinhardt, dpa

    PROTEST Südkoreaner protestieren vor der Residenz des Staatspräsidenten in Seoul gegen den Einsatz des US-Raketenabwehrsystems vom Typ THAAD (Terminal High Altitude Area Defense). Foto: Lee Jin-Man, AP/dpa

    SO SCHMECKT DER SOMMER Ein Mädchen springt im Abendlicht in den Waginger See in Bayern. Foto: Armin Weigel, dpa

    CAMP CASTOR Starkregen und Gewitter fegen in der Nacht  über das Bundeswehr-Camp Castor in Gao im afrikanischen Mali. Foto: Britta Pedersen, dpa

    GEWITTER Blitze leuchten über Vevey am Genfer See. Foto: Cyril Zingaro, Keystone/dpa

    KRISE Nach der Explosion eines Sprengkörpers in der Nähe einer Gruppe von Motorradpolizisten zündet die Nationalgarde in Caracas (Venezuela) Motorräder der Presse an. Foto: Ariana Cubillos, AP/dpa

    NACHTLICHTER Die Skyline der Stadt Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    NACH EINEM WALDBRAND Rot leuchtet die Sonne in Williams Lake (Kanada) hinter verbrannten Bäumen. Foto: Darryl Dyck/The Canadian Press/dpa

  • IN LUFTIGER HÖHE Ein Sonntagsausflug wird zur Nervenprobe: Dutzende Menschen mussten in Köln in luftiger Höhe ausharren. Nach einem Defekt hatten sich Kabinen einer Seilbahn über den Rhein festgesetzt, nichts ging mehr. Höhenretter kletterten zur Hilfe. Foto: Rainer Jensen, dpa

    KONTRASTE Vor der Skyline Frankfurts erntet dieses Bauer sein Getreide bevor der nächste Wolkenbruch naht. Foto: Boris Roessler, dpa

    MIT HUT Formel-1-Weltmeisterschaft: Hostessen stehen vor dem Start des Grand Prix von Ungarn in Budapest nebeneinander. Foto: Zsolt Czegledi, MTI/AP/dpa

    TIGER-TAG Aktivisten demonstrieren in Jakarta am "Tiger Day" für den Schutz des Sumatra-Tigers. Derzeit leben nur noch 400 Sumatra-Tiger in freier Wildbahn. Die Art könnte bereits in den nächsten zehn Jahren aussterben. Foto: Tatan Syuflana, AP/dpa

    SOMMERFARBEN Ein Pfauenauge sitzt in Berlin auf einer Blume. Foto: Paul Zinken, dpa

    HOLZKUNST Holzbildhauer Dirk Hantschmann aus dem sächsischen Radeberg schleift in Tornau an einer Minion-Figur. Beim 18. Holzskulpturenwettbewerb in der Dübener Heide traten 33 Künstler aus Deutschland und Europa gegeneinander an. Foto: Sebastian Willnow, dpa

    RASANT Als Krieger verkleidete Reiter nehmen im japanischen Minamisoma an einem traditionellen Pferderennen teil. Foto: Kyodo/dpa

    TAGESANBRUCH Zwei Frauen sitzen an der Nordküste von Matruh (Ägypten) und schauen sich den Sonnenaufgang an. Foto: Nariman El-Mofty, AP/dpa

    TRADITION Als Krieger verkleidete Reiter nehmen im japanischen Minamisoma an einem traditionellen Pferderennen teil. Foto: Kyodod/dpa

    MONSTER TRUCKS performen in Peking während der ersten Monster-Truck-Veranstaltung im Nationalstadion «Bird's Nest». Foto: Ng Han Guan, AP/dpa

    ZIELGENAU New York Mets Pitcher Jacob deGrom wirft in Seattle (USA) im Spiel gegen die heimischen Mariners einen Ball. Foto: Ted S. Warren, AP/dpa

    REITKUNST Im Rahmen der 131. Ausgabe der argentinischen Landwirtschafts- und Viehzuchtausstellung «La Rural» zeigt ein Reiter in Buenos Aires sein Können. Auf der jährlich stattfindenden Veranstaltung präsentieren sich die größten Agrarunternehmen und Viehzüchter des Landes. Foto: Anton Velikzhanin, Zuma/dpa

    HEAVY James Hetfield (l.) und Robert Trujillo von  der US-amerikanischen Metal-Band Metallica während eines Konzerts in Pasadena. Foto: Chris Pizzello, Invision/AP/dpa

    BERLIN BEI NACHT Der Berliner Fernsehturm (l.) und der blau angestrahlte Funkturm ragen in den Himmel. Links ist die Siegessäule, in der Bildmittel der Berliner Dom und etwas weiter rechts der Turm des Roten Rathauses zu sehen. Foto: Peter Kneffel, dpa

    PARADE Mitglieder der Volksbefreiungsarmee, die bei einer Militärparade zum 90. Geburtstag der Volksbefreiungsarmee auf der Zhurihe Trainings-Basis 400 Kilometer nordwestlich von Peking marschieren. Foto: Fei Maohua, Xinhua/AP/dpa

  • IN DER DUNKELHEIT UNSICHTBAR Ein Soldat trägt seinem Kollegen in der peruanischen Hauptstadt Lima schwarze Tarnschminke auf. Anlässlich des Nationalfeiertags, bei dem die Unabhängigkeit von Spanien seit 1821 gefeiert wird, findet hier eine Militärparade statt. Foto: Rodrigo Abd, AP/dpa

    GREISER LANGZEITPRÄSIDENT Simbabwes greiser Langzeitpräsident Robert Mugabe lässt sich gern mit verschwenderischen Festen feiern - wie zuletzt an seinem 93. Geburtstag im Februar. Zugleich verarmt sein Land immer mehr. Er ist derzeit das weltweit älteste Staatsoberhaupt. Foto: Tsvangirayi Mukwazhi, AP/dpa

    IM BECKEN Der Südkoreaner Park Taehwan in Aktion beim Vorlauf ober 1500 Meter bei der Schwimm-WM in Budapest. Foto: Michael Sohn, AP/dpa

    STRASSENSCHLACHT Sicherheitskräfte der Nationalgarde und Anti-Regierungs-Demonstranten liefern sich in Caracas eine Straßenschlacht. Foto: Ariana Cubillos, AP/dpa

    TRADITIONELLE FISCHEREI Fischer ziehen im muslimischen Fischerdorf Kuning auf Bali ein Auslegerkanu an Land. Sie berichten, dass die Fangrate seit einigen Jahren zurückgeht. Foto: Jack Kurtz, Zuma/dpa

    GEDENKEN Eine Frau stellt in Hamburg ein Teelicht in ein Peace-Zeichen auf dem Bürgersteig vor dem Supermarkt, in dem ein Mann einen Menschen mit einem Messer getötet und sechs weitere verletzt hat. Foto: Markus Scholz, dpa

    ROCKSTAR Elon Musk weiß, wie man einen Rockstar-Auftritt hinlegt: Zu lauter Musik rast der Tesla-Chef mit einem neuen Model 3 auf die Bühne, springt raus und lässt sich im Scheinwerferlicht von seinen Mitarbeitern feiern. Mit dem günstigeren Model 3 will Tesla aus der Luxus-Nische in den breiten Markt vordringen. Foto: Andrej Sokolow, dpa

    TOLLE KULISSE Ein Mann arbeitet vor der Skyline von Sydney im Vorfeld des «Sydney Gold Coast Yacht Race» auf einem Segelboot. Foto: Daniel Munoz, AAP/dpa

    ABGESCHIRMT Kurz bevor US-Präsident Donald Trump die Air Force One besteigt, spricht er auf der Andrews Air Force Base in Maryland mit Medienvertretern. Foto: Evan Vucci, AP/dpa

    AURORA Die Sonne geht im britischen Tynemouth hinter dem Frachtschiff "HHL Valparaiso" auf. Foto: Owen Humphreys, PA/dpa

    LICHT UND SCHATTEN Kühe weiden an einem Hang bei Immenstadt (Bayern) im Licht der tief stehenden Sonne. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    UNRUHEN Eine Straßenbarrikade brennt im Osten von London. Nach dem Tod eines jungen Schwarzen nach einer Polizeiverfolgung, protestierten zahlreiche Menschen in der britischen Hauptstadt. Foto: Lauren Hurley, Press Association Images/dpa

  • HIMMEL ÜBER BUDAPEST Der Wasserspringer Sergio Guzman aus Mexiko springt bei der Schwimm-WM vor der Kulisse des ungarischen Parlaments in die Tiefe. Foto: Axel Heimken/dpa

    EXPEDITION ZUR ISS Fotografen machen in Baikonur Fotos vom Start der Rakete «Soyuz MS-05». Foto: Dmitri Lovetsky/AP/dpa

    MESSERATTACKE Ein Polizeibeamter der Spurensicherung telefoniert in Hamburg vor einem Supermarkt, in dem ein Mann einen Menschen tötete und vier verletzte. Foto: Markus Scholz/dpa

    KUH AUS CHROM Die riesige Statue wurde kürzlich in einem kleinen Park im kanadischen Markham zum Andenken an ein preisgekröntes Holstein-Rind errichtet, das einem der Gründerväter der Stadt gehörte. Foto: Steve Russell, The Toronto Star via ZUMA Wire/dpa

    AUF INS ALL Der US-Amerikaner Randy Bresnik (r), der Russe Sergej Rjasanski (M) und der Italiener Paolo Nespoli vor ihrem Einstieg in das Raumschiff «Soyuz MS-05». Sie starten in Baikonur (Kasachstan) gemeinsam zu einer Expedition zur Internationalen Raumstation ISS. Foto: Shamil Zhumatov, POOL REUTERS/dpa

    ZU EHREN DER SCHLANGEN Ein Mann stellt während des Nag Panchami Festivals im indischen Allahabad seine Schlangen vor, um Almosen von den hinduistischen Tempel-Besuchern zu erhalten. Bei dem Festival wird Schlangen gehuldigt. Foto: Rajesh Kumar Singh, AP/dpa

    HAUSHOCH Wasserspringer Miguel Garcia aus Kolumbien springt bei der Schwimm-Weltmeisterschaft in Budapest vor der Kulisse des ungarischen Parlaments in die Tiefe. Foto: Axel Heimken, dpa

    EISZEIT-SCHMUCK Archäologin Sybille Wolf betrachtet eine rund 40.000 Jahre alte Perle aus Mammutelfenbein. Dieser Schmuck wurde bei Ausgrabungen 2016 von Archäologen der Universität Tübingen in der Höhle Hohle Fels auf der Schwäbischen Alb gefunden. Foto: Stefan Puchner, dpa

    UNTERWEGS Menschen in einer Straßenbahn im nordkoreanischen Pjöngjang. Foto: Wong Maye-E, AP/dpa

    KLANGINSTALLATION Die Musiktage-Sprecherin Susanne Römer testet in Hitzacker (Niedersachsen) eine der 2464 chinesischen Spieldosen, die als Klanginstallation aufgebaut worden sind. Bei den Sommerlichen Musiktagen vom 30. Juli bis zum 5. August in Hitzacker wird in diesem Jahr auch diese Installation gezeigt. Das Projekt «Myriad» der englischen Komponistin Rebecca Saunders ist zum Mitmachen. Foto: Philipp Schulze, dpa

    KUNSTWERK DER NATUR Blubbernde Schlammlöcher im Geothermalfeld Te Puia bei Rotorua (Neuseeland). Foto: Te Puia/dpa

    ANTENNEN-REINIGUNG Eine Biene reinigt einen ihrer Fühler, die auch Antennen genannt werden, nachdem sie im frühen Sonnenschein eine Blüte nach Nektar abgesucht hatte. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    ROSE BERND Die Schauspielerin Lina Beckmann während der Fotoprobe zu Gerhart Hauptmanns "Rose Bernd" in der gleichnamigen Rolle. Die Inszenierung hat dieses Wochenende auf der Perner Insel in Hallein, Salzburg,  Premiere. Foto: Barbara Gindl, apa/dpa

    WASSERWEG Der Hochwasserpegel ist in Harsleben im Harz zurückgegangen. Die Fluten stehen allerdings immer noch so hoch, dass die Feuerwehr nicht mit dem Abpumpen beginnen kann. Fahrradfahren scheint aber schon wieder möglich. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert, dpa

    TRADITIONELLE WASCHUNG Hinduisten nehmen in Kathmandu während des Janai Purnima Festival eine Waschung vor. Foto: Skanda Gautam, Zuma/dpa

    KRISE Demonstranten stoßen in Valencia (Venezuela) mit Einsatzkräften der Polizei zusammen. Mit einem 48-stündigen Generalstreik verschärft die Opposition im Krisenland den Kampf gegen Präsident Maduro. Foto: Juan-Carlos Hernandez, Zuma/dpa

    DEICHBAU Zahllose Sandsäcke liegen auf einem Deich in Hildesheim (Niedersachsen) um eine Bank herum. Dauerregen hat im südlichen Niedersachsen in einigen Orten zu Überschwemmungen geführt. Foto: Hauke-Christian Dittrich, dpa

  • FEUER GEGEN WASSER Fast 600 Feuerwehrleute kämpfen an der Côte d'Azur gegen einen riesigen Waldbrand. Hier in Le Lavandou verlassenen Badegäste den Strand wegen des herannahenden Feuers. Foto: Claude Paris, AP/dpa

    WEISSE TAUBE Ein Aktivist des linksautonomen Zentrums «Rote Flora» in Hamburg lässt eine weiße Taube vom Dach des Gebäudes steigen. Mit der Aktion wollen sich einige Aktivisten von der Gewalt distanzieren, die den G20-Gipfel begleitet hatte. Foto: Christina Sabrowsky, dpa

    GEDENK-TEDDYS Ashlyn aus Kanada setzt in London Teddybären für eine Aktion der Hilfsorganisation «World Vision UK» auf die Treppen vor der St Paul’s Cathedral. Die insgesamt 700 Teddybären symbolisieren 700 Kinder, die jede Woche aufgrund des Konflikts im Südsudan fliehen. Foto: Matt Crossick, PA Wire/dpa

    WASSERLADUNG Ein Löschflugzeug verteilt im portugiesischen Vila Velha de Rodao entlang des Tajo eine Ladung Wasser. Fast 2000 Feuerwehrleute sind bei sechs großen Waldbränden im Einsatz. Foto: Armando Franca, AP/dpa

    SO ALLEIN In einem Weinberg im Rheingau steht eine Sonnenblume einsam vor wolkenverhangenem Himmel. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    AUF'S DACH GESTIEGEN Im thüringischen Benshausen hatte ein Busfahrer der Polizei gemeldet, dass ein Pfau frei auf der Straße herumlaufe. Als die Beamten nachschauen wollten, fanden sie den Vogel nicht auf der Straße, sondern auf dem Hausdach seines Besitzers. Foto: Polizei Thüringen/dpa

    VIEL ZU NASS Nicht vor zu wenig Wasser gerettet, sondern vor zu viel: Feuerwehrleute bergen in Heersum (Niedersachsen) einen Koi aus einem überfluteten Gartenteich. Dauerregen hat in einigen Orten zu Überschwemmungen geführt. Foto: Hauke-Christian Dittrich, dpa

    SEGEN Ein orthodoxer Priester segnet auf dem russischen Weltraumbahnhof Baikonur ein Sojus-Raumschiff. Es wird die Internationalen Raumstation ISS ansteuern. Foto: Dmitri Lovetsky, AP/dpa

    MERRY OLD ENGLAND Sonnenuntergang hinter der Whitby Abbey, einem ehemaligen Kloster in der Grafschaft Yorkshire. Foto: Andrew Mccaren, London News Pictures/ZUMA/dpa

    GERETTET Eine DLRG-Mitarbeiterin hält in Harsleben einen erschöpften Jack-Russel-Terrier auf dem Arm, der zuvor aus einem überfluteten Straßenzug gerettet worden ist. Heftige Regenfälle hatten Teile der Ortschaft in Sachsen-Anhalt unter Wasser gesetzt. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert, dpa

    NUR NICHT AUS DER RUHE BRINGEN LASSEN... In Le Lavandou an der französischen Mittelmeerküste scheinen sich diese Badegäste nicht an den Waldbränden in unmittelbarer Nähe zu stören. Foto: Claude Paris, AP/dpa

    UNERMÜDLICH IM EINSATZ Feuerwehrmänner arbeiten in einem von dem Fluss Innerste überfluteten Gebiet bei Heersum in Niedersachsen. Foto: Peter Steffen/dpa

  • SNACK mit Königskobra-Aroma: Die US-Zoll- und Grenzschutzbehörde entdeckte drei lebende Exemplare der extrem giftigen Schlangen in Chips-Dosen versteckt. Foto: U.S. Fish and Wildlife Service/dpa

    ABSPRUNG Eine Wasserspringerin trainiert in Budapest im Vorfeld der Weltmeisterschaftswettkämpfe. Foto: Zsolt Szigetvary, MTI/AP/dpa

    REGENTROPFEN Wasser tropft aus einem Regenrohr. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

    STORMI wird im Zoo von Magdeburg gezeigt. Die Katze war im Tigerhaus des Zoos geboren worden und in Anlehnung an das Sturmtief "Paul" auf den Namen "Stormi" getauft worden. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa

    NOT MACHT ERFINDERISCH Hasen haben sich auf einer neuseeländischen Farm auf dem Rücken von Schafen vor dem Hochwasser in Sichrheit gebracht. Foto: Ferg Horne/AP/dpa

    DAUERREGEN Eine junge Familie kämpft sich in Bad Harzburg durch eine überflutete Straße. Foto: Swen Pförtner/dpa

    HOCHWASSER Durch den Dauerregen wurden im südlichen Niedersachsen die Straßen in einigen Ortschaften, wie hier in Rühden, überschwemmt. Foto: Swen Pförtner/dpa

    GIRAFFENLIEBE Zwei Giraffen tändeln im Zoo von Madrid miteinander. Foto: Jorge Sanz/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    STEINZEIT-TREFFEN Diese Familie aus Norwegen wird eine Woche lang für ein Live-Experiment wie in der Steinzeit leben. Foto: Markus Scholz/dpa

  • TOR! EM-Vorrunde in Utrecht: Die deutschen Spielerinnen Sara Däbritz (l-r), Mandy Islacker und Anja Mittag beglückwünschen Babett Peter zu ihrem Treffer zum 1:0 gegen Russland. Am Ende gewann die Elf von Bundestrainerin Steffi Jones mit 2:0. Foto: Carmen Jaspersen, dpa

    FEUERSBRUNST Ein Wald in der Nähe von Ortale auf Korsika steht in Flammen. Tausende Feuerwehrleute und Militärangehörige sind im Einsatz, um die zahlreichen Brände auf der Mittelmeerinsel und in den Ferienregionen Südfrankreichs zu löschen. Foto: Raphael Poletti, AP/dpa

    RETTUNG IM MITTELMEER Flüchtlinge aus Afrika warten vor der libyschen Küste darauf, von Mitgliedern einer spanischen Nichtregierungsorganisation gerettet zu werden. Foto: Santi Palacios, AP/dpa

    BODYFLYING Unter Anleitung übt ein Mann in der Hurricane Factory im brandenburgischen Wassmannsdorf das Fliegen im Windkanal. Der bis zu 280km/h schnelle Wind ermöglicht freies Fliegen in einem rund 15 Meter hohen Zylinder. Foto: Bernd Settnik, dpa

    ZERSTÖRUNG Soldaten der Syrischen Demokratischen Kräfte gehen im syrischen Al-Rakka während Gefechten mit der Terrormiliz Islamischer Staat durch einen zerstörten Straßenzug. Foto: Morukc Umnaber, dpa

    EIN REGENTROPFEN hängt in Köln an einer Brombeere. Foto: Henning Kaiser, dpa

    VIRTUELLE SCHLACHT Eine Kadettin der britischen Streitkräfte  hilft dem 83-jährigen Bill Hunt beim Aufsetzen einer Virtual-Reality-Brille. Hunt und der 86-jährige John Kidman sind unter den Ersten, die sich zum Start des VR-Inhalts der dritten Flandernschlacht im Household Cavalry Museum in London  einen Eindruck von der neuen Technik verschaffen. Foto: John Stillwell, PA/dpa

    DURCH DIE LUFT Eine Gruppe von Akrobaten zeigt bei einer Vorführung am Ufer der Themse, warum der Zirkus auch nach Jahrhunderten nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt hat. Mit dem nun begonnen Circus250-Festival feiern die Macher 250 Jahre Zirkus in Großbritannien. Foto: Stefan Rousseau, PA/dpa

    PLATSCH Dauerregen in Berlin kann auch Spaß machen - und hält auch noch etwas an. Foto: Wolfgang Kumm, dpa

    STILL RUHT DER SEE Ein Boot liegt  an einem nebeligen Morgen im ruhigen Wasser des Ullswater See nahe dem britischen Glenridding. Foto: Andrew Mccaren, London News Pictures via ZUMA/dpa

    OBEN TROCKEN, UNTEN NASS Mit einem Regenschirm schützt sich ein Mann im indischen Allahabad vor dem Regen, während er über eine überflutete Straße watet. Die Monsunzeit findet in Indien zwischen Juni und Oktober statt. Foto: Rajesh Kumar Singh, AP/dpa

    FEST IM BLICK Soldat vor einem Wandbild in Santiago de Chile. In der Hauptstadt Chiles gingen Tausende Menschen gegen den aktuellen Rentenverwaltungsfonds auf die Straßen. Foto: Esteban Felix, AP/dpa

    HOCH ZU ROSS «Sant Jaume»-Festival im spanischen Es Castell. Die Feierlichkeiten werden zu Ehren des heiligen St. Jakobus abgehalten. Reiter, hier «Caixer», reiten auf einem sich aufbäumenden Pferd durch die jubelnde Menschenmenge auf dem Marktplatz. Foto: Matthias Oesterle, ZUMA/dpa

    WOLKENBERGE Wolken türmen sich über der Wallfahrtskirche Sankt Alban bei Aitrang in Bayern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    AMERICA FIRST US-Präsident Trump spricht auf dem "2017 National Scout Jamboree", einem Pfadfindertreffen im US-Bundestaat West Virginia, vor einer riesigen US-Flagge. Foto: Carolyn Kaster, AP/dp

  • DEMONSTRATION gegen die geplante Justizreform vor dem Verfassungsgericht in Warschau. Auch nach dem Veto von Staatspräsident Andrzej Duda ist das Thema nicht erledigt. «Wir werden nicht zurückrudern», teilte Ministerpräsidentin Beata Szydlo mit. Foto: Pawel Supernak, PAP/dpa

    ANGESPANNT, aber ein Lächeln ist noch drin... Bodybuilder Pierrive Lindon aus Haiti posiert bei einem Wettkampf in Port-au-Prince. Foto: Dieu Nalio Chery, AP/dpa

    BITTE MIT BART Weihnachtsmänner aus aller Welt kommen in Kopenhagen anlässlich des jährliches Weihnachtsmann-Kongresses zusammen. Foto: Tobias Nicolai/ritzau foto/AP/dpa

    TRUMP IM FETTNAPF: Ein Themenboot schwimmt beim traditionellen «Nabada» in Ulm auf der Donau. Der karnevalsähnliche Wasserumzug ist der Höhepunkt des traditionellen Ulmer «Schwörmontags». Foto: Stefan Puchner, dpa

    KONFLIKT IN NAHOST Ein Palästinenser wirft in Ramallah (Westjordanland) einen Molotow-Cocktail in Richtung israelischer Soldaten. Foto: Nasser Shiyoukhi, AP/dpa

    SPORTLICH Die Gouverneurin der Präfektur Tokio, Yuriko Koike, macht Gymnastikübungen im Regierungsgebäude. Mit einer Reihe von Veranstaltungen bereiten sich die Japaner auf die Olympischen Spiele und die Paralympics im Jahr 2020 in Japan vor. Foto: kyodo/dpa

    BLÜTEZEIT Im chinesischen Xinjiang blühen Perilla-Felder. Die Pflanze, auch als "Shiso" oder "Sesamblatt" bekannt, ist ein in Asien sehr verbreitetes Gewürzkraut. Foto: Sun Jihu, ZUMA/dpa

    FASTENZEIT Mitglieder des Jainismus versammeln sich im indischen Hyderabad nach einem achttägigen symbolischen «Fasten für den Weltfrieden». Foto: Mahesh Kumar A., AP/dpa

    RAVENSBURG FEIERT Schüler in historischen Kostümen mit frisch geschnittenen Ruten in den Händen laufen beim Festzug des Rutenfests durch Ravensburg. Die Ursprünge des Festes gehen auf das Mittelalter zurück, als Kinder für Lehrer in der Schule die Bestrafungsruten selbst sammeln mussten. Foto: Felix Kästle, dpa

    IMMER MIT DER RUHE Eine Weinbergschnecke kriecht in Mülheim am Rand einer Vogeltränke entlang. Das anhaltende Regenwetter in Nordrhein-Westfalen scheint den nachtaktiven Schnecken auch am Tag gut zu gefallen. Foto: Roland Weihrauch, dpa

    BESTENS GERÜSTET Ein Wanderer geht in Frankfurt am Main bei Regenwetter gut geschützt über den Römerberg (Aufnahme mit Mitzieheffekt). Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    RADLERALLTAG IN NORDKOREA Ein Mann schiebt in Pjöngjang sein Fahrrad über den Kim-Il-Sung-Platz. Foto: Wong Maye-E, AP/dpa

    ALLE MAL HERGUCKEN! Neugierig: nahe der Ortschaft Urspringen in der bayerischen Rhön blicken zahlreiche Rhönschafe in die Richtung des Betrachters. Foto: Nicolas Armer, dpa

    PROTEST Ein Aktivist hält in Istanbul während eines Protestmarschs eine Ausgabe der aktuellen «Cumhuriyet». Dort beginnt heute der Prozess gegen 17 frühere und jetzige Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung wegen Terrorvorwürfen. Foto: Lefteris Pitarakis, AP/dpa

    MODERNE COWBOYS Drei Teilnehmer des "Cheyenne Frontier Days"-Rodeos vertreiben sich in einem Wartebereich die Zeit mit ihren Handys. Foto: Blaine Mccartney/The Wyoming Tribune Eagle/AP/dpa

    SONNENAUFGANG Ein neuer Tag beginnt über der bayerischen Rhön - gesehen von der Rother Kuppe aus. Foto: Nicolas Armer, dpa

  • HEILE WELT in Oberbayern: Im Abendlicht lassen die Musikanten Josef Schützinger und Martin Schauer auf dem Chiemsee zur Freude der Sommergäste ihre Hörner erschallen. Foto: Diether Endlicher, dpa

    VERDAMMTER MIST! Dan Ott reagiert bei der World Series of Poker in Las Vegas mit tiefer Enttäuschung. Die riesigen Dollarbündel auf dem Spieltisch darf er nicht mitnehmen - Ott wurde Zweiter. Foto: John Locher, AP/dpa

    STEHPLATZ  Dabei wäre noch ein Sitz frei gewesen: Die Luftakrobaten «Breitling Wingwalkers» bei der Sunderland-Flugschau in Großbritannien. Foto: Owen Humphreys, PA Wire/dpa

    STEINZEITMENSCHEN im Supermarkt: Wo sind noch mal die Mammut-Haxen? Lucia, Liza und Werner (v.l.) nehmen an einem Camp im Steinzeitpark von Albersdorf (Schleswig-Holstein) teil. Foto: Carsten Rehder, dpa

    FLUG durch die Sonne - für die Besucher der Düsseldorfer Rheinkirmes in diesem verregneten Sommer ein doppeltes Vergnügen. Foto: Martin Gerten, dpa

    ERLEUCHTUNG Blitze bei Oberursel am Taunus über der nächtlichen Autobahn 661. Foto: Jan Eifert, dpa

    TRUMP bei den Teletubbies? Der US-Präsident salutiert an Bord des modernsten Flugzeugträgers der Welt, der «USS Gerald R. Ford», der jetzt in Dienst gestellt wurde. Foto: Carolyn Kaster, AP/dpa

    KEIN ENDE Kein Ende der Gewalt in Venezuela: Ein Gegner der Maduro-Regierung versucht, sich mit einen Molotowcocktail den Weg zum Gebäude des Obersten Gerichtshofs freizukämpfen. Foto: Adrian Manzol, ZUMA Wire/dpa

    UNWETTER Ein Pkw fährt in Berlin nach einem Gewitter und starken Regenfällen durch die Wassermassen. Foto: Paul Zinken/dpa

  • GESCHICKT EINGEFÄDELT Das britische Kunstflugteam «Red Arrows» zeigt bei der Sunderland-Flugschau sein Können. Foto: Owen Humphreys/PA Wire/dpa

    GEWONNEN Schwimm-WM-Trainer Liu Yan vom Team aus China liegt im Wasser, nachdem er nach dem Sieg von seinem Team in den Pool geworfen wurde. Foto: Michael Sohn/AP/dpa

    SCHRILLES OUTFIT Bei den British Open im Royal Birkdale Golf Club in Southport geben diese Zuschauer aus Manchester ein modisches Beispiel ab. Foto: Andrew Matthews/PA Wire/dpa

    SCHWIMM-WM Synchron der Frauen in Budapest: Das Team aus China gewinnt den Weltmeistertitel. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

    «TECHNO OPA» Günther Anton Krabbenhöft (l) zieht in Berlin beim Christopher Street Day für die Rechte von schwulen, lesbischen, bi- und transsexuellen Menschen durch die Innenstadt. Foto: Jörg Carstensen/dpa

    JAHRESTAG DES MÜNCHNER AMOKLAUFS Das von Elke Härtel geschaffene Mahnmal «Für Euch» besteht aus einem Gingko-Baum, den ein zwei Meter hoher Edelstahlring, umfasst. Der Ring trägt wie ein Schmuckstück neun Steine, an deren Innenseite Bilder der Todesopfer zu sehen sind. Foto: Tobias Hase/dpa

    FECHT-WM in der Arena Leipzig. Die Florettfechterin Inna Deriglazowa (r) aus Russland gewinnt im Finale Damen Florett gegen Alice Volpi aus Italien. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

  • FISCHERTAG IN MEMMINGEN Wer beim Ausfischen des Baches die größte Forelle fängt, darf ein Jahr den Titel des «Fischerkönigs» tragen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

    BOTANISCHE NACHT Musikalische Lichterschau am Tropenhaus in Berlin. Foto: Paul Zinken/dpa

    SPIDERMAN-FAMILIE Besucher auf der Comic-Con in San Diego. Foto: Kevin Sullivan/Orange County Register via ZUMA/dpa

  • AUFGETAUCHT Das russische Atom-U-Boot «TK-208 Dmitri Donskoj» fährt bei Korsoer (Dänemark) durch die Meeresstraße Großer Belt und steuert in Richtung St. Petersburg, um dort am russischen Tag der Marine teilzunehmen. Foto: Per Rasmussen, Ritzau Foto/AP/dpa

    PRÄSIDENT sein ist schwer - aber Donald Trump gibt sich alle Mühe. Hier versucht der US-Präsident, während einer Wirtschaftsveranstaltung eine Sicherheits-Ampulle aus Glas zu zerdrücken. Foto: Alex Brandon, AP/dpa

    GESTRANDET in Paris: Mitglieder eines belgischen Künstlerkollektivs gießen Wasser auf die täuschend echt aussehende lebensgroße Skulptur eines Wales, der an der Seine ausgestellt ist. Foto: Michel Euler, AP/dpa

    DER MOLOTOW-COCKTAIL steht schon in Flammen: Demonstranten werfen in der venezolanischen Hauptstadt Caracas Brandflaschen auf Polizisten. Foto: Rayner Pena, dpa

    UNELEGANT Der deutsche Säbelfechter Matyas Szabo stürzt bei den Weltmeisterschaft im Kampf gegen den Israeli Voronov in der Runde der besten 16. Foto: Jan Woitas, dpa

    MIT einer Steinschleuder gegen eine Armee: Ein palästinensischer Demonstrant attackiert in Bethlehem israelische Soldaten. Foto: Nasser Shiyoukhi, AP/dpa

    KATE gibt den Ton an: Die Herzogin von Cambridge dirigiert in der Hamburger Elbphilharmonie ein Kinderkonzert. Foto: Christophe Gateau, dpa

    MUSS MAN TRAGEN KÖNNEN In einem Friseursalon im libanesischen Beirut gestaltet ein Hairstylist ein Donald-Trump-Porträt auf den Kopf eines Kunden. Foto: Bilal Hussein, AP/dpa

    WIE GEMALT Eine Gladiole blüht auf einer Wiese bei Celle in Niedersachsen. Foto: Silas Stein, dpa

    FLAMMENWERFER Bei Anti-Regierungs-Protesten im venezolanischen Caracas hantieren Demonstranten mit Molotowcocktails. Foto: Rayner Pena, dpa

    FOKUSSIERT Ein Kater sitzt in Freiburg im Gras und beobachtet Vögel. Foto: Patrick Seeger, dpa

    INSELPARTY Badegäste vergnügen sich auf einer Wasserplattform im Salzgittersee in Niedersachsen. Foto: Silas Stein, dpa

    BESTÄUBT In Freiburg sitzt eine Biene auf einer Sonnenblume. Foto. Patrick Seeger, dpa

  • NACH NÄSSE KOMMT FARBE Ein Regenbogen spannt sich nach einem Schauer bei Bad Hersfeld über eine Waldkuppe. Foto: Swen Pförtner, dpa

    GLEICH DONNERT'S Im niedersächsischen Melle leuchtet eine rote Mohnblume vor einer Gewitterfront. Foto: Friso Gentsch, dpa

    KINDHEIT IN SYRIEN Ein Kind spielt im syrischen Ain Issa in einem Flüchtlingslager. Das Lager beherbergt größtenteils Familien, die vor Kämpfen zwischen der Terrormiliz IS und einer von den USA unterstützen Koalition aus Al-Rakka geflohen sind. Foto: Morukc Umnaber, dpa

    KRISE Außenminister Sigmar Gabriel kündigt im Auswärtigen Amt in Berlin eine Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik an. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    VORBEREITUNG Vor dem Besuch von Prinz William und Herzogin Kate wird vor dem Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg der rote Teppich ausgerollt. Foto: Marijan Murat, dpa

    WAHLKAMPF Anhänger der CNRT-Partei, bemalt in den Parteifarben, nehmen in Dili (Osttimor) an einer Wahlkampfveranstaltung teil. Foto: Kandhi Barnez, AP/dpa

    HANDSHAKE Der britische Außenminister Boris Johnson gibt im Forschungsinstitut für Wissenschaft und Technik der Waseda-Universität in Tokio dem Roboter «Wabian2» die Hand. Foto: Eugene Hoshiko, AP Pool/dpa

    RITT AUF DER WELLE Der dreimalige Surf-Weltmeister Mick Fanning aus Australien nimmt in Jeffreys Bay (Südafrika) an dem Surfwettbewerb Corona Open J-Bay teil. Foto: Wsl/ZUMA Wire/dpa

    WALDBRAND Ein Löschflugzeug ist bei Mariposa, Kalifornien im Einsatz. Foto: Noah Berger/AP/dpa

    SONNENUNTERGANG über Montevideo, Uruguay. Foto: Matilde Campodonico/AP/dpa

  • UNTERBODENWÄSCHE gratis: Nach einem schweren Unwetter steht ein Auto auf einer überfluteten Straße in Köln bis zur Achse im Wasser. Foto: Marius Becker, dpa

    LILA BIS ZUM HORIZONT Ein Lavendelfeld blüht im britischen Hitchin. Foto: Ian West, PA Wire/dpa

    GEDENKEN In einem Park in Hongkong trauern Menschen um den verstorbenen chinesischen Nobelpreisträger Liu Xiaobo. Foto: Vincent Yu, AP/dpa

    HOCH DAS BEIN Die Spanierin Oma Carbonell während ihrer Kür im Solo-Synchronschwimmen. Dafür gab es bei der Weltmeisterschaft in Budapest die Silbermedaille. Foto: Jens Büttner, dpa

    SCHICHTARBEIT Bergbaumaschinen graben in Jackerath im Braunkohletagebau Garzweiler. Foto: Federico Gambarini, dpa

    ZU BESUCH Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt den britischen Prinzen William und seine Frau Herzogin Kate im Bundeskanzleramt in Berlin. Foto: Rainer Jensen, dpa

    SONNENBLUMEN blühen bei strahlendem Sonnenschein auf einem Feld bei Jüchen. Foto: Federico Gambarini, dpa

    SHOW-FLIEGER Jim McTaggart fliegt im Vorfeld der Scotland's National Airshow 2017 mit seiner Piper Cub aus dem Jahr 1940 über die Queensferry Crossing und die Forth Rail Bridge in der Nähe von Edinburgh. Foto: Andrew Milligan, PA Wire/dpa

    ERINNERUNG Aung San Suu Kyi, Außenministerin von Myanmar, betet in Rangun während des Märtyrer-Tags am Grab ihres Vaters. Es ist der 70. Jahrestag der Ermordung von Unabhängigkeitskämpfern, darunter Kommandeur Aung San. Foto: Thein Zaw, AP/dpa

    IN DER KRISE Demonstranten gegen die in venezolanischen Regierung suchen in Naguanagua Schutz vor dem Tränengas der Polizei. Nach drei Monaten Dauerprotest verschärft die Opposition die Gangart gegen den umstrittenen Präsidenten Nicolas Maduro. Foto: Juan Carlos Hernandez, ZUMA Wire/dpa

  • EDLER FALTER Im niedersächsischen Mandelsloh klammert sich ein Admiral, ein Schmetterling aus der Familie der Edelfalter, an eine Distelblüte. Foto: Silas Stein, dpa

    VIEL RAUCH UM SPLIT Waldbrände hüllen die kroatische Stadt in dichte Rauchschwaden. Foto: Milan Sabic, HINA/dpa

    RÜCKWÄRTS EINGEPARKT  Ein Lastwagen hängt im mexikanischen Ort Reynosa im Loch einer abgesackten Straße. Foto: Julio Manuel, El Universal via ZUMA Wire/dpa

    WALDBRÄNDE wüten in Strozanac in der Nähe von Split (Kroatien). Foto: Mario Strmotic/HINA/dpa

    SOMMERREGEN Tautropfen haben sich auf einem Grashalm gebildet. Foto: Federico Gambarini/dpa

    LICHTZEICHNUNG Eine Brennnessel steht im Gegenlicht der untergehenden Sonne. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

    WAISENKIND IN MOSSUL Rettungssanitäter versorgen in Mossul ein verletztes Mädchen, das irakische Soldaten gefunden haben. Foto: Carol Guzy/ZUMA Wire/dpa

    SOMMER IN DEUTSCHLAND Sonnenuntergang am Kronsberg in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

    SIEGER Der Deutsche Johannes Floors jubelt in London während der Paralympics-WM 2017 nach seinem Sieg über das 400m T43 Finale der Männer. Foto: Paul Harding/PA Wire/dpa

    PRIMA BASEBALLSCHLÄGER US-Präsident Donald Trump während einer Präsentation von in Amerika hergestellten Produkten. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

    WIE EIN TOR ZU EINER ANDEREN WELT ... wirkt das mit Langzeitbelichtung aufgenommene  Riesenrad der Rheinkirmes in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini, dpa

  • POLARLICHTER färben den Himmel über Walla Walla im US-Bundesstaat Washington in buntes Licht. Foto: Greg Lehman, Walla Walla Union-Bulletin/dpa

    DURCH DEN SCHLAMM Zu Ehren der Wasserbüffel kommen im thailändischen Chonburi alljährlich Bauern zu einem Wettkampf zusammen. Sie wollen mit dem traditionellen Wasserbüffel-Rennen ihre Dankbarkeit gegenüber den Tieren für deren Feldarbeit ausdrücken. Foto: Anusak Laowilas, ZUMA/dpa

    REFLEXION Ruderboot bei Sonnenuntergang. Die letzten Lichtstrahlen erhellen den Schatten der Commonwealth-Avenue-Brücke im australischen Canberra. Foto: Mick Tsikas, AAP/dpa

    DIE HOHEITEN sind neugierig: Der britische Prinz George und Prinzessin Charlotte mustern nach der Landung den verregneten Warschauer Flughafen. Foto: Dominic Lipinski, PA Wire/dpa

    RAUCH UND FLAMMEN Es brennt auf Korsika - hier steigen Rauchwolken nordwestlich der Hafenstadt Bonifacio in den Himmel. Die Feuerwehr bekämpft die Flammen auch durch die Luft mit Löschflugzeugen. Foto: Thomas Frey, dpa

    FLIEGER? Diese Brillenpinguine scheinen zu fliegen - aber in Wahrheit schwimmen sie in einem Wassertank, der auf dem Dach des Sunshine-Aquariums in Tokio steht. Foto: Koji Sasahara, AP/dpa

    LANDEANFLUG Voller Blütenstaub schwebt eine Biene über einer Sonnenblume auf einem Feld nahe Fresdorf in Brandenburg. Foto: Ralf Hirschberger, dpa

    STELZEN-SPRINTER Richard Whitehead (r) aus Großbritannien gewinnt den 100-Meter-Lauf in der Klasse T42 bei der Para-WM in London. Foto: Victoria Jones, PA-Wire/dpa

    IN DER KRISE Menschen protestieren in Caracas nach ihrer Teilnahme an einer symbolischen Volksabstimmung gegen die Pläne von Präsident Maduro. Mehr als ein Drittel der Wähler hat sich in Venezuela gegen die geplante Verfassungsreform ausgesprochen, die dem Staatschef mehr Rechte einräumen soll. Foto: Manaure Quintero

    NOCH NEBENEINANDER Zur zweiten Runde der Brexit-Verhandlungen wird die britische Fahne am Verhandlungsort in Brüssel neben der EU-Flagge aufgehängt. Foto: Geert Vanden Wijngaert, AP/dpa

    GOLDENER MORGEN Die Sonne geht über der Mündung des Flusses Mawddach in Barmouth, Wales, auf. Foto: Neil Squires, PA Wire/dpa

    RAUCHWOLKE AM HORIZONT bei Banff, Kanada an den Vermillion Seen: Im Hintergrund ist der Mount Rundle in Rauch gehüllt, der von einem Waldbrand im Kootenay Nationalpark in British Columbia herübergeweht ist. Foto: Adrian Wyld/The Canadian Press/AP/dpa

    SYNCHRON Marlene Bojer vom deutschen Team bei der Technischen Kür in Budapest. In Ungarns Hauptstadt finden zurzeit die Schwimm-Weltmeisterschaften statt. Foto: Jens Büttner, dpa

    PROTESTE IN POLEN Bürger protestieren vor dem Gebäude des Obersten Gerichts in Warschau gegen eine umstrittene Justizreform der nationalkonservativen polnischen Regierung. Foto: Czarek Sokolowski, AP/dpa

  • DRALL: Yeongnam Kim aus Korea bei der Schwimm-Weltmeisterschaft in Ungarn. Foto: Jens Büttner/dpa

    RASANT: Ein Hund spurtet beim Tag der offenen Tür im Tierheim Berlin durch einen Slalom-Parcours. Foto: Paul Zinken/dpa

    KEIN STROM IN GAZA Ein palästinensischer Junge im Flüchtlingslager Jabalia wird während eines Stromausfalls von einem Autoscheinwerfer angeleuchtet. Israel hatte im Juni mit der Reduzierung der Stromversorgung im Gazastreifen begonnen. Foto: Mahmoud Issa, Quds Net News via ZUMA Wire/dpa

    ENORME KRÄFTE AM WERK Christina Wassen (vorne) und Elena Wassen aus Deutschland bei ihrem Synchronsprung zur Schwimmweltmeisterschaft in Budapest. Foto: Jens Büttner, dpa

    BLICK IN DIE GLASKUGEL Die Clownin und Strassenkünstlerin Mina verzaubert mit ihrem Glaskugelspiel die Zuschauer des Buskers Strassenmusik-Festivals in Lugano (Schweiz). Foto: Gabriele Putzu, KEYSTONE/TI-PRESS/dpa

    VERMODERT Das Schiff MV Royal Iris liegt in einem desaströsen Zustand am Ufer der Themse in London. Auf dem Schiff unternahmen Queen Elizabeth II. und der Herzog von Edinburgh bei ihrer Silbernen Hochzeit im Jahr 1977 eine Reise an der Nordwestküste Englands. Foto: Nick Ansell, PA Wire/dpa

    FARBENFROH Tänzelfest-Teilnehmer aus der italienischen Stadt Ferrara schwingen in Kaufbeuren ihre Fahnen. Das Tänzelfest gilt als das älteste historische Kinderfest Bayerns. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    AUSBLICK AUF VERSCHNEITE LANDSCHAFTEN in Santiago de Chile. Ein starker Schneefall hatte die Einwohner der chilenischen Hauptstadt überrascht. Foto: Sebastian Beltran Gaete, Agencia Uno/dpa

    AUF DIE NASE Der Profiboxer Arthur Abraham (r) bezog in der Londoner Wembley Arena beim IBO-Weltmeisterschaftskampf im Supermittelgewicht böse Prügel von IBO-Weltmeister Chris Eubank junior. Nach einer einstimmigen Punktniederlage steht er vor dem Karriere-Aus. Foto: PA Wire/dpa

    MIT AUFGERISSENEN AUGEN blickt das illuminierte Schloss Albrechtsberg die Besucher der Dresdner Schlössernacht an. Foto: Arno Burgi, dpa

    INSZENIERUNG Ein Jahr ist der Putschversuch in der Türkei her. Präsident Erdogan macht bei den Gedenkfeiern mit harschen Worten deutlich, dass es keine Gnade für die Putschisten und für die Drahtzieher geben wird. Auch die Wiedereinführung der Todesstrafe kommt wieder auf den Tisch. Foto: Presidency Press Service, dpa

  • DURCH DIE BLUMEN Auf der Klassiker-Etappe verliert Fabio Aru sein Gelbes Trikot überraschend wieder an den Briten Chris Froome. Die 14. Etappe der Tour de France führte von Blagnac nach Rodez, vorbei an zahlreichen Sonnenblumenfeldern. Foto: Yuzuru Sunada, BLEGA/dpa

    ASYNCHRON Mixed-Synchronspringen heißt die Disziplin, Tarrin Gilliland und Andrew Capobianco die Athleten. In Budapest findet derzeit die Schwimm-WM statt. Heute stand die Medaillenvergabe im Wasserspringen an. Foto: Jens Büttner, dpa

    AM ZIEL Ein Jahr nach ihrem French-Open-Sieg gewinnt die Spanierin Garbiñe Muguruza erstmals das bedeutendste Tennisturnier auf der Tour. Im Finale von Wimbledon setzt sich die 23-Jährige erstaunlich deutlich gegen Venus Williams durch. Foto: Steven Paston, PA/dpa

    REGEN- STATT SONNENSCHIRM Typisches englisches Wetter auch am Badestrand von Blyth an der Nordostküste. Foto: Owen Humphreys, PA/dpa

    32, HEB AUF! Vor einem riesigen Kartentrick proben Schauspieler auf der Seebühne in Bregenz. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

    WINDENERGIE: Segelschiffe beim 150. Jahrestag der Eröffnung des Hafens in Kobe. Foto: Kyodo/dpa

    ZEBRASTREIFEN FÜR TOLERANZ beim Lesbisch-Schwulen Stadtfest in Berlin. Foto:  Maurizio Gambarini/dpa

    SCHATTENREITER: Teilnehmer des Queensland Cup Rennens an der australischen Sunshine Coast. Foto: Albert Perez/AAP/dpa

    KUNSTWERK DER NATUR: Auf einem Feld in Brandenburg sind Getreidehalme von Regen und Wind niedergedrückt worden. Foto: Patrick Pleul/dpa

    NOCH PROVISORISCH: Die bei den G20-Krawallen zerstörte Drogerie-Filiale im Hamburger Schanzenviertel ist wiedereröffnet worden. Foto: Georg Wendt/dpa

    DAS KANN MAN ICHT MIT WORTEN KLÄREN: Die Boxer Floyd Mayweather (r) und Conor McGregor werden im August gegeneinander antreten. Foto: Ray Tang/ZUMA Wire/dpa

    BUNTES VOLK aus aller Welt ist in Sao Paulo zur «Tattoo Week» zusammengekommen. Foto: Marcelo Chello via CJPress/dpa

    IM 26. STOCK: Bei einem Hochhausbrand auf Hawaii sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Foto: Marco Garcia/AP/dpa

    KAUM KIRSCHEN AN DEN BÄUMEN: Die Obsternte fällt in einigen Teilen Deutschlands in diesem Jahr mager aus. Foto: Jens Büttner/dpa

    LETZTE RUHE: Vor zehn Tagen starb Kardinal Meisner, jetzt wird er im Kölner Dom beigesetzt. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

    EIFFELTURM MIT FLÜGELN: Feuerwerk in Paris am französischen Nationalfeiertag. Foto: Matthieu Alexandre/AP/dpa

  • «OCEANWOMAN» IN AKTION Beim 21. Internationalen DLRG-Cup am Ostseestrand von Rostock-Warnemünde geht es hier um die   Disziplin «Oceanwoman» (Rettungstriathlon). An dem Cup nehmen mehr als 250 Sportler aus fünf Ländern teil. Foto: Stefan Sauer, dpa

    ADOPTION Eine Löwin nimmt sich eines zurückgelassenen Leoparden-Babys an und säugt es: Ein herzerfrischendes Schauspiel, das die freie Wildbahn normalerweise nicht bereithält. Foto: Joop Van Der Linde/Ndutu Lodge/Panthera/dpa

    TRAUER in Hongkong um den verstorbenen Liu Xiaobo. Nach dem Tod des Friedensnobelpreisträgers haben führende Politiker an China appelliert, seine unter Hausarrest stehende Witwe ausreisen zu lassen. Foto: Vincent Yu, AP/dpa

    STAR WARS AUF GRAS Ein Fan hat im britischen York Motive des Weltraum-Märchens in ein Feld gemäht. Der erste Film der Reihe kam vor 40 Jahren in die Kinos. Foto: Andrew Mccaren, London News Pictures via ZUMA/dpa

    VERRAUCHT Ein Junge schützt sich in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka mit seinen Händen vor Rauch. Foto: Md. Mehedi Hasan, Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    KOLOSS Zoo-Mitarbeiter tragen in Oklahoma City eine Große Anakonda (Eunectes murinus) zurück in ihr Gehege, nachdem die Schlange gewogen und vermessen wurde. Das 18 Jahre alte Tier wiegt knapp 80 Kilogramm ist 4,80 Meter lang. Foto: Sue Ogrocki, AP/dpa

    IM KRAFTWERK Ein Mitarbeiter des Energieversorgers WEMAG geht im Batteriekraftwerk in Schwerin an neu montierten Batteriespeichern vorbei. Foto: Jens Büttner, dpa

    ZWINKER Der französische Präsident Emmanuel Macron (r) zwinkert bei der Pressekonferenz im Elysee-Palast in Paris US-Präsident Donald Trump zu. Foto: Carolyn Kaster, AP/dpa

    LEUCHTEND IM LIEBESRAUSCH Im chinesischen Nanjing locken Glühwürmchen potenzielle Partner. Foto: Su Yang, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    WIE EIN SCHERENSCHNITT Möwen sitzen in Chicago vor der Silhouette der Skyline, während die dunklen Wolken einer Sturmfront über der Stadt hängen. Foto: Nancy Stone, Chicago Tribune/dpa

  • KAMPF GEGEN DIE FLAMMEN Ein Mitarbeiter des italienischen Katastrophenschutzes versucht in Cosenza einen Waldbrand zu löschen. Foto: Francesco Arena/ANSA/AP/dpa

    NICHT ZU KALT IM T-SHIRT? Nein, denn was hier wie eine Winterlandschaft erscheint, ist ein Feld mit Baumwollpflanzen im kolumbianischen Cali. Foto: El Tiempo, GDA/ZUMA Wire/dpa

    DUNKLER ORT Blick auf den ausgebrannten Grenfell Tower in London. Vier Wochen nach der Brandkatastrophe mit mindestens 80 Toten hatten sich einige Hundert Menschen in der Nähe des Wohnturms zu einer Mahnwache versammelt. Foto: Isabel Infantes, London News Pictures/ZUMA/dpa

    SUMM Eine Keilfleckschwebfliege fliegt bei Pattensen (Niedersachsen) zu einer Sonnenblume. Foto: Silas Stein, dpa

    SUNRISE Die Sonne geht im nordostenglischen Whitley Bay hinter dem St. Mary-Leuchtturm auf. Foto: Owen Humphreys, PA Wire/dpa

    WACHWECHSEL Soldaten marschieren beim Wachwechsel vor dem Planalto-Regierungspalast in Brasilia auf. Foto: Valter Campanato, Agencia Brazil/dpa

    DER ZEIT VORAUS Ein Sammler zeigt in Wien einen «Locograph». Das Gerät von 1898 gilt als erster «Rad-Navi» und zeigt in diesem Fall den jeweils zur Umgebung passenden Kartenausschnitt der 500 km langen Strecke Wien-Triest. Das Gerät wird in der Ausstellung «Bicycle - Über das globale Glück Fahrrad zu fahren» auf Schloss Hollenburg bei Krems gezeigt. Foto: Matthias Röder, dpa

    FLASCHEN-IRO Ein Model präsentiert in New York im Rahmen der «Men's Fashion Week» eine Kreation der Designerin Barbara Sanchez-Kane. Foto: Frank Franklin II, AP/dpa

    JEDE MENGE HITS, eine berühmte Vorgruppe («Noel Gallagher's High Flying Birds») und Zehntausende Regenjacken: Die irischen Rocker von U2 haben in Berlin ihr einziges Deutschlandkonzert im Rahmen ihrer «The Joshua Tree»-Tour gegeben. Foto: Britta Pedersen, dpa

    SCHIEFE EBENE: Menschen laufen eine Düne im "Warren Dunes State Park" in Michigan hinab. Foto: Don Campbell/The Herald-Palladium/AP/dpa

  • ES REGNET, es regnet, die Erde wird nass. Zum Beispiel hier in Gelsenkirchen. Der Juli macht bisher wenig Freude, aber nächste Woche soll es besser werden. Foto: Ina Fassbender, dpa

    KARIBISCH-KANADISCH Eine Teilnehmerin des "Toronto Caribbean Carnival 2017" präsentiert in der kanadischen Metropole ihr beeindruckendes Kostüm. Der Karneval findet seit 50 Jahren statt. Foto: Jesse Winter, The Toronto Star via ZUMA Wire/dpa

    WIDERSTAND Ein Mann hängt ein Protest-Plakat an die Stadtmauer in Themar. In der thüringischen Kleinstadt formiert sich Widerstand gegen ein geplantes Rechtsrock-Konzert, zu dem mehrere Tausend Rechtsradikale erwartet werden. Foto: Martin Schutt, dpa

    CHOLERA Grassierende Armut und eine kaum vorhandene Gesundheitsversorgung: Im Jemen sind bereits mehr als 1700 Menschen an der Cholera gestorben. Dieser Junge spült am Stadtrand von Sanaa einen Eimer mit angeblich kontaminiertem Wasser aus. Foto: Hani Mohammed, AP/dpa

    DIE TOUR DE KITTEL geht weiter. Der deutsche Radstar Marcel Kittel feiert auf der elften Etappe seinen fünften Sieg. Die Konkurrenz ist im Massenspurt chancenlos. Für die Tourfavoriten um Chris Froome wird es ab Donnerstag in den Pyrenäen ernst. Foto: Christophe Ena, AP/dpa

    ÜBER DEN PYRAMIDEN Heißluftballons über den Pyramiden von Teotihuacan. Die Sonnenpyramiden liegen außerhalb von Mexiko-Stadt. Archäologen gehen davon aus, dass Teotihuacán bis ins Jahr 600 n. Chr. das kulturelle Zentrum Mittelamerikas war. Foto: Especial, Notimex/dpa

    REFLEXION Heftige Regenfälle haben die mexikanische Hauptstadt überflutet. Hier spiegelt sich die Fassade des mexikanischen Außenministeriums im hochstehenden Wasser. Foto: Especial, NOTIMEX/dpa

    DIE KÄMPFE GEHEN WEITER Drei Jahre kontrollierte der IS das nordirakische Mossul. Hunderttausende Zivilisten flohen vor den Kämpfen und der Bombardierung. Der Kampf gegen die Islamisten ist aber noch nicht zu Ende. Hier ein verwundeter irakischer Soldat. Foto: Carol Guzy, ZUMA/dpa

    RETTUNG Feuerwehrmänner befreien in Wien ein Hündchen aus einer Fahrstuhltür. Das Tier baumelte in seinem Geschirr an der Außenseite der Tür. Foto: Unbekannt/MA 68 LICHTBILDSTELLE./dpa

    ABKÜHLUNG Ein kleiner Junge hält sein Gesicht in den Wasserstrahl einer Fontäne. In Peking stieg die Temperatur heute auf 34 Grad Celsius. Foto: Ng Han Guan/AP/dpa

    MODELL DER STADT ASTANA Bundespräsident Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender besuchen Kasachstan anlässlich der Expo 2017 in der Hauptstadt Astana. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

    RAUCHSCHWADEN ziehen bei Neapel durch ein Waldstück. In Süditalien brennt es rund um den Vesuv. Foto: Cesare Abbate/ANSA/dpa

    MÄNNER KÖNNEN ALLES Models präsentieren in New York Entwürfe des Designers Nick Graham aus der Frühjahr/Sommer 2018 Kollektion anlässlich der New York Fashion Week. Foto: Sam Aronov/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    GLEICH KOMMT BUNDESPRÄSIDENT STEINMEIER Eine Gruppe von Kasachstandeutschen warten in der evangelisch-lutherischen Kirche in Astana (Kasachstan) auf Bundespräsident Steinmeier und seine Frau. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

    OH DIESE HITZE! Ein Malaienbär, auch Sonnenbär, schläft in Omaha, Nebraska, USA, im Henry Doorly Zoo und lässt bei Temperaturen um 35 Grad Celsius die Zunge hängen. Foto: Nati Harnik/AP/dpa

    NUR SCHUTT UND ASCHE sind in Boston Flats, Kanada, nach einem Waldbrand, der über die Stadt gefegt ist, übrig. Foto: Jonathan Hayward/The Canadian Press/AP/dpa

  • SCHRECKLICH SCHÖN  Feuer und Rauch von Waldbränden erzeugen in Kalifornien eine apokalyptische Stimmung. Foto: Michael Nekrasov, ZUMA Wire/dpa

    ALLEIN unter der Sonne: Im milchigen Licht schwebt ein Fallschirmspringer über dem Flugplatz in Bad Sassendorf. Hier wird die Militär-WM ausgetragen. Foto: Friso Gentsch, dpa

    ER WAR'S NICHT... Es raucht am Vesuv, aber daran ist nicht der Vulkan schuld. Wald und Buschfeuer in großer Zahl halten die Feuerwehren rund um Neapel in Atem. Foto: Ciro Fusco, ANSA/AP/dpa

    BABY NAMENLOS: Ein vor sechs Wochen geborener Schneeleopard pirscht im Zoo Salzburg durch das Gras. Das Zoo-Team sucht noch nach einem passenden Namen für das Jungtier. Foto: Unbekannt/ZOO SALZBURG/dpa

    HOCHSTIMMUNG: In Dortmund werden Kommissaranwärter vereidigt. Foto: Caroline Seidel/dpa

    KEIN SPORT: Ein Demonstrant in Caracas schützt sich mit einem Skateboard. Foto: Ariana Cubillos/AP/dpa

    HUNDE-KLONEN: Für Hundeliebhaber ist der Tod ihres Begleiters ein großer Schock. Wer es will, kann in Südkorea eine lebendige Kopie bestellen. Foto: Dirk Godder/dpa

    KONFRONTATION In der chilenischen Hauptstadt Santiago kommt es zu Auseinandersetzungen um den  "Anti-Gender-Bus" einer ultrakatholischen Gruppe. Foto: Francisco Castillo/Agencia Uno/dpa

    RAUCHENDES FELD: Beim Absturz eines Militärflugzeugs im US-Bundesstaat Mississippi sind 16 Menschen ums Leben gekommen. Foto: Jimmy Taylor/dpa

    NICHT ERWÜNSCHT: Im Kapitol protestieren Bürger gegen die geplanten Reform der Gesundheitsversorgung. Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa

    ROTER HIMMEL: Ein Flächenbrand breitet sich in Kalifornien aus. Laut «LA Times» sind die Brände sogar auf Satellitenbildern sichtbar. Foto: Michael Nekrasov/ZUMA Wire/dpa

  • EIN RUHIGER MOMENT inmitten der Massenproteste gegen den venezolanischen Präsidenten Nicolas  Maduro: Eine Frau macht es sich mit ihrem Hund mitten in Caracas auf einer Couch gemütlich. Foto: Ariana Cubillos, AP/dpa

    VORBILDLICH: Eine Frau wartet nach einem LKW-Unfall auf der voll gesperrten Autobahn A2 entspannt in ihrem Auto, bis es weitergeht. Foto: Julian Stratenschulte, dpa

  • WAS soll ich nur machen? Eine frustrierte und ratlose Angelique Kerber bei ihrer Achtelfinal-Niederlage in Wimbledon, bei der sie auch die Weltranglisten-Führung abgeben musste. Foto: Tim Ireland, AP/dpa

    TAUBENSCHRECK Beim weltberühmten Tennisturnier in Wimbledon hat sich ein Zuschauer als "Rufus the Hawk" verkleidet. Rufus ist ein Habicht, der die Tauben vom Centre Court vertreiben soll. Foto: Steven Paston/PA Wire/dpa

    IM FOKUS Vor dem Konterfei von FDP-Chef Christian Lindner auf der Abbildung eines Wahlplakats stellen Lindner (r) und der Bundesgeschäftsführer der Liberalen, Marco Buschmann, das Wahlprogramm der Partei zur Bundestagswahl vor. Foto: Wolfgang Kumm, dpa

    UNTERM DACH Ein Mitarbeiter überprüft unter einer Schutzplane den Rasen auf dem Centre Court im All England Lawn Tennis Club in Wimbledon. Foto: Philip Toscano/PA Wire/dpa

    WIE JUWELEN Ein Grashalm ist bei Ronnenberg in der Region Hannover nach einem Schauer mit Regentropfen bedeckt. Foto: Silas Stein, dpa

    GROSSE SCHUHE Ein palästinensisches Mädchen steht in viel zu großen Schuhen vor einer Wand im Jabalia-Flüchtlingslager im Gazastreifen. Foto: Mahmoud Issa/Quds Net News via ZUMA Wire/dpa

    BADESPASS Kinder planschen in einem Garten-Pool im brandenburgischen Petersdorf. Foto: Patrick Pleul, dpa

    DURCH DEN MONSUN Ein kleiner Junge läuft in Allahabad lachend durch den Regen. In Indien ist von Juni bis September Monsunzeit. Foto: Rajesh Kumar Singh, AP/dpa

    STIERHATZ Bitte abbiegen: Ein Mann liegt in Pamplona auf den Pflastersteinen der Innenstadt und schaut auf die herannahenden Stiere. Die Stierkämpfe des Sanfermines-Festes finden vom 6. bis zum 14. Juli statt. Auch dieses Jahr protestierten Tierschutzgruppen gegen die Veranstaltung. Foto: Alvaro Barrientos, AP/dpa

    LUTHER-LABYRINTH Irrgarten namens Luther. Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Reformation, haben die Landwirte Corinne und Uli Ernst am oberbayerischen Ammersee ein Labyrinth mit dem Porträt von Martin Luther in ihren Mais geschlagen. Foto: Peter Kneffel, dpa

    COWBOY Mann gegen Tier: Dakota Eldridge ringt mit einem jungen Rind während eines Rodeos im kanadischen Calgary. Foto: Jeff Mcintosh, AP/dpa

  • TATORTREINIGER: Nach dem G20-Gipfel haben sich mehrere tausend Menschen getroffen, um zu putzen. Nicht alle Hamburger sind glücklich über die Aktion. Foto: Bodo Marks/dpa

    SCHRILLER AUFTRITT Farbenprächtig gekleidet und geschminkt tritt Sängerin Grace Jones in der Schweiz beim 51. Montreux Jazz Festival auf. Foto: Valentin Flauraud/KEYSTONE/dpa

    SUCHE NACH VERMISSTEN Angehörige des japanischen Militärs suchen im Dorf Toho in der Fukuoka Präfektur in Japan nach einem verheerenden Unwetter weiter nach Opfern. Foto: -/kyodo/dpa

    WAS IST DAS? Ein vier Wochen alter Babyelefant begutachtet im Pittsburgh Zoo & PPG Aquarium eine Kamera. Der kleine Elefant wird erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Foto: Andrew Rush/Pittsburgh Post-Gazette/dpa

    HARTER WETTKAMPF Triathleten starten in Hilpoltstein (Bayern) mit der Schwimmetappe beim Datev Challenge Roth. Die Teilnehmer müssen 3,8 km schwimmen, 180 km mit dem Rad absolvieren und 42 km laufen. Foto: Daniel Karmann/dpa

    NACHTFLUG In Kansas City im US-Bundesstaat Missouri sind fliegende Vögel als Silhouette vor dem Vollmond zu sehen. Foto: Charlie Riedel, AP/dpa

    ZERSTÖRUNGSWUT Ein Randalierer wirft in Hamburg im Schanzenviertel ein Fahrrad in Richtung von Wasserwerfern. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    WASSERTROPFEN aus einem Wasserhahn: Der Stuttgarter Gemeinderat will alle Wasserversorgungsanlagen in Stuttgart von der Energie Baden-Württemberg (EnBW) zurückkaufen. Foto: Christoph Schmidt/Illustration/dpa

  • KNAPP AN DER EXPLOSION VORBEI: Aus dem nahe Buenos Aires umgestürzten Tankanhänger liefen tausende Liter Benzin aus. Foto: Telam/dpa

  • SCHAF-RODEO Früh übt sich, wer ein großer Hammel-Fänger werden will. Im US-amerikanischen Spooner wird alljährlich ein Hammel-Fang-Wettbewerb ausgetragen. Foto: Paul M. Walsh, AP/dpa

    GRAUSAM: Historiendarsteller spielen anlässlich des 100. Jahrestages die Schlacht bei Zborow nach. Foto: Krumphanzl Michal/CTK/dpa

    ROLLDOGGE: Im britischen Somerset rollt eine Französische Bulldogge herum. Foto: Simon Chapman/London News Pictures/ZUMA/dpa

    HINTERM BERG: In Kanada brennt an dutzenden Stellen der Wald. Foto: Darryl Dyck/The Canadian Press/AP/dpa

    BRAV: Angela Merkel dankt den Einsatzkräften, die beim G20-Gipfel im Einsatz waren. Foto: Patrik Stollarz/dpa

    SCHÖNHEIT liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters: Sumo-Ringer beim Training in Nagoya. Foto: Kyodo/dpa

    ENDZEITSTIMMUNG: Die Scheinwerfer eines Polizeifahrzeugs beleuchten die Verwüstungen in einer Hamburger Straße. Foto: Axel Heimken, dpa

  • 600 KILO Muskelmasse: Kampfbullen rasen bei der umstrittenen Stierhatz durch das nordspanische Pamplona. Foto: Alvaro Barrientos, AP/dpa

    SPIDERMAN fährt Bahn: Ein Mann ist in Kuala Lumpur auf dem Weg zu einer Manga-Veranstaltung, bei der es um japanische Comics geht. Foto: Vincent Thian, AP/dpa

    OLDTIMERTREFFEN Mischlingshund Strolch hat es sich in Pfronten vor Beginn der "Gamsbartrallye" in einer Isetta aus dem Jahr 1960 gemütlich gemacht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

    SCHNAUZENKUSS Zwei Füchse beschnuppern sich bei Pleschany in Weißrussland. Foto: Sergei Grits, AP/dpa

    TRÜMMERFELD Dieser Geräteschuppen in Niedersachsen wurde durch schweres Unwetter völlig zerstört. Foto: Ingo Wagner/dpa

    GEPLÜNDERT Blick in die von Randalierern geplünderte Filiale einer Supermarkt-Kette in Hamburg. Autonome haben in Teilen der Hansestadt eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Foto: Axel Heimken, dpa

    EINSATZ IN HAMBURG Spezialkräfte der Polizei im Schanzenviertel. Am Rande des G20-Gipfels kommt es zu massiven Ausschreitungen von Autonomen. Foto: Axel Heimken, dpa

    UND ES HÖRT NICHT AUF Fußgänger waten bei strömenden Regen im indischen Kalkutta durch eine überflutete Straße. Foto: Sandip Saha/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    G20-GIPFEL ... Gegner des G20-Gipfels suchen bei einem Wasserwerfereinsatz im Hamburger Schanzenviertel Schutz. Foto: David Young, dpa

  • SCHULTERBLATT IN FLAMMEN: Eine brennende Barrikade im Hamburger Schanzenviertel. Foto: Markus Scholz, dpa

    RANDALE Ein Demonstrant holt während der Proteste gegen den G20-Gipfel in Hamburg zum Flaschenwurf aus. 196 Polizisten sind bei den Krawallen bisher verletzt worden. Die Zahl der verletzten Demonstranten ist nicht bekannt. Foto: Axel Heimken, dpa

    HANDSCHLAG unter Männern: Russlands Staatspräsident Wladimir Putin (l) und US-Präsident Donald Trump reichen sich während ihres Treffens beim G20-Gipfel in Hamburg die Hände. Foto: Evan Vucci, AP/dpa

    HEISS! Ein Eisbär liegt in einem Zoo in Budapest bei Temparaturen von bis zu 30 Grad auf einem Eisblock. Foto: Bea Kallos/MTI/AP/dpa

    SIEHT GUT AUS Ein Make-up Artist betrachtet bei der Berlin Fashion Week das von ihm geschminkte Model. Foto: Soeren Stache, dpa

    UNTER SECHS AUGEN Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron, Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump (l-r) stecken vor Beginn der ersten Arbeitssitzung beim G20-Gipfel die Köpfe zusammen. Foto: John Macdougall, dpa

    WARTEN AUF DEN START Tour de France 7. Etappe von Troyes nach Nuits-Saint-George: Zwei Mädchen schauen durch das Absperrgitter. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

    UNWETTER Blitze sind während eines Gewitters über Gochsheim (Bayern) zu sehen. Foto: Merzbach/dpa

    LANDWIRT SETZT ZEICHEN FÜR FRIEDEN Ein Maislabyrinth zeigt ein riesiges Peace-Zeichen in einem Maisfeld in Meinersen im Landkreis Gifhorn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

    G20-GIPFEL Ein Kind spielt in Hamburg im Stadtteil Blankenese neben einem ausgebrannten Auto. Foto: Axel Heimken/dpa

    DER MORGEN DANACH Eine zerstörte Werbetafel nach nächtlichen Krawallen im Zusammenhang mit den Anti-G20-Protesten im Hamburger Schanzenviertel. Foto: Daniel Bockwoldt, dpa

    "UND TENNIS KANN ICH ÜBRIGENS AUCH ..."  - eine Französische Bulldogge zeigt im englischen Somerset ihr Können auf dem Skateboard. Foto: Simon Chapman/London News Pictures/ZUMA/dpa

    FLAMMENDER PROTEST Ein Gegner des G20-Gipfels in Hamburg vor einer brennenden Barrikade. Foto: Axel Heimken, dpa

  • WELTBÜRGER Chris Martin steht beim Global-Citizen-Festival in Hamburg auf der Bühne. Der Coldplay-Sänger und andere Stars wie Shakira oder Ellie Goulding traten parallel zum G20-Gipfel auf, um das gemeinnützige Projekt zu unterstützen. Foto: Daniel Reinhardt, dpa

    RAUCHSCHWADEN ziehen über den Hamburger Fischmarkt. Die Demonstration «Welcome to Hell» ist eskaliert. Es flogen Flaschen, Feuerwerkskörper wurden gezündet, später brannten umgestürzte Mülltonnen und mindestens ein Auto. Foto: Boris Roessler, dpa

    SPITZENTREFFEN in Hamburg: Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump verabredeten sich vor Beginn des G20-Gipfels in Hamburg zu einem Gespräch. Foto: Michael Kappeler, dpa

    GUTE LAUNE im Krisenstaat: Venezolanische Soldatinnen bei einer Militärparade anlässlich des Nationalfeiertags in Caracas. Foto: Francisco Batista/Prensa Miraflores/dpa

    4601 AUTOS - ein etwas größeres und 4600 kleine: Der malaysische Geschäftsmann und Sammler Datuk Seri Mahadi Badrul Zaman hat seinen Jaguar S-Type mit Spielzeugautos vom Typ «Hot Wheels» tapeziert. Foto: Zainol Bidin, BERNAMA/dpa

    WEITBLICK  Weitblick: Der Frankfurter Fernsehturm zeichnet sich bei klarer Luft vor dem etwa 30 Kilometer entfernten Gipfel des Großen Feldbergs im Taunus ab. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    JEMAND ZUHAUSE? Die Installation «Escape Allee» der finnischen Künstlerin Tea Mäkipää mit Namen von Machthabern und Großkonzernen auf Klingelschildern. Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

    SCHACHBRETTER? Nein, die Luftaufnahme zeigt kunstvoll angelegte Gärten im Großen Garten in den Herrenhäuser Gärten in Hannover. Der zirka 50 Hektar große Barockgarten wurde Ende des 17. Jahrhunderts durch die welfischen Kurfürsten angelegt. Foto: Julian Stratenschulte, dpa

    MILITÄRSHOW Algerische Soldaten zerschlagen Ziegelsteine bloßen Händen. Algerien feiert das 55. Jubiläum seiner Unabhängigkeit. Foto: Anis Belghoul, AP/dpa

    PUTIN GANZ NAH Aktivisten von Oxfam mit Masken der G20-Regierungschefs an den Landungsbrücken in Hamburg. Foto: Michael Kappeler, dpa

    "GERECHTIGKEITSMARSCH": Die türkische Oppositionspartei CHP protestiert mit dem am 15. Juni in Ankara gestarteten Marsch gegen die Politik der Regierung. Ziel ist die Metropole Istanbul, der sich die Demonstranten nun nähern. Foto: Kemal Kilicdaroglu/AP/dpa

    NATURSCHAUSPIEL Ein Blitz entlädt sich über Dunedin in Florida während die Sonne untergeht. Foto: Douglas R. Clifford/Tampa Bay Times via ZUMA Wire/dpa

  • LABSKAUS IM KOPF? Bei einer Anti-G20-Demo in Hamburg scheint ein Teilnehmer an den intellektuellen Fähigkeiten von US-Präsident Donald Trump zu zweifeln. Foto: Christian Charisius, dpa

    MAJESTÄTISCH Ein weißer Tiger liegt in seinem Gehege im Bioparco Zoo in Rom. Foto: Gregorio Borgia, AP/dpa

    GENERATIONENTREFFEN Der kanadische Premierminister Justin Trudeau (45) trifft die britische Königin Elisabeth II. (91) im Holyrood Palace in Edinburgh. Foto: Andrew Milligan/POOL PA/AP/dpa

    SCHÖN GEMACHT Backstage-Styling bei der Fashion Week in Berlin. Foto: Monika Skolimowska, dpa

    POSE VOR PANDA Bundeskanzlerin Angela Merkel und der chinesische Staatspräsident Xi Jinping stehen im Berliner Zoo vor der neuen Anlage für zwei Pandabären. Die Tiere stammen aus einer chinesischen Zuchtstation und sind dem Zoo für 15 Jahre als kostenpflichtige Leihgabe überlassen worden. Foto: Axel Schmidt, dpa

    STOPP Menschen demonstrieren im spanischen Pamplona gegen das Stierkampf-Festival «San Fermin». Foto: Alvaro Barrientos, AP/dpa

    ZUM G20-GIPFEL Mit Lehm beschmierte Darsteller laufen während der Kunstaktion «1000 Gestalten» durch Hamburg. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

    IMMER AUF ACHSE Die britische Königin Elisabeth II. und Prinz Philip besuchen die «Kelpies»-Skulptur nahe Falkirk, um dort einen Kanal einzuweihen, der den Namen der Königin trägt. Foto: Andrew Milligan/PA Wire/dpa

    EINEN TAG ALT Elefanten-Baby Minh-Tan wurde im Zoo in Osnabrück am 4.7.2017 geboren. Foto: Friso Gentsch/dpa

    RIESENTORTE FÜR FILMLEGENDE Gina Lollobrigida schneidet in Rom die Torte zu ihrem 90. Geburtstag an. Foto: Angelo Carconi/ANSA/AP/dpa

    WARTEN AUF SCHÖNES WETTER Ruderboote auf dem Carolasee im Volkspark Großer Garten in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

    LERNEN BEIM SCHLANGENFLÜSTERER Eine Bundeswehrsoldatin lernt in der Reptilienauffangstation in München den Umgang mit Giftschlangen. Foto: Alexander Heinl/dpa

    UNTERM SCHIRM Die Frau des Bundespräsidenten, Elke Büdenbender und die Frau des chinesischen Präsidenten, Peng Liyuan stehen auch bei Regenwetter ihren Männern zur Seite. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa

    STURZ MIT FOLGEN bei der Tour de France: Der Deutsche John Degenkolb (l) vom Trek-Segafredo Team und der Brite Mark Cavendish (M) von Dimension Data Team stürzen beim Zielsprint. Cavendish muss nach einen Bruch des Schulterblatts ausscheiden. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

    WASSERWERFER IM EINSATZ Hunderte Menschen demonstrierten auf der Straße als die Polizei begann, den Neuen Pferdemarkt in Hamburg zu räumen. Foto: Christophe Gateau/dpa

    FEIERTAG Ein großes Feuerwerk erleuchtet den Himmel über dem Lincoln Memorial anlässlich der Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag in den USA. Foto: Jose Luis Magana/AP/dpa

    LANGE BEINE, GROßE WELLEN Ein Wasserläufer erzeugt in Groningen in den Niederlanden  auf einer Wasseroberfläche Wellen. Foto: Lino Mirgeler, dpa

  • WAS GUCKST DU?! Zwei Gepardenbabys betrachten den Fotografen mit dem selben bösen Blick wie ihre Mutter. Foto: Tanecek David, CTK/dpa

    KLEINER ZWISCHENSTOPP Eine Schwebefliege nimmt auf einer Schafgarbe Platz. Foto: Silas Stein, dpa

    XI IN MOSKAU: Russlands Präsident Wladimir Putin begrüßt seinen chinesischen Kollegen Xi Jinping im Kreml. Foto: Sergei Ilnitsky, dpa

    STEIFE BRISE: Vor dem G20-Gipfel kreisen Helikopter von US-Army und Bundespolizei über Hamburg. Foto: Daniel Reinhardt, dpa

    GRÜNDLICH: Mit Spiegeln, Sonden und Kameras untersuchen Bundespolizisten einen Gully am G20-Veranstaltungsort in Hamburg. Foto: Christian Charisius, dpa

    "Jetzt bitte alle nach oben schauen!" Nordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Foto: Uncredited/KRT/AP/dpa

    DIE LOCKE KENN' ICH DOCH... Eine Frau betrachtet in Bremen ein Plakat gegen sexistische Werbung. Foto: Carmen Jaspersen, dpa

    LICHT UND SCHATTEN bei der 3. Etappe der Tour de France in Longwy. Foto: Yorick Jansens, BELGA/dpa

    FREILAUFENDE HÜHNER: Ein Geflügeltransporter hat auf einer österreichischen Autobahn seine komplette Ladung verloren. Foto: Fotokerschi.At/Kerschbaummayr/APA/dpa

    KLEINE ABKÜHLUNG: Ein Junge in Gaza gießt seinem Pferd ein wenig Wasser über den Kopf. Foto: Majd Hajjar, APA Images via ZUMA Wire/dpa

    MUNDMONOKEL: Eine Kreation der Designerin Marcella Lobo auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Foto: Jens Kalaene, dpa

    DA MÜSSEN SIE JA BEISSEN... Zwei Fischer angeln in einem Hafen im kanadischen Kingston unter einem Regenbogen. Foto: Lars Hagberg, The Canadian Press/AP/dpa

  • BEGEGNUNG mit einer Drohne: Forscher beobachten einen Blauwal im Golf von Kalifornien. Foto: Especial/NOTIMEX/dpa

    SCHLECHTE LAUNE?  Oder schon immer so ausgesehen? Eine Katze bei der Ausstellung der China Care of Cat Association in Zhengzhou. Foto: Li Sixin,  SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    IM LANDTAG IN STUTTGART Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (u) neben seiner Frau Elke Büdenbender und dahinter Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Foto: Christoph Schmidt, dpa

    IN MONTUR Ein US-Militär auf dem US-Flugzeugträger USS George H. W. Bush im Hafen von Haifa (Israel). Foto: Ronen Zvulun, Reuters Pool/AP/dpa

    FOTO-MOTIV Eine Frau fotografiert in Doha ein Wandbild mit dem Konterfei des Emirs von Katar Scheich Tamim bin Hamad Al Thani. Foto: Maggie Hyde, dpa

    UNERWÜNSCHTE KUNST Der österreichische Künstler Manfred Kielnhofer hat ohne Erlaubnis an verschiedenen documenta-Standorten seine Figuren "Wächter der Zeit" aufgestellt - hier vor dem Schloss Wilhelmshöhe. Immer wieder werden die mystischen Gestalten in Kutten kurze Zeit später wieder entfernt. Foto: Manfred Kleinhofer, dpa

    VOGELPERSPEKTIVE Der Riese von Cerne Abbas ist in Dorset zu sehen. Er hält einen Tennisschläger, der der Figur anlässlich des Turnierbeginns von Wimbledon hinzugefügt worden ist. Foto: Chris Ison, PA Wire/dpa

    MIT SIEGERPOKAL Einen Tag nach dem erstmaligen Erfolg beim Confed Cup ist das Team um Bundestrainer Löw wieder in Deutschland zurück. Foto: Arne Dedert, dpa

    BUSUNGLÜCK Ein ausgebrannter Reisebus steht nach einem Unfall bei Münchberg (Bayern) auf der Autobahn A9. Foto: Nicolas Armer, dpa

    REINIGUNGSRITUAL "Unglückliche" Männer suchen nach einem alten Brauch in Japan Schutz unter einem Wasserfall. Nach uraltem Glauben heilt das Baden in dem heiligen Wasser des Hirahara-no-taki Krankheiten und hält Unglück fern. Foto: Ben Weller, ZUMA Wire/dpa

    KALTE DUSCHE Das Rennpferd "Holy Helena" wird nach dem Sieg beim "Queen's Plate"-Rennen in Toronto mit Wasser abgespritzt. Foto: Mark Blinch, The Canadian Press/AP/dpa

    SPIDER-MEN: Verkleidete Fans posieren in Seoul bei der Filmpremiere von "Spider-Man: Homecoming". Foto: Ahn Young-Joon,  AP/dpa

    STIMMUNGSVOLL: Von hinten angestrahlt steht eine Polizeikette am G20-Protest-Camp in Hamburg. Foto: Bodo Marks, dpa

    KRIEGSKIND: Ein Scharfschütze der Iraqi Special Operations Forces trägt ein Kleinkind über die Trümmerberge in Mossul. Foto: Byron Smith, ZUMA Wire/dpa

  • CHAMPIONS Jubel in Sankt Petersburg: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals den Confed Cup gewonnen. Sie besiegte Chile mit 1:0. Foto: Christian Charisius, dpa

    PELZHAUBE Ein Model präsentiert in Paris einen Entwurf des belgischen Designerduos An Vandevorst und Filip Arickx aus der Haute-Couture-Kollektion für die kommende Herbst-Winter-Saison. Foto: Francois Mori, AP/dpa

    ZUM KUGELN Tänzer und Artisten nehmen vor Anpfiff des Endspiels Deutschland gegen Chile an der bunten  Abschlussfeier des Confederations Cups in Sankt Petersburg teil. Foto: Marius Becker, dpa

    RÄUMUNG Polizisten räumen auf dem Hamburger Rathausmarkt eine Demonstration für ein Protestcamp zum G20-Gipfel. Aktivisten hatten vor dem Rathaus einige Zelte aufgebaut. Foto: Daniel Bockwoldt, dpa

    SUMMERTIME Ein Mann genießt am Bournemouth Beach in südenglischen Dorset ein Sonnenbad. Foto: Andrew Matthews, PA Wire/dpa

    OZEANRIESE Die «OOCL Hong Kong» läuft erstmalig den JadeWeserPort in Wilhelmshaven an. Das weltgrößte Containerschiff hat eine Länge von rund 400 und eine Breite von 59 Metern. Die «Nussschale» rechts im Bild ist das 103 Meter lange argentinische Schulschiff «Libertad». Foto Ingo Wagner, dpa

    KURVENLAGE Angeführt vom deutschen Monster-Yamaha-Tech3-Piloten Jonas Folger (Nr. 94) flitzen die MotoGP-Fahrer über den Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal. Foto: Hendrik Schmidt, dpa

    AUF DER FLUCHT Menschen fliehen in Mossul durch eine zerstörte Gasse, während irakische Spezialeinheiten ihren Vorstoß gegen die Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat fortsetzen. Foto: Felipe Dana, dpa

    FEINDBILDER Ein Teilnehmer der Protestwelle gegen den G20-Gipfel hält in Hamburg eine Trump-Puppe mit einer Polizeimütze in der Hand. Die Bürgerbewegung "Campact" hat unter anderem zu einer Bootsdemo auf der Binnenalster aufgerufen. Foto: Axel Heimken, dpa

    HOCHWASSER Nach den heftigen Regenfällen der vergangenen Tage bleibt die Lage in Leegebruch bei Oranienburg angespannt. Teile des Ortes stehen noch immer unter Wasser. Foto: Georg-Stefan Russew, dpa

    FISCHERHOCHZEIT Geschmückte Fischerboote rudern bei Regen anlässlich der Fischerhochzeit in Tutzing über den Starnberger See. Alle fünf Jahre wird in Tutzing ein Wochenende die Fischerhochzeit eines Fischers, aus dem Jahr 1812, nachgespielt. Foto: Ursula Düren, dpa

    DIE NACHFOLGERIN Die designierte Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, applaudiert bei der Verabschiedung des bisherigen Regierungschefs Erwin Sellering in Linstow auf dem SPD-Sonderparteitag. Foto: Jens Büttner, dpa

    TOURFANS Die Tour de France begeistert in Deutschland nicht nur Menschen. Auch Vierbeiner hüllen sich anlässlich einer Etappe gerne mal in das Trikot des Rennzirkus'. Foto: Friso Gentsch, dpa

    ZUM TITEL GETRAGEN Das Paar Taisto Miettinen und Kristiina Haapanen nimmt im finnischen Sonkajärvi an der Internationalen Meisterschaft im Frauentragen teil. Das Paar gewann den Wettbewerb mit zwei Sekunden Vorsprung.  Foto: Timo Hartikainen, Lehtikuva/dpa

    LICHTKUNST Besucher des Light Festival 2017 bewundern in Jerusalem eine Licht-Installation. Zahlreiche Künstler haben in der Stadt Kunstwerke aus Licht geschaffen. Foto: Laura Chiesa, Pacific Press via Zuma/dpa

    MIT EINEM BLAUEN AUGE Jeff Horn aus Australien bejubelt im australischen Brisbane seinen Sieg im Weltergewicht gegen Pacquiao von den  Philippinen. Foto: Dan Peled, AAP/dpa

    AUF FUTTERSUCHE Eine Bachstelze läuft  während des Kanu-Slalom-Weltcup im Kanupark Markkleeberg bei Leipzig mit Futter im Schnabel umher. Foto: Sebastian Willnow, dpa

  • TROST Bundeskanzlerin Angela Merkel (r) spricht beim europäischen Trauerakt in Straßburg zu der Witwe von Altbundeskanzler Kohl, Maike Kohl-Richter. Foto: -/European Union 2017/EP/dpa

    ZU BESUCH Der britische Prinz Charles wird im kanadischen Ottawa mit militärischen Ehren empfangen. Seine Mutter Elisabeth II. ist nominelles Staatsoberhaupt von Kanada. Foto: Adrian Wyld/The Canadian Press/dpa

    TOUR-START in Düsseldorf: Ein Fahrer ist bei der ersten Etappe des berühmten Radrennens auf der Strecke unterwegs. Die Tour de France hat in der Rheinmetropole mit einem Zeitfahren begonnen. Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

    SAUMAGEN Auch eine Form des Gedenkens: Vor einer Restaurant-Terrasse in Speyer steht ein Schild mit der Aufschrift «Pfälzer Saumagen mit Kraut und Brot». Saumagen war die Lieblingsspeise des verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl, der am Abend in der Domstadt zu Grabe getragen wird. Foto: Felix Kästle, dpa

    SPLASH! Der Inder Kuldeep Keer Singh startet beim Kanu-Slalom-Weltcup im Kanupark Markkleeberg bei Leipzig in der Disziplin Extreme-Kayak-Slalom. Foto: Sebastian Willnow, dpa

    FERIENBEGINN Alle Jahre wieder: Dichter Verkehr schiebt sich über die A8 in Richtung Salzburg und Brenner-Autobahn. Auf Bayerns Straßen staut sich der Verkehr, da am Wochenende die Sommerferien in drei deutschen Bundesländern begonnen haben. Foto: Matthias Balk, dpa

    POSTKARTEN-MOTIV Hinter dem Dorf Oio auf der griechischen Insel Santorin geht die Sonne unter. Den Menschen in Griechenland macht eine Hitzewelle schwer zu schaffen. Foto: Angelos Tzortzinis, dpa

    ABSCHIED Der Sarg des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl ist beim europäischen Trauerakt im EU-Parlament in Straßburg aufgebahrt. Kohl war am 16. Juni 2017 im Alter von 87 Jahren gestorben. Foto: Marijan Murat, dpa

    BUNTER PROTEST Menschen demonstrieren in Rio de Janeiro gegen die Politik von Michel Temer. Brasiliens Präsident lehnt trotz einer Anklage wegen Korruptionsverdachts einen Rücktritt ab. Foto: Silvia Izquierdo, AP/dpa

    KLEINER TRAKTOR, GROßE AUFGABE Winzig klein wirkt der Traktor eines Winzers zwischen den Rebstöcken eines Weinberges bei Nordheim in Bayern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

  • 15 TONNEN ENTE  Die größte Gummi-Ente der Welt hat in Toronto ihr offizielles Debüt  anlässlich des 150. Geburtstags Kanadas. Das sechs Stockwerke hohe Vieh ist etwa 24 Meter breit und 27 Meter lang. Foto: Rick Madonik/The Toronto Star via ZUMA Wire/dpa

    WUNDER auf der Autobahn: Beide Insassen überlebten diesen Absturz - und weitere Verletzte gab es auf dem stark befahrenen Freeway 405 im kalifornischen Santa Ana nicht. Foto: Stuart Palley, ZUMA Wire/dpa

    FAMILIENSINN Bei strömenden Regen trägt ein Schwan in Berlin auf einem Seitenarm der Spree eines seiner Jungen auf dem Rücken. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    GANZ KLEIN unter dem weiten Himmel und dennoch ein ganz Großer: MotoGP-Fahrer Valentino Rossi, neunfacher Weltmeister, im freien Training auf dem Sachsenring. Foto: Hendrik Schmidt, dpa

    "WIR HABEN HUNGER, HUNGER, HUNGER ..." Rotkehlchen-Küken warten in einem Nest auf ihre Mutter. Das Nest wurde in einem Loch auf einer Baustelle in Hannover entdeckt. Nun darf in dem Baustellenbereich ein oder zwei Wochen nicht mehr gearbeitet werden. Foto: Silas Stein, dpa

    FLUCHT AUS MOSSUL Irakische Zivilisten bei der Flucht aus Mossul. In der Stadt toben heftige Kämpfe zwischen irakischen Truppen und Anhängern der Terrormiliz Islamischer Staat. Foto: Hugo Passarello Luna, dpa

    HOCHHAUS-KULISSE: Ein Mann schwimmt im Zhang-Fluss in China. Foto: Gerry Shih/AP/dpa

    SCHATZSUCHE: Eine Besucherin wühlt sich in der Kunsthalle Schirn in Frankfurt durch eine Woll-Installation des thailändischen Künstlers Surasi Kusolwong, in der drei Goldkettchen versteckt sind. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    MONSUNSPORT: Ein Gespann läuft beim Kuhrennen im indischen Kolkata durchs Wasser. Foto: Debsuddha Banerjee/ZUMA Wire/dpa

    ROTES LAND: Die Erde bei Dongchuan in China enthält viel Eisen. Foto: Huang Guanghui/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    HISTORISCHER MOMENT: Mit Tränen in den Augen küssen sich zwei Frauen im Bundestag. Die Mehrheit der Abgeordneten hat Ja zur Ehe für alle gesagt. Foto: Wolfgang Kumm, dpa

    SCHUTZPATRON: Fischer tragen in Lima eine Figur von St. Peter. Foto: Martin Mejia/AP/dpa

    ENDLICH IN ITALIEN: Ein Flüchtling sitzt im Hafen von Salerno auf dem Deck eines Patrouillenbootes der spanischen Civil Guard. Foto: Michele Amoruso/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    AM TAG ALS DER REGEN KAM: Wasser strömt in Bad Bevensen durch das Schlüsselloch einer Kellertür. Foto: Philipp Schulze/Pressesprecher Feuerwehren Bevensen-Ebstorf/dpa

    SCHWINDELGEFÜHLE? Im texanischen Austin posiert eine Besucherin unter dem Kunstwerk "Forever Bicycles" des chinesischen Künstlers Ai Weiwei. Foto: Eric Gay, AP/dpa

  • INS LOCH GEFALLEN Ein Auto in einem sehr großen Straßenloch in St. Louis (USA). Die Straße war plötzlich eingestürzt. Der genaue Grund dafür ist noch unbekannt. Foto: Christian Gooden, St. Louis Post-Dispatch/AP/dpa

    BESCHWERLICHER WEG: Pilger durchqueren einen Sandsturm im indischen Allahabad. Foto: Prabhat Kumar Verma, Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    STEILE FRISUR Der fünf Jahre alte Pudel Topy wird während der Internationalen Hundeschau in Bangkok (Thailand) zurecht gemacht. Foto: Kankanit Wiriyasajja, AP/dpa

    SCHWARZE WAND Dunkle Wolken ziehen in Rheinland Pfalz über ein Feld hinweg. Trotz teils schwerer Gewitter war der Juni mit rund 83 Litern pro Quadratmeter etwas zu trocken. Foto: Harald Tittel, dpa

    FÜR PETRUS UND PAULUS: Zu Peter und Paul, dem Hochfest der Apostel Petrus und Paulus, haben sich Priester zu einem Gottesdienst auf dem Petersplatz im Vatikan versammelt. Der steinerne Petrus schaut mit seinem Schlüssel auf sie hinab. Foto: Gregorio Borgia, AP/dpa

    MUMMENSCHANZ am Strand: Chinesische Frauen gehen in Tsingtao in einem «face-kini» baden, um sich vor der Sonne zu schützen. Foto: Sipa Asia via ZUMA Wire/dpa

    STARKREGEN Wegen heftigen Regens ist die Berliner Feuerwehr zu mehr als 300 Einsätzen ausgerückt. Etliche Straßen waren überschwemmt. Foto: Monika Skolimowska, dpa

    EILE MIT WEILE Eine Schnecke kriecht in einem Garten in Dresden über ein nasses Blatt. Foto: Arno Burgi, dpa

    HEIMWÄRTS In Allahabad in Indien treiben zwei Männer eine Herde Enten zurück in ihre Ställe. Foto: Rajesh Kumar Singh, AP/dpa

    ALLES IM GRIFF Polizisten tragen im Berliner Stadtteil Neukölln Demonstranten weg. Diese hatten mit einer Sitzblockade versucht, die Räumung des linken Szeneladens "Friedel54" zu verhindern. Foto: Paul Zinken

    WIE SPIELZEUG Bei bewölktem Himmel fährt ein Lastwagen über einer Autobahnbrücke bei Marktbreit in Bayern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    SCHÖNE KEHRSEITE Ein männlicher Pfau im Tierpark Sommerhausen in Bayern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    NICHT SO PLUMP UND UNGENAU WIE FEUERWAFFEN: Luke Skywalkers Lichtschwert aus "Star Wars" ist für 450.000 Dollar versteigert worden. Foto: Profiles in History/dpa

  • INFERNO Flammen schlagen aus einem Sägewerk in Ulm. Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand bei dem Großbrand ein Schaden von rund 1,5 Millionen Euro. Foto: Ralf Zwiebler, dpa

    NASSE FÜSSE Eine Frau watet in Mumbai durchs Wasser. In Indien hat im Juni die Monsun-Saison begonnen. Die starken Regenfälle haben in vielen Städten und Ortschaften die Straßen überschwemmt. Foto: Rafiq Maqbool, AP/dpa

    FEINFÜHLIG Ein Atlasspinner (Attacus atlas) mit feingefächerten Fühlern sitzt in einer Schmetterlingsfarm im niedersächsischen Steinhude. Die in Südostasien beheimateten Schmetterlinge sind Nachtfalter und leben zwischen drei und zehn Tagen. Foto: Holger Hollemann, dpa

    MUSTERFAHRT Ein Mann fährt mit einem Segway vor dem Neuen Rathaus in Hannover. Foto: Silas Stein, dpa

    BEGINN DER MONSUNZEIT Eine riesige Brandungswelle trifft Spaziergänger an der Küste von Mumbai, während ein Schwarm Tauben auffliegt. Foto: Rajanish Kakade, AP/dpa

    VOR DEM JUBILÄUM Mitglieder der Demosisto-Partei und andere Pro-Demokratie-Aktivisten klettern in Hongkong auf eine riesige Blumen-Statue, die von Peking 1997 auf dem Golden Bauhinia-Platz von Hongkong errichtet wurde. Vor 20 Jahren wurde die damalige britische Kronkolonie Hongkong an China zurückgegeben. Foto: Kin Cheung, AP/dpa

    ABGESEILT Atomkraftgegner der Umweltschutzorganisation "Robin Wood" seilen sich in Bad Wimpfen von einer Brücke über dem Neckar ab und enthüllen ein Transparent mit der Aufschrift "Verhindern statt verschieben". Die Aktivisten stoppten mit der Aktion zwischenzeitlich den Transport mit hoch radioaktivem Atommüll per Schiff vom stillgelegten Atomkraftwerk in Obrigheim in Richtung eines Zwischenlagers in Neckarwestheim. Foto: Uwe Anspach, dpa

    UNWETTERKULISSE Gewitterwolken sowie ein Regenbogen bilden eine beeindruckende Kulisse am Himmel über Ittlingen. Foto: Bernd März, dpa

    DER REIZ DER SONNENBLUME Eine Hummel hat sich in Hillsborough, North Carolina auf einer Sonnenblume niedergelassen. Foto: Gerry Broome, AP/dpa

    SANDLANDSCHAFT Eine Touristin läuft über eine Sandfläche auf die Insel Ingólfshöfði (Island). Die größte Attraktion der Insel sind die Papageitaucher. Außerdem kam laut einer Legende Ingólfur Arnarson, der erste Siedler Islands, um das Jahr 874 auf der Insel an. Foto: Daniel Naupold, dpa

    WASSERMELONEN-FEST Ein Kind kostet in Kaifeng (China) bei einem Wettbewerb im Rahmen des  Wassermelonenfests ein Stück Melone. Foto: Zhang Tao, SIPA via Zuma/dpa

    IM MONDSCHEIN UN-Blauhelme auf Zypern halten Wache,  während in Nikosia ein Friedens-Musik-Festival stattfindet. Foto: Petros Karadjias, AP/dpa

    BRAND IM SÄGEWERK: Nach bisherigen Erkenntnissen wurde bei dem Feuer im Ulm niemand verletzt. Foto: Ralf Zwiebler, dpa

  • FINALFREUDE Deutschlands Nachwuchs-Fußballer haben sich bei der U21-Europameisterschaft in Polen ins Finale gekämpft. Die DFB-Auswahl setzte sich aber erst mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen England durch. Foto: Jan Woitas, dpa

    FEUERROT Im kalifornischen Santa Margarita wüten gewaltige Waldbrände. Das Feuer soll nach Angaben der örtlichen Feuerwehr bereits 100 Hektar Land umschlossen haben. Foto: Joe Johnston/The Tribune/dpa

    FARBENMEER Ein Arbeiter erntet Rittersporn in der Nähe der englischen Stadt Pershore. Foto: Joe Giddens, PA Wire/dpa

    BLICK AUF DIE FASSADE Ein Arbeiter entfernt von einem Gebäude in Sheffield (Großbritannien) Teile der Verkleidung. Nach dem Brand des Grenfell Towers im Westen Londons hatte die britische Premierministerin May angekündigt, dass täglich etwa 100 Hochhäuser im Land überprüft werden. Foto: Danny Lawson, PA Wire/dpa

    MIT DEM BLICK NACH OBEN Die Restauratorin Ariane Bothe-Stadelmann arbeitet im Kleinen Ballsaal des Dresdner Residenzschlosses an der Vergoldung und der Dekorationsmalerei der Decke. Foto: Arno Burgi, dpa

    PICKEN WIE DIE GROSSEN: Straußenküken im Allwetterzoo in Münster. Ausgebrütet haben den Nachwuchs Henne «Münchi» (r) und Hahn «Heinz» (l). Foto: Friso Gentsch, dpa

    RIESENHUMMER AN BORD Ein Sicherheitsbeamter mit einem riesigen lebenden Hummer am Flughafen der US-Stadt Boston. «Das dürfte der größte Hummer sein, den wir je kontrolliert haben», sagt er und macht ein Selfie mit dem Ungetüm. Foto: Transportation Security Administration, dpa

    BRENNENDES KREUZ Eine Jesusfigur in Passau steht in Flammen. Foto: Freiwillige Feuerwehr Passau, dpa

    SCHRITT FÜR SCHRITT: Riesenpanda «Jiao Qing» bei einem Ausflug im Zoo Berlin. Nachdem die Eingewöhnung in den letzten 48 Stunden sehr gut geklappt hat, wurde ein weiterer Teil der geräumigen Panda-Villa geöffnet. Foto: Zoo Berlin, dpa

    STRAHLENDER RHEINTURM: Lichtinstallation in Düsseldorf anlässlich der Tour de France. Foto: David Young, dpa

    KLEINE TASCHENLAMPE BRENN': Ein Mann leuchtet vom «Arch Rock» in Kalifornien aus in den Nachthimmel. Foto: Armando Arorizo/Prensa Internacional via ZUMA/dpa

    BIZARR: Unbekannte haben auf einem Darmstädter Friedhof rund 30 Holzkreuze aus Gräbern gerissen und umhergeworfen. Foto: Polizei Südhessen, dpa

    BLÜTENBEWACHER: Eine Beißschrecke sitzt auf einer Blüte des Gewöhnlichen Natternkopfes. Foto: Patrick Pleul, dpa

    KITZ: Ein neugeborenes Reh im Norden Spaniens. Foto: Jorge Sanz/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    STACHELIGE SCHÖNHEIT: Eine noch geschlossene Blüte einer Nickenden Ringdistel (Carduus nutans), auch Nickende Distel genannt, im Oderbruch. Foto: Patrick Pleul, dpa

    TRAKTOR: Das ist kein Teppich, sondern ein Maislabyrinth. Foto: Patrick Pleul, dpa

  • SONNENUNTERGANG an Israels Mittelmeerküste. Foto: Ariel Schalit/AP/dpa

    IM DAUEREINSATZ: Peruanische Feuerwehrmänner versuchen seit Tagen den Brand in einem Einkaufszentrum in Lima zu löschen. Foto: Oscar Farje Gomero/Agentur Andina/dpa

    WOHLTAT: Ein Junge kühlt sich in Tel Aviv in einer Fontäne ab. Foto: Ariel Schalit/AP/dpa

    SOMMERWETTER Ein Mann und eine Frau sitzen auf einer Bank am Kochlsee bei Kochel am See und genießen die Aussicht. Foto: Matthias Balk, dpa

    SELBSTDARSTELLER Der jamaikanische Sprinter und Selbstdarsteller Usain Bolt in Ostrava (Tschechien) während einer Pressekonferenz vor dem Golden Spike Athletic Treffen. Foto: Petr David Josek/AP/dpa

    HOCHHAUSKULISSE Arbeiter demontieren in Frankfurt am Main vor der Hochhaus-Skyline und dem Dom (r.) Teile der Aufbauten für eine Open-Air Theater-Aufführung, die am Mainufer stattfand. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    UNTER FUSSBALLGÖTTERN Ein Fußballfan (l.) steht neben Fußball-Nationalspieler Shkodran Mustafi in Sotschi, Russland, vor der Hotelanlage des "Radisson Blue" für ein Erinnerungsfoto zusammen. In dem Luxushotel ist die deutsche Nationalmannschaft untergebracht. Foto: Christian Charisius, dpa

    RAUBTIERNACHWUCHS Eines der fünf im April geborenen Berberlöwen-Babie steht im Zoo in Neuwied neben seinem Vater Schröder. Auf der ganzen Welt gibt es nach Angaben von Zoodirektor Mirko Thiel nur noch rund 100 Berberlöwen. Foto: Thomas Frey, dpa

    AUF DEM HEIMWEG Nach dem Ende des Musikfestivals "Hurricane" im niedersächsischen Scheeßel machen sich die Besucher wieder auf den Heimweg. Manche sind schwer gepackt - wissen sich aber zu helfen. Foto: Jörg Sarbach, dpa

    SPIEGELUNG Eine Weiße Seerose (Nymphaea alba) spiegelt sich im Oder-Spree-Kanal nahe Kersdorf. Foto: Patrick Pleul, dpa

    NEW YORK CITY PRIDE Ein Mann mit Regenbogen-Flügeln auf der New York City Pride. Die jährlich stattfindende Parade feiert die Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender (LGBT) der Stadt. Foto: Michael Brochstein, ZUMA Wire/dpa

    DER SONNE ENTGEGEN: Ein Seehund streckt im Zoo von Augsburg seine Schnauze aus dem Wasser und erhascht ein paar Sonnenstrahlen. Foto: Stefan Puchner, dpa

    GEBET Eine Muslima betet im kalifornischen Anaheim zum Fest Eid al-Fitr. Es markiert das Ende des Fastenmonats Ramadan. Foto: Mindy Schauer, Orange County Register via ZUMA/dpa

    UMSTRITTENE MISSION Dieses Transportschiff ist auf dem Neckar zum stillgelegten Atomkraftwerk Obrigheim unterwegs. Dort sollen Castor-Behälter mit hoch radioaktivem Abfall verladen und in ein Zwischenlager am Kernkraftwerk Neckarwestheim gebracht werden. Erstmals soll so Atommüll in Deutschland auf einem Fluss transportiert werden. Foto: Marijan Murat, dpa

    WOLKEN IM ABENDLICHT Die Ruhe vor einem Unwetter? Dunkle Wolken ziehen in den Abendstunden über die Nordsee. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    KUNST Sonnenbadende vor der Kunst-Installation "Constrained View - Fountain" der finnischen Künstler Pukkinen und Rauiainen. Das Werk ist Teil der Triennale "The Garden" in der diesjährigen Kulturhauptstadt Aarhus (Dänemark). Foto: Carsten Rehder, dpa

  • NUR MAL kurz umschauen: Ein kleines Mädchen braucht während der Gebete zum Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan ein wenig Abwechslung. Foto: Antonio Melita via ZUMA Wire/dpa

    ANDERSWO ist Sommer: Ein Flaneur kühlt sich auf dem Marktplatz im polnischen Krakau unter einer zur Erfrischung ausgelegten Wasserdusche ab. Foto: Jan Woitas, dpa

    ARBEITSPLATZ mit schöner Aussicht: Die Sonne steigt aus einer über der Rhein-Main-Ebene hängenden Wolkenschicht empor - beobachtet aus dem Cockpit eines Jumbojets. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    IM GLAUBEN VEREINT  Muslime beten während des Eid al-Fitr-Festes, das das Ende des Fastenmonats Ramadan ausruft, in einer Moschee in Enizah (Saudi-Arabien). Foto: Saudi Press Agency/dpa

    EIN PROST AUF DEN DOM Unmittelbar neben dem Original bauen Architekturstudenten den Kölner Dom aus Kölsch-Kästen nach. Das Projekt wurde anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des Zentral-Dombau-Vereins initiiert, um neue Mitglieder zu gewinnen. Foto: Rainer Jensen, dpa

    ZU ZWEIT ALLEIN Vor der Kulisse einer riesigen Rauchwolke kämpfen zwei Feuerwehrleute beim Brand einer Möbelfabrik in Sachsen auf der Drehleiter gegen die Flammen. Foto: Andre März, dpa

    BERGFEUER brennen bei Ehrwald an den Hängen der österreichischen Alpen. Wenn der längste Tag auf die kürzeste Nacht trifft, wird der Sommer im alpenländischen Raum mit Feuern am Berg begrüßt. Foto: Zeitungsfoto.At/Liebl Daniel/dpa

    MARTIALISCHE MATSCH-MÄNNER Bedeckt mit Schlamm kommen Mitglieder einer Zivilschutzpatrouille, auch "Ronderos" genannt, zu einer offiziellen Zeremonie im peruanischen Puerto Ocopa. Foto: Martin Mejia/AP/dpa

    DIE HOFFNUNG SCHWINDET Bergungskräfte in der südwestchinesischen Provinz Sichuan. Ein Erdrutsch hatte dort ein ganz Dorf unter sich begraben. Foto: Jiang Hongjing/AP/XinHua/dpa

    FALSCHPARKER? Aufeinandergestapelte Autos bilden die Skulptur „An Apparatus for Divining Capital“ des Künstlerduos Marcus Bowcott und Helene Aspinall im Olympiapark in München. Foto: Andreas Gebert, dpa

    DA GÄRT WAS Mitarbeiter prüfen große Gefäße mit traditionell fermentierter Sojasauce im chinesischen Chongqing. Foto: Zhou Zhiyong, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    DER KÖNIG VON MEXIKO Mit Federn und Krone geschmückt nimmt ein Mann an der Gay Pride Parade in Mexiko-Stadt teil. Foto: Eduardo Verdugo, AP/dpa

    DA GÄRT WAS Mitarbeiter prüfen große Gefäße mit traditionell fermentierter Sojasauce im chinesischen Chongqing. Foto: Zhou Zhiyong, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    DER KÖNIG VON MEXIKO Mit Federn und Krone geschmückt nimmt ein Mann an der Gay Pride Parade in Mexiko-Stadt teil. Foto: Eduardo Verdugo, AP/dpa

  • KANN FLIEGEN  Der Katamaran des Teams New Zealand steigt beim America's Cup aus dem Wasser. Foto: Ricardo Pinto/America's Cup Event Authority/AP/dpa

    ROCK im Matsch: Eine Besucherin ist beim Hurricane-Festival in Scheeßel auf dem Festivalgelände unterwegs. Foto: Sebastian Gollnow, dpa

    ANGST und Verzweiflung: Zeid Ali (l.) und Hodayfa Ali trösten sich gegenseitig, nachdem ihr Haus in Mossul getroffen wurde und einstürzte. Foto: Felipe Dana, AP/dpa

    RETTEN, was zu retten ist: Das mit Planen abgedeckte Ende des immer weiter schmelzenden Rhonegletschers am Furkapass in der Schweiz. Foto: Urs Flueeler, Keystone/dpa

    STILLE VERSENKUNG  Ein Gläubiger während des letzten Freitagsgebet im Fastenmonat Ramadan in der Istiqlal-Moschee in Jakarta. Foto: Donal Husni, ZUMA Wire/dpa

    VORWÄRTS! Beim Alpaufzug auf die Engistenalp in der Schweiz schiebt ein Hirte eine Kuh einen schmalen Pfad hinauf. Den Weg mit einem Höhenunterschied von etwa 600 Metern absolvieren erfahrene Kuhhirten mit den rund 400 Tieren in etwas mehr als einer Stunde. Foto: Peter Klaunzer, Keystone/dpa

    STRASSENKAMPF Im Gazastreifen attackiert ein Palästinenser hinter brennenden Autoreifen israelische Sicherheitskräfte mit einer Steinschleuder. Foto: Ashraf Amra, APA Images/ZUMA Wire/dpa

    VERSCHÜTTET Ein riesiger Erdrutsch hat das Dorf Xinmo in der südwestchinesischen Provinz Sichuan unter meterhohen Geröllmassen begraben. Mehr als 120 Bewohner werden vermisst. Foto: Chinatopix/dpa

    "DER HÄSSLICHSTE HUNDE DER WELT" Ein rund 56 Kilo schwerer Mastino Napoletano namens Martha ist der hässlichste Hund der Welt. Das Tier gewann den entsprechenden Wettbewerb im kalifornischen Petaluma. Als Prämie bekommt der Hund nun 1500 Dollar, eine Trophäe sowie einen Trip nach New York für Medientermine. Eric Risberg, AP/dpa

    NATURHAAR Am Strand von Tsingtao in China trägt eine Frau ein Haarteil aus vertrockneten Grünalgen. Foto: Wang Haibin, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    SCHARLACHROTER SEGLER Eine Brigg mit roten Segeln schippert in St. Petersburg während des "Scarlet Sails Festivals" über die Neva. Das Fest, mit dem tradtionell der Schulabschluss gefeiert wird, findet jährlich während der Weißen Nächte statt. Foto: Elena Ignatyeva, AP/dpa

    HEUTE MAL DISKETTEN ANZIEHEN? Oder Luftballons oder aber Pistolen? Auf einer Modenschau in Kiew präsentieren Models Recycling-Kleider. Foto: Serg Glovny, ZUMA Wire/dpa

    BRENNENDE SPITZEN Bei Brian Head im US-Bundesstaat Utah schlagen Flammen aus einem Waldstück. Foto: aireye/dpa

    BLONDSCHOPF AUF DEN HINTERBEINEN Bei einer Parade zum Johannistag auf Menorca bäumt sich ein Schimmel auf. Foto: Matthias Oesterle, ZUMA Wire/dpa
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Cooler kühlen mit dem LG Side-by-Side Kühlschrank
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017