Bilder des Tages
Sie sind hier: Home > Nachrichten > !#breadcrumb!# >

!#title!#

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bilder des Tages Live

Die besten Bilder des Tages


  • STINKEFINGER Tausende Stinkefinger Richtung Jennifer Rostock. Die Rocksängerin hatte bei ihrem Auftritt auf dem Southside Festival dazu aufgerufen. Foto: Felix Kästle, dpa

    GEGEN DIE FLAMMEN In der peruanischen Hauptstadt Lima kämpfen Feuerwehrkräfte gegen einen Großbrand in dem Einkaufszentrum «Las Malvinas». Dutzende Menschen konnten das Gebäude verlassen, es werden jedoch noch Menschen vermisst. Foto: Rodrigo Abd, AP/dpa

    SCHÖNWETTER IM SPREEWALD Welch ein Idyll: Bundespräsident Steinmeier in einem typischen Spreewaldkahn zusammen mit Ehefrau und Brandenburgs Ministerpräsident Woidke. Wirkt leicht inszeniert, aber es behauptet schließlich auch niemand das Gegenteil. Der Bundespräsident hält sich zu einem zweitägigen Antrittsbesuch in Brandenburg auf. Foto: Ralf Hirschberger, dpa

    KLEINE WÖLFE Im Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten (Niedersachsen) werden sechs etwa vier Wochen alte Wolfs-Welpen präsentiert. Foto: Wildpark Schwarze Berge/dpa

    FAHRENDES SOFA Gemütliche Fahrt während am ersten Tag des Musikfestivals Hurricane in Scheeßel. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

    HARRY POTTER WELTREKORD Wie diese drei haben sich insgesamt 676 Schüler aus elf Grundschulen in Bolton (Großbritannien) als Harry Potter verkleidet, um einen Weltrekord im Guiness Buch der Rekorde zu brechen. Foto: Danny Lawson/PA Wire/dpa

    FLIEGENDE HEMDEN Die Installation der finnischen Künstlerin Kaarina Kaikkonen ist im Langen Haus der Stiftung Nantesbuch in Bad Heilbrunn zu sehen. Foto: Matthias Balk/dpa

    KALTES FESTMAHL In der Altersresidenz für asiatische Elefanten im Zoo von Karlsruhe gönnt sich die 34-jährige Jenny eine «Eisbombe». Diese besteht aus ganzen Früchten und Gemüse und dient zur Abkühlung und Beschäftigung. Foto: Uli Deck, dpa

    AB INS ALL Zuschauer beobachten in Sriharikota den Start einer indischen Trägerrakete - Polar Satellite Launch Vehicle, kurz PSLV, genannt. Indien hat mit dem Start 31 Satelliten in die Erdumlaufbahn gebracht. Foto: AP/dpa

    SCHÖN UND VERGÄNGLICH Ein Straßenkünstler macht Seifenblasen auf dem Hauptmarkt in Krakau. Foto: Jan Woitas, dpa

    GEWITTERZELLE Eine Gewitterzelle, erhellt durch einen Blitz, zieht bei Sieversdorf in Brandenburg über das Land. Foto: Patrick Pleul, dpa

    RAUCHMONSTER Rauchmonster: Orangefarbene Qualmwolken ziehen über Panguitch im US-Bundesstaat Utah hinweg. Ein Waldbrand in der Nähe zwang hunderte Anwohner ihre Häuser zu verlassen. Foto: Mike Stephens, KUTV/dpa

    GEBET In der Al-Haram-Moschee in Mekka (Saudi-Arabien) bereiten sich Muslime mit Gebeten auf das Ende des Fastenmonats Ramadan vor. Foto: Amr Nabil, AP/dpa

    BEPACKT Arbeiter einer Textilfabrik in Dhaka tragen große Mengen Jeans Hosen auf ihren Schultern. Foto: Km Asad, ZUMA Wire/dpa

    DAS KREUZ MIT DEM REGEN In der Stiftsruine in Bad Hersfeld geht Starkregen über ein Kreuz nieder, das als Dekoration für "Martin Luther - Der Anschlag" dient. Die Generalprobe für das Stück musste aufgrund eines Unwetters unterbrochen werden. Foto: Uwe Zucchi, dpa

  • NACH DEM UNWETTER Mehrere Zentimeter hoch steht das Wasser auf den Straßen im Stadtteil Ricklingen in Hannover. Foto: Peter Steffen/dpa

    IM KREIS Gläubige Muslime beten zu Ramadan an der Kaaba in Mekka. In dem für Muslime heiligen Monat sind mehr als 1,6 Milliarden Gläubige weltweit dazu aufgerufen, bis Ende Juni von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf Essen, Trinken, Rauchen oder Sex zu verzichten. Mit dem Sonnenuntergang ist es Tradition, das Fastenbrechen mit einem üppigen Festmahl im Kreis der Familie zu feiern. Foto: Amr Nabil, AP/dpa

    BLÜMCHEN IM HAAR Käme es, im Gegensatz zu anders lautender Volksweisheit, auf die Größe an, wäre diese Besucherin des Royal Ascot Pferderennens, in der Kategorie Hüte, ganz vorn dabei. Foto: Brian Lawless, PA/dpa

    HALBDUNKEL Florian Mayer kämpft gegen die Dunkelheit und den Franzosen Pouille beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen. Foto: Friso Gentsch, dpa

    GEDENKEN AN DEN ÜBERFALL Heute vor 76 Jahren startete Nazi-Deutschland den Überfall auf die Sowjetunion. Russlands Präsident Wladimir Putin legt während einer Gedenkfeier im strömenden Regen Blumen nieder. Foto: Alexei Druzhinin, SPUTNIK/dpa

    NACH FARBEN Zelte nach Farben geordnet beim «Glastonbury Festival» in Somerset. Das Musik- und Kunst-Festival ist Laufsteg für Stars und Schlammschlacht zugleich, auch wenn sich das Wetter bislang nicht von seiner britischen Seite zeigt. Foto: Ben Birchall, PA/dpa

    HAGELKÖRNER im niedersächsischen Ebstorf. Foto: Philipp Schulze/dpa

    BAGGER GEGEN GRÜNALGE Algenplage in Qingdao. Vor der Küste der ostchinesischen Stadt hat sich ein 300 Quadratkilometer großer grüner Teppich ausgebreitet. Mit Baggern, Schaufeln und Fischkuttern wird gegen die Plage gekämpft. Foto: Wang Haibin, ZUMA/dpa

    UNWETTER Dunkle Gewitterwolken schieben sich in Hamburg über die Innenstadt. Foto: Axel Heimken, dpa

    STUNT Ein Stuntmen gibt bei der Pressevorführung der Störtebeker-Festspiele auf der Insel Rügen sein Bestes. Die diesjährige Inszenierung trägt den Titel "Im Schatten des Todes". Foto: Jens Büttner, dpa

    SONNWENDKUSS  Ein verliebtes Paar feiert die kürzeste Nacht des Jahres vor einem Sonnwendfeuer in Freiburg. Foto: Patrick Seeger, dpa

    MOTORRADFALLE: Die extreme Hitze hat auf der Autobahn 6 bei Hockenheim in Baden-Württemberg die Straße aufplatzen lassen. Foto: Rene Priebe/dpa

    FLASCHENKINDER: Wolfswelpen im Wildpark Schorfheide. Foto: Patrick Pleul/dpa

    GERETTET: Zwei Männer aus dem Sudan auf dem Deck eines Rettungsbootes der spanischen NGO "Open Arms". Foto: Emilio Morenatti/AP/dpa

    HAARPFLEGE: Ein Hochlandrind wird für die 177. Royal Highland Show in Edinburgh gewaschen. Foto: Andrew Milligan/PA Wire/dpa

    ZERSTÖRUNG: IS-Kämpfer haben nach Angaben der irakischen Armee die symbolträchtige und Jahrhunderte alte große Moschee in der umkämpften Metropole Mossul gesprengt. Foto: US CENTCOM/dpa

    ELFENGLEICH Teilnehmer des Glastonbury-Festivals im britischen Pilton tanzen anmutig in den Sonnenuntergang. Foto: Ben Birchall, PA Wire/dpa

  • WELTYOGATAG Männer und Frauen machen am Times Square in New York gemeinsam Yoga. Foto: Michael Brochstein/ZUMA Wire/dpa

    SOMMERSONNENWENDE Feier in Stonehenge kurz nach Sonnenaufgang. Foto: Simon Chapman/London News Pictures via ZUMA/dpa

    REIN ZUFÄLLIG in Europa-Farben? Queen Elizabeth II. eröffnet im House of Lords die Sitzungsperiode des britischen Parlaments. Foto: Carl Court, PA Wire/dpa

    AUF DER SOMMERWIESE Eine Biene sitzt auf der Blüte einer Kornblume. Foto: Holger Hollemann/dpa

    IST DIE AUCH ECHT? Eine garantiert echte Kuh schnuppert im bayerischen Seybothenreuth beim Presseshooting für den Jungbauernkalender am Bein eines - ja, was? Model oder Jungbäuerin? Foto: Nicolas Armer, dpa

    VOR VERSCHLOSSENEN TÜREN  Walter Kohl, Sohn des verstorbenen Altkanzlers, hat in Oggersheim Hausverbot. Foto: Boris Roessler, dpa

    DOPPELKOPF Der Kopf einer Stockente spiegelt sich im hessischen Bad Vilbel in einem Teich. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    IM TIEFFLUG Bei Brodowin in Brandenburg überfliegen zwei Kraniche blühenden Klatschmohn. Foto: Patrick Pleul, dpa

    HALB MENSCH, HALB KROKODIL Ein junger Badegast trägt am Forggensee in Bayern ein Gummi-Krokodil über eine Wiese. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    GEBOREN IM BLUMENKASTEN Eine Ente und ihre frischgeschlüpften Küken sitzen in einem Blumenkasten auf einer Donau-Brücke im baden-württembergischen Riedlingen. Die Entenmutter brütet derzeit noch ein Ei in ihrem außergewöhnlichen Nest aus. Anwohner versorgen sie mit Futter und Wasser. Foto: Thomas Warnack, dpa

    LEIBESÜBUNGEN Im indischen Gauhati praktizieren Mitglieder eines hinduistischen Mönchsordens, Sadhus genannt, Yoga. Der 21. Juni wurde von den Vereinten Nationen zum offiziellen "Weltyogatag" erklärt. Foto: Anupam Nath, AP/dpa

    ABKÜHLUNG Schäferhund-Husky-Mischlingsdame Ivi nimmt zum kalendarischen Sommeranfang ein erfrischendes Bad im Flughafensee bei Berlin. Foto: Paul Zinken, dpa

    GANZ IN WEISS Chinesische Studenten heiraten während einer Schaumparty in Hangzhou. Foto: Zhu Weiguo, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    LECKERMAUL Die 25-jährige Giraffe Makalu verputzt im Zoo von Melbourne einen ihrer Lieblings-Snacks: Acacia longifolia - auch bekannt als Langblättrigen Akazie. Foto: Joe Castro, AAP/dpa

    "PADDEL OUT": Surfer formen einen Kreis auf dem Ozean und halten sich dabei an den Händen - eigentlich ein Ritual zum Andenken an verstorbene Wellenreiter. In Huntington wurde mit 511 Teilnehmern ein Weltrekord aufgestellt. Foto: Pat Nolan/A-Frame/dpa

  • VEREINT IM GLAUBEN Gläubige Muslime beten in der Al-Masjid an-Nabawi Moschee im saudi-arabischen Medina. Foto: Saudi Press Agency/dpa

    ERSTER AUSGANG Das vier Monate alte Breitmaulnashorn Tayo steht zum ersten Mal in der Freianlage des Serengeti-Parks in Hodenhagen. Foto: Silas Stein/dpa

    TRADITIONELLER SCHICK: Eine Besucherin mit Hut blickt auf dem Weg zur Pferderennbahn in Ascot in Großbritannien auf ein Plakat. Foto: John Walton/PA Wire/dpa

    SOMMERIMPRESSION Klatschmohn blüht auf einem Feld am Rande von Egelsbach (Hessen), auf dem Hafer angebaut wird. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    FINGERSPORT Teilnehmer eines Finger-Skateboard Wettbewerbs in Aktion an der Universität in Liaocheng (China). Foto: Xu Wenhao/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    SOMMERTAG Zwei Graugänse lassen sich von dem Radfahrer im Großen Garten in Hannover nicht stören. Foto: Holger Hollemann/dpa

    AM MORGEN DANACH Studenten sind in Cambridge auf dem Heimweg, nachdem sie in der Nacht zuvor auf dem Mai-Ball gefeiert haben. Der Mai-Ball markiert in Cambridge das Ende des Akademischen Jahres. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa

    KRISE IN VENEZUELA Ein Demonstrant wirft in Caracas eine Tränengas-Granate zurück in Richtung der Polizei. Foto: Manaure Quintero/dpa

    FLAMMENHÖLLE Hohe Flammen und dichter Rauch steigt an einem Berghang in der etwa 190 Kilometer nordöstlich von Lissabon gelegenen Ortschaft Pera auf. Foto: Peter Kneffel/dpa

    ERNEUERBARE ENERGIEN Arbeiter in Südkorea montieren Solarpanele an einem Balkon in Seoul neben einer Klimaanlage. Foto: YNA/dpa

    SONNENUNTERGANG Grassamen vor der Sonne. Foto: Patrick Seeger/dpa

    WASSER AM MORGEN Der Fingerhut bekommt aus einem Rasensprenger Wasser für den kommenden, heißen Tag. Foto: Roland Weihrauch/dpa

    IDYLLE IN DRESDEN: Die Sonne schaut unter der Augustusbrücke durch. Foto: Arno Burgi, dpa

  • SOMMER, Sonne, Slackline: Der Chilene Abraham Hernandez bei der Messe Outdoor in Friedrichshafen. Foto: Felix Kästle, dpa

    CHAMPS-ELYSEES Auf der Pariser Prachtstraße Champs-Elysées ist es zu einer Autoattacke auf einen Gendamerie-Kleinbus gekommen. Der mutmaßliche Angreifer ist tot. Foto: Bertrand Combaldieu, AP/dpa

    IM KORNFELD Notlandung im Kornfeld: Über dem nordrhein-westfälischen Moers hat sich ein Pilot älteren Semesters nach einem Leistungsabfall zu einer außerplanmäßigen Landung in einem Kornfeld entschlossen. Abgesehen vom Getreide wurde niemand verletzt. Foto: Arnulf Stoffel, dpa

    ABSCHIEDNEHMEN Helmut Kohl ist tot - nun beginnt für viele das Abschiednehmen. Bundespräsident Steinmeier trägt sich in Begleitung von Kanzlerin Merkel in das Kondolenzbuch für den verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler ein. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    KEINE CHANCE Ein ausgebrannter PKW nahe der Ortschaft Mosteiro, nordöstlich von Lissabon. Bei dem verheerenden Waldbrand in Portugal haben mehr als 60 Menschen ihr Leben verloren. Foto: Peter Kneffel, dpa

    FÜR EINEN TAG Frisch geschlüpfte Theiß-Eintagsfliegen (Palingenia longicauda) tummeln sich auf dem ungarischen Fluss Tisza. Die Theiß-Eintagsfliege ist die größte europäische Art der Eintagsfliegen. Foto: Janos Bugany, MTI/dpa

    ENDE DER SAISON Der Spargel wächst in Brandenburg schon in die Höhe. Am 24. Juni, zum Johannistag, endet die Ernte des beliebten Gemüses, damit sich die Spargel-Pflanzen erholen und grüne Stauden bilden können. Foto: Bernd Settnik, dpa

    ZERSTÖRER ZERSTÖRT Der US-Zerstörer "USS Fitzgerald" ist vor der Küste Japans mit einem Containerschiff kollidiert. Dabei sind sieben US-Seeleute ums Leben gekommen. Foto: Eugene Hoshiko, AP/dpa

    BLICKKONTAKT Die etwa sieben Wochen alten Wüstenbussard-Babys im Weltvogelpark im niedersächsischen Walsrode blicken neugierig um sich. Foto: Silas Stein, dpa

    STARRER BLICK Prototyp des Flugzeuges Embraer E195-E2 auf der Luftfahrtmesse "Paris Air Show" in Le Bourget bei Paris. Foto: Michel Euler, AP/dpa

    MORGENDUSCHE Fahrt durch eine erfrischende Wasserfontaine im Berliner Park am Gleisdreieck. Die Temperaturen sollen in der Hauptstadt im Verlaufe des Tages auf 31 Grad steigen. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    VERSCHMUTZT Ein Schiff zieht auf dem verschmutzten Grand Canal in der chinesischen Stadt Huai'an eine Spur. Foto: He Jinghua, SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    WALDBRAND Einer der schlimmsten Waldbrände in Portugals Geschichte forderte viele Menschenleben. Ein Blitzeinschlag hatte den Brand laut Polizei in der Region Pedrógão Grande ausgelöst. Foto: Peter Kneffel, dpa

    DEM HIMMEL NAH Neben der Skulptur "Himmelstreppe" auf der Halde Rheinelbe in Gelsenkirchen beobachten Jugendliche den Sonnenuntergang. Foto: Marcel Kusch, dpa

  • JOGGER laufen in Berlin durch den Tiergarten. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    VERWÜSTUNG: Der verheerende Waldbrand mit dutzenden Toten in Portugal soll durch Blitzschlag ausgelöst worden sein. Foto: Armando Franca/AP/dpa

    KIELS FÜNFTE JAHRESZEIT ist in vollem Gange. Tausende Besucher bummeln zur Kieler Woche durch die Innenstadt, genießen am Förde-Ufer das freundliche Wetter oder sind auf einem der zahlreichen Boote auf dem Wasser unterwegs. Foto: Carsten Rehder, dpa

    PROTEST AUF BRASILIANISCH Tanzender Protest einer Sambaschule vor dem Rathaus von Rio de Janeiro. Die Demonstranten protestierten gegen die Kürzung des Budgets für den Karneval 2018. Foto: Leo Correa, AP/dpa

    FÜR DIE GLEICHBERECHTIGUNG Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen demonstrieren im ukrainischen Kiew Tausende für die Gleichberechtigung von Homosexuellen und Transgender. Gestört wurde der Umzug von ultranationalischtischen Aktivisten. Foto: Efrem Lukatsky, AP/dpa

    HILFLOSIGKEIT Das Feuer ist aus, die Wut schwelt weiter: Freunde und Angehörige hoffen weiter. Doch Polizei und Feuerwehr glauben kaum noch daran, weitere Lebende zu finden. Hilflosigkeit trifft die Atmosphäre um den Grenfell Tower am ehesten. Foto: Isabel Infantes, PA/dpa

    24 STUNDEN von Le Mans: Bei der 85. Auflage des Langstreckenklassikers in Nordwest-Frankreich führte das Team um den von der Pole gestarteten Briten Mike Conway vor dem Porsche-Piloten Neel Jani (Bild) aus der Schweiz. Foto: David Vincent, AP/dpa

    MENSCHENMASSEN Vor Kurzem wurde der Rebellen-Kommandant Junaid Ahmad Matoo im Konflikt mit der indischen Armee und der kaschmirischen Polizei getötet. Tausende drängen sich auf der Trauerfeier in Kuldam um dem Kommandanten die letzte Ehre zu erweisen. Foto: Muneeb Ul Islam, ZUMA/dpa

    FLAMMEN FEST IM BLICK Der schlimmste Waldbrand seit Jahrzehnten hat im Herzen Portugals bereits mehreren Dutzend Menschen das Leben gekostet. 700 Feuerwehrmännern mit mehr als 200 Fahrzeugen und zwei Löschflugzeugen sind im Einsatz. Foto: Armando Franca, AP/dpa

    ZERSTÖRTE Scheibe eines Autos unmittelbar vor dem besetzten Haus Nr. 94 in der Berliner Rigaer Straße. Immer wieder kommt es hier zu Ausschreitungen. Möglicherweise hängen die Krawallen mit einer Gegendemonstration gegen einen Aufmarsch der «Identitären Bewegung» zusammen. Foto: Paul Zinken, dpa

  • MÜDE? Gähnend? Sauer? Mit weit aufgerissenem Schnabel verfolgt diese Möwe die Aktivitäten im Rahmen der Kieler Woche. Zum größten Segelfest der Welt werden rund drei Millionen Besucher erwartet. Foto: Carsten Rehder, dpa

    DIE GESAMTE GARDE? Die gesamte Grenadier-Garde steht anlässlich des 91. Geburtstages der Queen in Reih' und Glied. Die gesamte Garde? Ein Soldat ist in der Hitze der Mittagssonne in Ohnmacht gefallen. Finden Sie ihn? Foto: Pa/dpa

    KRAWALLE Verbrannte Autos, die Reste einer Barrikade und herumliegende Pflastersteine: In der Nacht ist es in der Rigaer Straße in Berlin zu schweren Ausschreitungen zwischen Autonomen und der Polizei gekommen. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    ZUM GEBURTSTAG «Trooping the Colour» heißt die farbenfrohe Parade anlässlich des 91. Geburtstages von Queen Elizabeth II. «Heute ist üblicherweise ein Tag zum Feiern. In diesem Jahr jedoch, ist es schwierig einer sehr trüben Stimmung im Land zu entkommen», sagte die Monarchin. Foto: Jonathan Brady, PA/dpa

    GEGEN DIE HITZE Einzig erträglicher Ort im kalifornischen Universal City: Kinder kühlen sich in einem öffentlichen Brunnen ab. Foto: Mark J. Terrill, AP/dpa

    TIEF UNTEN Muss auch gemacht werden: Als Kanalreiniger in Bangladesch geht es ohne Schutzanzug hinab in das Tunnelsystem der Kanalisation von Dhaka. Schmutz, Abfall und anderes wird von Hand beseitigt. Foto: Km Asad, ZUMA/dpa

    ZERDRÜCKT: Vor der japanischen Küste ist ein US-Zerstörer mit einem Handelsschiff kollidiert. Foto: Iori Sagisawa/Kyodo News/dpa

  • AMERICA'S CUP: Die Boote von Frankreich, Schweden und der Schweiz im Großen Sund vor Bermuda. Foto: Gregory Bull/AP/dpa

    WIE LANGE NOCH? Palästinensische Demonstranten schleudern in der Nähe des Grenzzauns des Gazastreifens Steine in Richtung der israelischen Sicherheitskräfte. Foto: Yasser Qudih/APA Images via ZUMA Wire/dpa

    GEGEN DAS VERGESSEN 30 000 Juden wurden von hier in Ghettos und deutsche Vernichtungslager in Osteuropa deportiert. Im Herzen Berlins wurde der Gedenkort Güterbahnhof eingeweiht. 24 Kiefern und zwei Informationstafeln sollen auf die Geschichte des Ortes verweisen. Foto: Sophia Kembowski, dpa

    REGENWETTER IN BERLIN: Eine Ente steht in einer Pfütze am Spreeufer. Foto: Monika Skolimowska, dpa

    JETZT ABER SCHNELL: 27 Jahre nach der Wiedervereinigung ist das größte der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit fertig. Die Strecke Berlin-München fährt die Bahn nun unter vier Stunden. Foto: Martin Schutt, dpa

    DAS AUGE DES TIGERS: Tigerweibchen Varvara wird in der Großkatzenstation des Tierschutzvereins Tierart untersucht und behandelt. Foto: Uwe Anspach, dpa

    TRÄNENGAS-KICKER Ein indischer Polizist tritt einen Gaskanister in Richtung von Demonstranten im indisch kontrollierten Teil Kaschmirs. Foto: Dar Yasin, AP/dpa

    FAMILIENAUSFLUG Einen Schwanenfamilie mit vier Jungtieren ist bei Bobitz in Mecklenburg-Vorpommern auf einer Kreisstraße unterwegs. Foto: Jens Büttner, dpa

    HEIMATGALAXIE Die Milchstraße scheint bei Repashuta in Ungarn am Horizont. Foto: Peter Komka, MTI/dpa

    POSER Zwei Nutrias (Bisamratten) posieren an der Nidda in Frankfurt am Main vor der Kamera. Die kaninchengroßen Tiere werden von Laien oft mit Bibern verwechselt, die ebenfalls in der Nidda leben. Foto: Boris Roessler, dpa

    RING OF FIRE Während eines Stromausfalls zünden Palästinenser Feuerwerk am Strand von Gaza-Stadt. Foto: Mahmoud Issa, Quds Net News via ZUMA Wire/dpa

    MACH MAL PAUSE In einem Reservat im chinesischen Rongchen gönnt sich ein Panda ein Nickerchen. Foto: Lin Haizhen, SIPA Asia/ZUMA/dpa

    KOPF AN KOPF Stiere kämpfen bei einem Stierkampffestival im südkoreanischen Changwon gegeneinander. In der südkoreanischen Version des Stierkampfs kämpfen nicht Matadore gegen die Tiere, sondern die Stiere gegeneinander. Der Kampf endet unblutig - meist damit dass eines der Tiere aufgibt. Foto: YNA/dpa

    SICHT EINGESCHRÄNKT Ein Sandsturm fegt in Madison im US-Bundestaat Alabama über das Land. Foto: Jeronimo Nisa, The Decatur Daily/dpa

    VÖLLIG UNBEEINDRUCKT marschiert eine Schar Kanadagänse bei den US Open in Erin im US-Bundesstaat Wisconsin über den Golfplatz. Joel Marklund, Bildbyran/ZUMA Wire/dpa

  • HAUPTSACHE SYNCHRON Während eines Gewitters schlagen Blitze bei Hannover in den Boden ein. Foto: Julian Stratenschulte, dpa

    STOCHERKAHNRENNEN Verschiedene Teams treten beim 62. Stocherkahnrennen in Tübingen mit ihren Stocherkähnen gegeneinander an. Einer der Höhepunkte: die Fahrt durch das berüchtigte Nadelöhr an der Neckarbrücke. Foto: Christoph Schmidt, dpa

    BUNTE PRACHT Roter Klatschmohn und blaue Kornblumen blühen auf einem Feld in Krummenhagen bei Stralsund. Foto: Stefan Sauer, dpa

    MAHNMAL Der ausgebrannte Grenfell Tower in London, in dem sich wahrscheinlich noch sehr viele Leichen befinden. Foto: Rick Findler, PA Wire/dpa

    GERETTET Migranten und Flüchtlinge während einer Rettungsaktion der spanischen Organisation 'Proactiva Open Arms' nördlich von Libyen. Foto: Emilio Morenatti, AP/dpa

    DIE SCHÖNSTE KUH In einem provosorischem Fotostudio in der EWE-Arena von Oldenburg werden die Spitzenkühe während der Deutschen Holstein-Schau für den Fotografen in Szene gesetzt. Foto: Ingo Wagner, dpa

    SCHLUMPF-NONNEN? Ordensschwestern beim Fronleichnamsgottesdienst auf dem Marienplatz in München teil. Foto: Andreas Gebert, dpa

    HERUMALBERN Ministranten machen in Seehausen während der Fronleichnams-Prozession am Staffelsee mit ihren Spenden-Kirchen eine Pause im Schatten. Foto: Angelika Warmuth/dpa

    ÜBER'S WASSER Die Fronleichnam-Prozession fährt in Seehausen über den bayerischen Staffelsee zur Insel Wörth, wo die Gläubigen zur Pfarrkirche gehen. Foto: Angelika Warmuth/dpa

    RETTUNG Flüchtlinge werden im Mittelmeer 18 Meilen nördlich von Sabratha (Libyen) von der spanischen Organisation 'Proactiva Open Arms' gerettet. Foto: Emilio Morenatti/AP/dpa

    FROHNLEICHNAM-PROZESSION Mehrere Millionen Blüten wurden für den rund 450 Meter langen Blütenteppich in Hüfingen gesammelt, an dem die Prozession nun vorbeiführt. Foto: Patrick Seeger/dpa

    BACKFLIP Ein BMX-Fahrer zeigt seine Kunst vor der Zentrale der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    MASSENPRODUKT Neuwagen in Shenyang: China produzierte etwa zwei Millionen Autos im Mai diesen Jahres. Foto: Zhang Wenkui/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    ERSTE HILFE Frewillige der Zentralen Universität Caracas helfen einer Frau, die bei Protesten in der Hauptstadt Venezuelas von Tränengas getroffen wurde. Foto: Manaure Quintero/dpa

    ZU HABEN: Zusammen mit zahlreichen anderen osteuropäischen Monumenten kam diese Stalinstatue in den 1990er Jahren in das bayerische Schwaben und wird nun versteigert. Foto: Stefan Puchner/dpa

    BESTE FREUNDE Liegestütze mit Border Collie. Der neue Fitnesstrend heißt «Dog Squatting». Unter dem Hashtag #SquatYourDog stellen Hundebesitzer Fotos und Videos ins Netz, auf denen sie mir ihrem Hund Kniebeugen machen. Foto:Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

    AUF DER CLOUDBREAK-WELLE Surfer Italo Ferreira aus Brasilien während der Outerknown Fiji Pro der World Surf League bei Tavarua, Fidschi. Foto: Ed Sloane/WSL via ZUMA Wire/dpa

    SCHWARZE WOLKEN: Feuerwehrleute löschen in Ransbach-Baumbach in Rheinland-Pfalz ein brennendes Reifenlager. Foto: Thomas Frey, dpa

  • PELOTON der Tour de Suisse überquert eine Brücke kurz nach der Überwindung des Simplon Passes. Prominentester deutscher Starter in der Schweiz ist John Degenkolb. Foto: Gian Ehrenzeller, dpa

    DU BIST NICHT MEIN ... Das Tränengas der Polizisten ist der Grund: Sowohl für das Weinen des kleinen Mädchens, wie auch für die abschreckende Montur ihres Helfern. Wieder ist es bei Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften in der Hauptstadt Venezuelas, Caracas, zu Ausschreitungen gekommen. Foto: Ariana Cubillos, AP/dpa

    TAUCHEN MIT AUSSICHT Pinguine in einem freistehenden Aquarium auf einem Hochhausdach in Tokio. Foto: Kyodo/dpa

    UNSER LAND Eisbären nehmen einen Teil Arktis in Beschlag. Was tatsächlich an das Aufstellen der US-Flagge während der Mondlandung von Armstrong und Aldrin im Jahr 1969 erinnert, sind eine Eisbären-Mama und ihr Nachwuchs beim inspizieren von Gerätschaften. Foto: Hauke Flores, dpa

    DER DRACHE VON BEVERUNGEN Ein Waran läuft im ostwestfälischen Beverungen den Straßenrand entlang. Ein Motorradfahrer hatte die etwa 80 Zentimeter lange Echse entdeckt. «Der Waran war relativ entkräftet und ließ sich leicht einfangen», sagte ein Polizeisprecher. Foto: Polizei Höxter/dpa

    GIERSCHLUND Pinguin-Fütterung im Zoo von Osnabrück. Foto: Friso Gentsch, dpa

    UNTER STROM Bei Allrath in Nordrhein-Westfalen sind Windräder hinter Strommasten zu sehen. Foto: Federico Gambarini, dpa

    MONSUN IN INDIEN Ein Mann trägt in Gauhati ein Mädchen über eine überflutete Straße. Foto: Anupam Nath/AP/dpa

    LOCKE: Ein Beamter des Secret Service spiegelt sich im Wagen von US-Präsident Donald Trump. Foto: Morry Gash/AP/dpa

    ZEUGE Ein Anwohner eines nahestehenden Hauses beobachtet in London den Brand des in Flammen stehenden Hochhauses. Foto: Matt Dunham/AP/dpa

    GROSSBRAND: Im Zentrum Londons steht seit dem frühen Morgen ein Hochhaus in Flammen. Foto: Matt Dunham/AP/dpa

    DER HAUSHERR WARTET: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Eingang von Schloss Bellevue in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

  • KEINE VERSÖHNUNG Ein vermummter Demonstrant vor dem brennenden Gebäude des Obersten Gerichtshofs in Caracas. Der Konflikt zwischen Gegnern und Anhängern von Venezuelas Präsident Maduro hat das Land in einer schwere Krise getrieben. Foto: Andrea Hernandez, dpa

    IM EINSATZ Ein Scharfschütze ist im Rahmen der G20 Afrika-Partnerschaftskonferenz vor dem Hotel Adlon in Berlin auf dem Dach eines Lieferwagens in Stellung gegangen. Foto: Jörg Carstensen/dpa

    FLAGGE Ein Fan der Fußballnationalmannschaft von Nordkorea schwenkt in Hongkong beim Qualifikationsspiel für den AFC Asian Cup 2019 zwischen Hongkong und Nordkorea die Flagge Nordkoreas. Foto: Kin Cheung/AP/dpa

    HITZE, SAND, WASSERMANGEL In Allahabad (Indien) suchen sich Frauen ihren Weg durch eine wüstenähnliche Landschaft. Foto: Prabhat Kumar Verma/ZUMA Wire/dpa

    NEUES BÜNDNIS: Panamas Außenministerin Isabel de Saint Malo und der chinesische Außenminister Wang Yi. Panama hat die diplomatischen Beziehungen zur demokratischen Inselrepublik Taiwan abgebrochen und Beziehungen zum kommunistischen China aufgenommen. Foto: Greg Baker/AP/dpa

    EYE OF THE LION: Der hypnotische Blick des Löwen Tsavo im Duisburger Zoo. Foto: Marcel Kusch, dpa

    HUMMEL, HUMMEL – MOHN, MOHN: Die roten Blüten locken Insekten an. Foto: Federico Gambarini, dpa

    IM PRACHTKLEID Im chinesischen Nanjing verschönert eine riesige Pflanzenskulptur in Form zweier Pfauen eine Verkehrsinsel. Foto: Fang Dongxu, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    Auszeit für die Eiszeit: Neben einer Hollywoodschaukel in Dresden steht ein großes Plaste-Softeis. Foto: Arno Burgi, dpa

    GROSSEINSATZ Bei Schüssen am S-Bahnhof in Unterföhring nahe München sind mehrere Menschen verletzt worden, darunter eine Polizistin schwer.Spezialeinsatzkommandos und Hubschrauber waren im Einsatz gewesen, die Beamten sperrten den S-Bahnhof ab. Foto: Peter Kneffel, dpa

    SIEGERTYPEN Die Golden State Warriors haben sich durch einen Sieg in Spiel fünf der diesjährigen NBA-Finalserie gegen die Cleveland Cavaliers die Meisterschaft in der nordamerikanischen Basketball- Liga gesichert. Mit 129:120 (71:60) besiegten die Warriors die Cavaliers und gewannen die Serie mit 4:1 Spielen. Für Golden State ist es der zweite NBA-Titel innerhalb von drei Jahren. Foto: Ezra Shaw, Pool Getty Images/dpa

    LANGER ARM: Ein Servicetechniker reinigt die Cockpitscheiben eines Airbus A319-100. Foto: Wolfgang Kumm, dpa

    FEUER IM HOCHHAUS: Stundenlang mussten Anwohner dieses Hauses bei Karlsruhe in ihren Wohnungen ausharren, bis die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle gebracht hatte. Foto: Uli Deck, dpa

    WEISSES KALIFORNIEN: Ein Wintersturm im Juni hat Schnee über die Sierra Nevada gebracht. Foto: Rich Pedroncelli/AP/dpa

  • ZUSAMMEN In Orlando kamen zum Jahrestag des Attentats im Schwulenclub «Pulse» zahlreiche Menschen zusammen, um den 49 Opfern zu gedenken. Foto: Loren Elliott, ZUMA/dpa

    VERFOLGER IM NACKEN Die Katamarane scheinen bei der 35. Auflage America's Cup über das Wasser zu fliegen. Cup-Verteidiger USA hat es mit fünf Herausforderern zu tun. Hier flüchtet das Emirates Team New Zealand gegen Schwedens Artemis Racing. Foto: Ricardo Pinto, America's Cup/dpa

    ZUM SELBER MACHEN Letzter Schrei im nächsten Sommer? Schuhe aus recycelten Plastik-Flaschen auf dem Catwalk in London. Die britische Modemacherin Vivienne Westwood zeigt ihre Kollektion für den Herren 2018. Foto: Ian West, PA Wire/dpa

    ENDE einer Straßenbahnfahrt: Eine Tram der Berliner Linie M10 wird wegen eines verdächtigen Gegenstandes von einem Bombenentschärfer samt Roboter untersucht. Foto:  Monika Skolimowska, dpa

    DURCHBRUCH Licht am Ende des Tunnels: Dieser Tunnelbauer schaut nach dem Durchbruch aus der Tunnelbohrmaschine den Himmel von Oberhausen. Foto: Federico Gambarini, dpa

    BETONKOPF DES JAHRES Eine überlebensgroße Betonbüste, die Bundesverkehrsminister Dobrindt darstellt, an der Küste von Fehmarn. Die Organisation Beltretter hatte Dobrindt zum «Betonkopf des Jahres» gekürt. Das Aktionsbündnis setzt sich gegen eine feste Fehmarnbeltquerung ein. Foto: Beltretter/dpa

    WIE LANGE darf er noch bleiben? Kater Larry sitzt in London vor 10 Downing Street, dem Amtssitz der britischen Premierministerin. Foto: Andrew Mccaren, Andrew Mccaren/London News Pictures via ZUMA/dpa

    EINREIHER Im chinesischen Jilin warten Schüler in langen Reihen, um an einer Aufnahmeprüfung für eine Mittelschule teilzunehmen. Foto. Zhu Wanchang, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    AUF «ABWEGEN» Eine Frau geht vor dem Hauptbahnhof in Hannover durch das begehbare Kunstwerk «Abweg» des Künstlers Darko Caramello Nikolic. Foto: Silas Stein, dpa

    VIEL LOS AM HIMMEL beim Internationalen Drachen-Festival am Strand von Tam Thanh in Vietnam. Hunderte Drachen aus 20 Ländern waren am Start. Foto: Hau Dinh, AP/dpa

    FLOSSFAHRT MIT INSTRUMENTEN Die «Holdersberger Alp-Traum-Bläser» auf dem Elbsee im Allgäu. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    ACHTUNG, BÄR! Ein Bär läuft beim 10-Meilen-Lauf «Garden of the God» in Colorado Springs in den USA über die Strecke. Lauf Fotograf wartete der Bär auf eine Lücke im Läuferfeld, um die Straße zu überqueren. Foto: Donald Sanborn, AP/dpa

    HIER KOMMT DIE SONNE Ein junge Frau wandert bei Sonnenaufgang auf dem 1875 Meter hohen Dent de Jaman oberhalb von Montreux in der Schweiz. Foto: Anthony Anex, Keystone/dpa

    IM GÄNSEMARSCH Kanadagänse überqueren in Düsseldorf eine Straße. Den Autos bleibt nichts anderes übrig als zu warten. Foto: Federico Gambarini, dpa

    IRON PANDA Ein Panda aus Eisen steht vor einem Einkaufszentrum in Shanghai. Der Taichi-Panda, aus dem gleichnamigen Videospiel, ist sieben Meter hoch, wiegt knapp 5 Tonnen und soll Kunden anlocken. Foto: Wang Gang, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    GOLDENER ABEND Im Licht der untergehenden Sonne schippern Bootsfahrer über den Potomac River bei Washington, D.C.. Foto: J. David Ake, AP/dpa

    SONNENTAG Volleyballspieler genießen im Englischen Garten in München das warme Wetter. Foto: Peter Kneffel/dpa

  • DAUER-WELLE Ein Surfer springt mit seinem Brett auf die Welle des Eisbachs im Englischen Garten in München. Foto: Peter Kneffel, dpa

    KOMM DOCH! Im spanischen Soria provoziert ein Mann einen Stier mit einer hellblauen Jacke. Junge Männer testen beim «Lavalenguas» den Mut und die Eignung der Stiere für die traditionelle Sommersonnenwendfeier Fiesta de San Juan. Foto: Jorge Sanz, Pacific Press/ZUMA Wire/dpa

    PLATTGEMACHT In Bern messen sich zwei Teilnehmer beim Mittellaendischen Schwingfest. Schwingen ist eine in der Schweiz beliebten Variante des Ringens. Foto: Peter Klaunzer, Keystone/dpa

    DAS BIKE DER BESTIE Am «World Naked Bike Ride» machen nackte und verkleidete Radfahrer eine Tour durch die Innenstadt von Mexiko-Stadt. Foto: El Universal via ZUMA Wire/dpa

    SPIEGELUNG Vor dem Volksfest «Jesus der Großen Macht» wird in La Paz eine Frau geschminkt. Bolivien möchte, dass dieses volkstypische Fest in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der Unesco aufgenommen wird. Foto: Juan Karita, AP/dpa

    SANDENGEL Am Michigansees in den USA machen Strandbesucher für 30 Sekunden gleichzeitig einen Sandengel. 1387 Menschen nahmen teil, um mit der Aktion einen neuen Guinness-Weltrekord aufzustellen. Foto: Youngrae Kim, Muskegon Chronicle/AP/dpa

    ICH MACH MAL BLAU ... Eine Wildbiene sucht  in einem Gewächshaus der Stadtgärtnerei in Heidelberg an einer Blüte des Mehlsalbei nach Nektar. Foto: Uwe Anspach, dpa

  • SCHNITTIG Ein Model zeigt auf der Fashion Week in London während der Show von MAN eine interessante Beinbekleidung. Foto: Isabel Infantes, PA Wire/dpa

    ABHÄNGEN Eine Schnecke hält sich samt Haus an einem Löwenzahn fest. Foto: Angelika Warmuth, dpa

    PROTEST-NAGER In der venezolanischen Haupstadt Caracas beteiligt sich eine Ratte an einer Anti-Regierungs-Demonstration. Die Demonstranten werfen der Regierung Menschenrechtsverletzungen vor und fordern Neuwahlen. Foto: Ariana Cubillos, AP/dpa

    SCHATTENWURF Bei den Deutschen Meisterschaften im sauerländischen Balve werfen eine Reiterin und ihr Pferd ihre Schatten ins Dressurviereck. Foto: Friso Gentsch, dpa

    SOMMERWETTER Mohn blüht auf einem Feld bei Zeulenroda-Triebes in Thüringen. Foto: Candy Welz, Arifoto Ug/dpa

    SCHLAMMPACKUNG Ein US-Marine taucht bei einem Hindernisrennen des US-Militärs in Kalifornien in eine Schlammgrube ab. Foto: Mark Rightmire, Orange County Register/ZUMA/dpa

    FARBFRONT Am Himmel über Frankfurt am Main durchfliegt ein Passagierflugzeug einen Regenbogen. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    MONDFAHRT Obwohl das Tageslicht schon vergangen ist, ist das Karussell eines Vergnügungsparks im US-Bundesstaat Kansas noch voll besetzt. Foto: Charlie Riedel, AP/dpa

  • ÜBER DEN DÄCHERN DER STADT Lukas Irmler zeigt bei der Eröffnung des Hessentags 2017 über dem Marktplatz in Rüsselsheim sein Können auf der Slackline, die zwischen Rathaus und Stadtkirche gespannt ist. Foto: Arne Dedert/dpa

    FREILUFTFRISEUR Kunden lassen sich auf einem Bahnsteig in Bangkok von einem Friseur-Auszubildenden kostenlos die Haare schneiden. Foto: Gemunu Amarasinghe/AP/dpa

    SCHWARZES MEER Nicht auf dem Schwarzen Meer, sondern auf der Havel bei Potsdam fährt diese Barkasse bei sommerlichen Temperaturen. Foto: Ralf Hirschberger, dpa

    LANG GESTRECKT Eine in einer Fensterscheibe nochmals gestreckte Stretchlimo wartet am Frankfurter Paulsplatz auf Fahrgäste. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    ZUHAUSE? Zuhause von Theresa May. Ob die amtierende Premierministerin wohnen bleiben darf, ist seit den vorgezogenen Parlamentswahlen alles andere als sicher. Die Downing Street Nummer 10 ist die offizielle Residenz des Premierministers des Vereinigten Königreichs. Foto: Rick Findler, PA Wire/dpa

    VIOLINE GEGEN GEWALT Die Gewalt nimmt kein Ende: Dutzende Menschen sind bei den Protesten gegen die Regierung bereits ums Leben gekommen. Der Geigenspieler Wuilly Arteaga ist zu einer Art Symbol für den friedlichen Teil der Proteste geworden. Foto: Ariana Cubillos, ap/dpa

    FRÜHSTÜCK Uhu-Sproß Horst beim Frühstück. Heute auf der Speisekarte des Zoos von Stralsund: Totes Küken. Foto: Stefan Sauer, dpa

    ÜBER KREUZ Bei der 35. Auflage um den America's Cup geht es so rasant zu wie noch nie. Die Katamarane scheinen über das Wasser zu fliegen. Cup-Verteidiger USA hat es mit fünf Herausforderern zu tun. Foto: Ricardo Pinto, America's Cup/dpa

    BLAUMANN Mit dem «Blaumann» in die Lüfte. Ein Heißluftballon steht in Aitrang zum Abflug bereit. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    ÜBER DER AUSZÄHLUNG Der Vollmond steht über Manchester und überblickt das «Central Convention Centre», in dem die Stimmen zur Parlamentswahl ausgezählt werden. Foto: Joel Goodman, dpa

  • WASSERSTRASSE Ein Mann paddelt durch die überschwemmte Stadt Davie im US-Bundesstaat Florida. Anhaltend schlechtes Wetter hat in Teilen Floridas für Hochwasser gesorgt. Foto: Joe Cavaretta, South Florida Sun-Sentinel/dpa

    GEKRÄUSELT Eine Nilgans schwimmt in Frankfurt auf dem Main. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    TRAUER UND PROTEST Ein Mädchen befestigt in der Nähe der London Bridge eine Botschaft gegen den Terror an eine Mauer. Terroristen hatten am Abend des 03. Juni auf der London Bridge und am nahen Borough Market mehrere Menschen getötet und Dutzende verletzt. Foto: Nick Ansell, PA/dpa

    MATHEMATIK Über 400 Kinder nehmen im chinesischen Lianyungang an Rechenübungen mit einem Rechenbrett teil. Foto: Zhang Kaihu, SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    DER TAG wird zur Nacht: Gewaltige Rauchwolken verdunkeln den Himmel über Kranshoek (Südafrika). In der Küstenregion toben riesige Waldbrände. Foto: Ewald Stander, AP/dpa

    DRANGVOLLE ENGE  Dutzende Mitglieder der Terrormiliz IS sind in einer kleinen Behelfs-Zelle in einem Gefängnis nahe Mossul (Irak) eingesperrt. Foto: Andrea DiCenzo, dpa

    NACHWUCHS MIT RÜSSEL Der kleine Elefantenbulle «Kitai» kam in der Nacht zum 8. Juni im Kölner Zoo zur Welt. Foto: Henning Kaiser, dpa

    IN DER KRISE Einer Frau kommen bei einer Demonstration in Valencia (Venezuela) die Tränen. Fast täglich gehen in Venezuela Menschen gegen Präsident Maduro auf die Straße. Sie werfen der Regierung Menschenrechtsverletzungen vor und fordern Neuwahlen. Foto: Juan Carlos Hernandez, ZUMA Wire/dpa

    BUCH AUF DEM KOPF Mit einer Gruppe Performance-Künstlerinnen, die in schwarze Kleider gehüllt ein Buch auf dem Kopf balancieren, überquert eine Passantin auf der documenta 14 in Kassel die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa

    PUTZMUNTER Das kleine Elefantenmädchen läuft durch sein Gehege im Zoo von Madrid. Das Tier ist jetzt 25 Monate alt. Foto:Jorge Sanz/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    DUNKLE WOLKEN Ein Ausflugsdampfer der «Weißen Flotte» läuft zu einer Rundfahrt auf dem Schweriner See aus der Schlossbucht aus. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

    HAUPTSÄCHLICH FÜR EINHEIMISCHE? Das Schild soll Falschparker vor möglichen Konsequenzen warnen. Foto: Felix Kästle/dpa

    GEÖFFNET: Ein Wahllokal in der St Nicolas Parish Hall in Belfast: Die Briten wählen ein neues Parlament. Foto: Liam Mcburney/PA Wire/dpa

    BADEHAUS Ein Iraker entspannt sich an einem Pool in Hammam al-Alil, nördlich von Mossul. Foto: Andrea DiCenzo/dpa

    BOOTSAUSFLUG Des einen Leid ist des anderen Freud, oder: mach das Beste draus: Diese beiden Geschwister nutzen die heftigen Regenfälle im US-Bundesstaat Florida für einen Ausflug in ihren Kajaks durch die überfluteten Straße der Stadt St. Petersburg. Foto: Eve Edelheit, ZUMA/dpa

  • VOM WIND GEPEITSCHT Ein Auto an der Uferpromenade Sea Point in Kapstadt wird von einer mächtigen Welle überrollt. Ein gewaltiger Sturm war über die Stadt gezogen. Foto: Halden Krog, AP/dpa

    TRÖPFCHEN FÜR TRÖPFCHN Eine Palme spiegelt sich im US-Bundesstaat Florida in Regentropfen. Foto: Bruce R. Bennett, Palm Beach Post/ZUMA Wire/dpa

    EINE WINDBÖE auf dem Eisernen Steg in Frankfurt am Main hebt den Schleier einer Braut in die Höhe. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    WIRD ES EIN TREFFER? Ein junger Mann setzt in Frankfurt am Main mit seinem Basketball zum Sprungwurf an. Foto: Arne Dedert, dpa

    SCHÖNES WETTER Das "Liebesnest" des Künstlers Christoph Roßner im Chemnitzer Konkordiapark wird vom Sonnenschein angestrahlt. Foto: Arno Burgi, dpa

    IM "SHEEP DIP" Fraser Forster, Torwart der englischen Fußball-Nationalmannschaft, mitten im "Sheep Dip", einem mit Schlamm gefüllten Becken. Die Three Lions machen zurzeit an einem Boot Camp der Königlichen Marine in Lympstone mit. Foto: Royal Navy, PA Wire/dpa

    KUSS AUD DIE STIRN Papst Franziskus bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz im Vatikan. Foto: Andrew Medichini, AP/dpa

    GEKENTERT Punkt für den britischen Gegner: Das Emirates Team New Zealand ist in der Herausforderer-Runde der Segelregatta America's Cup gekentert. Die sechsköpfige Crew blieb dabei unverletzt. Foto: Ricardo Pinto/America's Cup Event Authority

    TOSEND Grashalme ragen aus dem tosenden Wasser des Halblech im Allgäu. Die Regenfälle der letzten Tage ließen den Fluss stark anschwellen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    MIT SCHIRM Prinz Harry von Großbritannien in einem Meer aus Regenschirmen bei einem Rundgang am Sydney Harbour. Harry startet in Sydney den Countdown zu den "2018 Invictus Games", einer internationalen paralympischen Sportveranstaltung für kriegsversehrte Soldaten. Foto: Paul Miller, AAP/dpa

    GRENZÜBERSCHREITUNG Durch einen Gartenzaun in Dresden hat sich ein Pflänzchen seinen Weg gebahnt. Foto: Arno Burgi, dpa

    WELLENREITEN Italo Ferreira aus Brasilien nimmt bei Tavrua Island, bei Nadi, auf Fidschi, an dem «2017 Outerknown Fiji Pro»-Wettbewerb teil. Foto: Ed Sloane/WSL via ZUMA Wire/dpa

  • STADIONGALA des Internationalen Deutschen Turnfestes im Berliner Olympiastadion. 55 000 Teilnehmer von der Kanzlerin begrüßt: «Berlin ist seit drei Tagen im Turnfieber», sagte Merkel. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    BIDI BIDI Südsudanesischer Flüchtling in Bidi Bidi. Die Flüchtlingssiedlung im Norden Ugandas ist die größte der Welt. Foto: Ben Curtis, AP/dpa

    AKROBATIK: Turnfestforum in Berlin. Marlene Schneider vom TSV Meißen zeigt eine Übung im Springbrunnen vor dem Messegelände. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

    SOMMER IN LONDON Ein Polizist der Westminstergarde fegt in London nach einem heftigen Regen Wasser aus dem Eingansbereich. Foto: Nick Ansell/PA Wire/dpa

    NACH SONNENUNTERGANG Ramadan gilt unter Muslimen als eine Zeit des Friedens. Im Fastenmonat sollen die Menschen Enthaltsamkeit üben und in sich gehen - und fasten, samt Fastenbrechen nach Sonnenuntergang. So wie hier in Kairo. Foto: Gehad Hamdy, dpa

    WELTNATURERBE Ein Buchenwald in der Nähe von Sassnitz auf der Insel Rügen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

    MERKEL TRIFFT PANDA Bei der offiziellen Eröffnung des Unesco-Welterbeforums auf Rügen trifft Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einen ungewohneten Gast. Der Pandabär ist das Maskottchen der Umweltstiftung WWF. Foto: Jens Büttner, dpa

    RAMADAN Ein Student liest während des Heiligen Fastenmonats Ramadan in der Al-Ashriyyah Nurul Iman Islamic Schule in Parung in West Java im Koran. Foto: Tatan Syuflana, AP/dpa

    TRAUER Trost für eine weinende Frau in der Nähe der London Bridge. Am Samstagabend waren drei Männer mit einem Lieferwagen auf der Brücke in Menschen hineingefahren und hatten anschließend Passanten und Kneipenbesucher im beliebten Borough Market mit langen Messern attackiert. Foto: Dominic Lipinski, PA/dpa

    BUDDHA-PFLEGE Ein Arbeiter bessert im buddhistischen Wat-Suthat-Tempel in Bangkok Buddha-Statuen aus. Der in der Altstadt gelegene Tempel ist einer der Größten in der Hauptstadt. Foto: Sakchai Lalit, AP/dpa

    DOCUMENTA VOR DEM START In Kassel steht die Eröffnung der documenta bevor. Das Kunstwerk "The Living Pyramid" der Künstlerin A. Denes ist bereits aufgebaut. Foto: Uwe Zucchi, dpa

    GEWALT IN GAZA Ein palästinensischer Mann schleudert  während Auseinandersetzungen mit israelischen Soldaten nahe Jabalia (Gazastreifen) einen Stein. Im Hintergrund ist ein Wachturm der israelischen Armee an der Grenze zum Gazastreifen zu sehen. Foto: Ashraf Amra, APA via Zuma/dpa

    PROTEST Ein Bleiberecht für alle Afghanen fordern  Demonstranten vor dem Landeshaus in Kiel. Dort kommt der Landtag zu seiner konstituierenden Sitzung nach der Wahl in Schleswig-Holstein zusammen. Foto: Carsten Rehder, dpa

    TRETBOOTPARTIE Touristen schippern in einem Boot über den türkisfarbenen Alpsee bei Hohenschwangau. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    GELENKIG Unverkennbar, der 13-jährige Lucas van Rensburg aus Coburg ist ein Ballett-Talent auf dem Sprung. Foto: Nicolas Armer, dpa

    MORGENSTUNDE Die aufgehende Sonne läutet über Folly Beach in South Carolina den Tag ein und betont die Silhouette eines Anglers am Strand. Foto: Richard Ellis, Zuma/dpa

    GRÜNER ERLÖSER Die "Christus, der Erlöser"-Statue (Cristo Redentor) wird in Rio De Janeiro zum Tag der Umwelt grün angestrahlt. Foto: Renata Brito, AP/dpa

  • FLUCHT vor den Demonstranten: Venezolanische Polizisten rasen in Caracas auf einem brennenden Motorrad davon, das durch einen Molotow-Cocktail Feuer gefangen hat. Foto: Fernando Llano, AP/dpa

  • AUS 115 METERN HÖHE vom Eiffelturm hinunterrutschen: Paris hat mit der «Zipline»-Rutsche eine Attraktion mehr. Foto: Francois Guillot, AFP/dpa

  • DEM HIMMEL so nah: Ein junger Mann zeigt im Rahmen eines Gottesdienstes im Berliner Dom seine Künste auf dem Trampolin. Foto: Britta Pedersen, dpa

  • HÖRNER für den Mann: Ein Besucher des Wave-Gotik-Treffens in Leipzig. Seit 1992 treffen sich alljährlich zu Pfingsten die Anhänger der «Schwarzen Szene». Foto: Peter Endig, dpa

  • MUSS MAN mögen: Ein Model präsentiert in London bei der Graduate Fashion Week einen Entwurf von Eryun Muller, der Assoziationen an vermummte Fanatiker weckt. Foto: Stephen Chung, Stephen Chung/London News Pictures via ZUMA/dpa

  • DIE VÖGEL schauen zu: Ein Junge sammelt auf einer Müllhalde im indischen Guwahati alles, was irgendwie wiederverwertbar ist. Foto: Anupam Nath, AP/dpa

  • SCHLAMMSCHLACHT Beim traditionellen Dreckschweinfest treiben die Bewohner von Hergisdorf (Sachsen-Anhalt) den Winter aus. Foto: Hendrik Schmidt, dpa

    FLUSSABWÄRTS Ein Hindu setzt in der Abenddämmerung anlässlich des Ganga Dessehra Festivals ein kleines Schiffchen mit einer Kerze auf den Fluss Ganges in Allahabad. Foto: Prabhat Kumar Verma, ZUMA Wire/dpa

    MEERESGIGANT Ein Buckelwal taucht vor Sydney im Pazifischen Ozean auf. Von April bis August schwimmen die Meeresriesen vor der Küste Australiens Richtung Norden, um sich fortzupflanzen. Foto: Henrik Josef Boerger, dpa

    AUF DER FLUCHT Zivilisten fliehen vor den schweren Kämpfen zwischen der irakischen Armee und der Terrormiliz IS im Westteil der irakischen Stadt Mossul. Laut Berichten von Augenzeugen wurde dutzende Zivilisten bei der Flucht aus dem Stadtteil Al-Zinjili von IS-Kämpfern erschossen. Seit Beginn der Kämpfe in Mossul im Oktober 2016 sind bereits 750.000 Menschen geflohen. Foto: Andrea DiCenzo, dpa

    SCHÜTTEL-ENTE Bloß nicht zu nass werden: Das Küken einer Stockente schüttelt sich das Wasser aus dem flaumigen Gefieder, während es auf einem Stein am Mainufer steht. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    ZUSAMMENHALTEN Es sollte ein Zeichen gegen Terror sein und den Opfern helfen: Beides hat das Benefizkonzert «One Love Manchester» wohl geschafft. Und außerdem konnten 50 000 Fans mit der Sängerin Ariana Grande und vielen anderen Superstars eine große Musikparty feiern. Foto: Philip Dethlefs, dpa

  • FÜR LONDON Der Kleine James steht in Carlisle am Rande einer Wahlkampfveranstaltung des Vorsitzenden der Labour Partei, Jeremy Corbyn und hält ein Plakat, mit der Aufschrift «Love for London». Foto: Scott Heppell/PA Wire/dpa

    TENNIS Titelverteidiger Novak Djokovic erreicht bei den French Open ohne große Schwierigkeiten das Viertelfinale. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

    GEGEN DEN TERROR: Besucher des Musikfestivals "Rock am Ring" halten in Nürburg vor der Bühne Schilder gegen Terrorismus hoch. Foto: Thomas Frey/dpa

    KAUM ZU SEHEN Magdalen Dilai aus Großbritannien paddelt auf dem Wildwasser der Muota in Muotatal (Schweiz) während des «ICF Wildwater Canoeing World Cup», der Kanu WM. Foto: Urs Flueeler/KEYSTONE/dpa

    TURNFEST IN BERLIN. Die dritte des Wettkampfs, Kim Bui, am Schwebebalken. Foto: Rainer Jensen/dpa

    IM VARUSSCHLACHT-MUSEUM Ein Junge schaut bei den Römer- und Germanentagen in Bramsche-Kalkriese in einem Pavillon durch eine Kugel, in der das Gelände auf dem Kopf dargestellt wird. Foto: Guido Kirchner/dpa

    SUDETENDEUTSCHER TAG Besucher in Tracht der Wischauer Sprachinsel sammeln sich beim 68. Sudetendeutschen Tag in Augsburg zum Einzug in die Halle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

    GLÄUBIGE Samariter feiern das Shavuot-Fest auf dem Berg Gerizim nahe Nablus im Westjordanland. An Shavuot erinnern Juden an den neuerlichen Empfang der Zehn Gebote auf dem Berg Sinai. Foto: Ayman Ameen, APA/dpa

    SPURENSICHERUNG Polizisten der Spurensicherung im Bereich um den Borough Market. Ein Terroranschlag im Herzen Londons hat wenige Tage vor der Parlamentswahl Großbritannien erneut erschüttert. Foto: Dominic Lipinski, PA/dpa

    IM FOKUS Das war's. In Paris sind alle Deutschen raus. Als letzte scheiterte Carina Witthöft in der dritten Runde an der Tschechin Karolina Pliskova (hier im Fokus). Foto: Petr David Josek, AP/dpa

    GEGEN DIE WAND Real Madrid's Kapitän Sergio Ramos posiert vor einer Wand aus Fotografen mit dem Champions League Pokal. «Wir sind eine großartige Gruppe und haben einen großartigen Trainer wie Zizou», erklärte Ramos. Foto: Martin Rickett, PA/dpa

    AM ZAUN Die Dresdner Sinfoniker setzen in Tijuana gemeinsam mit lokalen Bands ein musikalisches Zeichen gegen die geplante Mauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Schon heute trennt ein Metallzaun an vielen Stellen Familien, Freunde und Geliebte. Hier Anhänger US-Präsident Trump auf der anderen Seite des Zauns. Foto: Luis Angel Garcia, AP/dpa

    SCHWER BEWAFFNET Wenige Tage vor der Parlamentswahl und knapp zwei Wochen nach dem Bombenanschlag in Manchester ist Großbritannien erneut Ziel eines Terroranschlages geworden. Foto: Dominic Lipinski, PA Wire/dpa

    ZWILLINGSFESTIVAL Mit kurzer Pause wird «Rock am Ring» seit fast drei Jahrzehnten an der legendären Rennstrecke Nürburgring ausgetragen. Das Zwillingsfestival «Rock im Park», hier mit Blick in die Zuschauermenge, geht seit Jahren zeitgleich in Nürnberg über die Bühne. Foto: Daniel Karmann, dpa

  • UNWETTER Eine dunkle Gewitterzelle hat sich über Thiendorf (Sachsen) aufgebaut. Foto: Rico Loeb/dpa-Zentralbild/dpa

    WIEDER GLÜCKLICH US-Popstar Ariana Grande besucht die kleine Lily im Royal Manchester Kinderkrankenhaus. Foto: Uncredited/Manchester Evening New/dpa

    KEIN BIER FÜR NAZIS hängt an der Fassade eines Wirtshauses in Karlsruhe-Durlach bei einer Gegendemonstration zu einem Aufmarsch von Rechtsextremen.  Foto: Uwe Anspach/dpa

    FRÜH ÜBT SICH Der dreijährige Junge zeigt beim Internationalen Fahnenschwingertreffen in Gotha sein Können. Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa-Zentralbild/dpa

  • KOHLENSTOFFDIOXIDEMITTENT Donald Trump mischt die internationale Ordnung mit seiner «America-First»-Politik gehörig auf. Die USA verlassen das Pariser Klimaschutzabkommen. Das Kraftwerk Scherer bei Juliette ist das größte reine Kohlekraftwerk der USA und damit einer der größten Kohlenstoffdioxidemittenten des Landes. Foto: Branden Camp, AP/dpa

    UMARMUNG STATT HANDSHAKE Ob «Make our planet great again», der Handshake mit Trump oder Kritik an den kremlnahen Medien: Frankreichs Präsident Macron überzeugt mit seinen ersten Schritten auf der Weltbühne. Hier herzt er den indischen Premierminister Narenda Modi im Elysee-Palast. Foto: Kamil Zihnioglu, AP/dpa

    «MEHR LIEBEN, LAUTER SINGEN» Blumen, Kerzen und Andenken auf dem St. Ann's Square in Manchester. Mit dem Benefizkonzert «One Love Manchester» wollen US-Sängerin Ariana Grande und zahlreiche Musikerkollegen am Sonntag ein Zeichen gegen den Terror setzen. Der Erlös geht an die Opfer des Anschlags vor zwei Wochen. Foto: Danny Lawson, PA/dpa

    AUF DER KIPPE Spektakulär steht das rot-weiß gestrichene Haus auf der Bergklippe. Die frühere Liftstation des Chacaltaya in den bolivianischen Anden war einmal mit 5300 Meter Höhe das höchste Skigebiet der Welt. Heute fehlt klimawandelbedingt der Schnee. Foto: Georg Ismar, dpa

    MIT DER SONNE UNTERWEGS Frühsport: Ein Mann läuft in Berlin am Morgen in einem Park. Foto: Paul Zinken, dpa

    VIKTORIANISCHES PICKNICK Alljährlich trifft sich die «Schwarze Szene» beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig. Eines der Highlights dabei ist das Viktorianische Picknick im Clara Zetkin-Park. Foto: Sebastian Willnow, dpa

    MORGENSTIMMUNG Rötlich gefärbt ist der Himmel in Brandenburg in der Morgendämmerung. Das Pfingstwochenende wird nochmal warm, aber auch sehr schwül und es kann kräftig gewittern. Foto: Ralf Hirschberger, dpa

    MENSCHENLEER Das legendäre Musikfestival war unterbrochen worden, weil die Polizei Hinweise auf eine mögliche terroristische Gefährdung hatte. Zehntausende Besucher verließen daraufhin innerhalb kurzer Zeit geordnet und ruhig das Festivalgelände. Foto: Thomas Frey, dpa

    GEN HIMMEL Auf dem Weg nach irgendwo. Vier Gänse fliegen vielleicht auch vor dem nahenden Gewitter Frankfurt am Main fort. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

  • ZURÜCK AUF DER ERDE Nach etwa einem halben Jahr im Weltall sind die Astronauten Thomas Pesquet (Frankreich) und sein russischer Kollege Oleg Nowizki mit einer Sojuskapsel bei Schesqasghan in Kasachstan gelandet. Foto: Shamil Zhumatov, Reuters/AP/dpa

    MITTENDRIN Einmal den Pontifex berühren: Papst Franziskus umgeben von mehreren Dutzend Jugendlichen während einer Audienz für Mittelschulen in der Vatikanstadt. Foto: L'Osservatore Romano, AP/dpa

    FAST UNSICHTBAR Für ein Kunstprojekt der britischen Herzstiftung BHF haben sich Betroffene so anmalen lassen, dass sie optisch mit ihrer Umgebung eins werden. Mit der Kunstaktion werben sie für eine Spendenkampagne am 9. Juni. Foto: Davie Parry, PA/dpa

    NEUER LACK Lackierarbeiten in schwindelerregender Höhe am Kunstwerk «Hammering Man» in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert, dpa

    JUBELSCHREI Bein hoch und raus mit der Freude: Tomokazu Harimoto aus Japan feiert bei der Tischtennis-WM seinen Erfolg gegen Liao aus Taiwan. Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

    AUSGEBRANNT Feuerwehrleute löschen in Garbsen bei Hannover einen ausgebrannten Bus. Foto: Silas Stein, dpa

    SYNCHRONSCHWIMMEN Zwei Pelikane auf einem See im Allwetterzoo Münster. Foto: Ina Fassbender, dpa

    BEMALTER HIMMEL Bemalter Himmel: Die Kunstflugstaffel «Frecce Tricolori» fliegt anlässlich des 71. Jahrestages der Gründung der Italienischen Republik über Rom. Foto: Alessandra Tarantino, AP/dpa

    VERRENKT? Im Auftaktspiel der diesjährigen NBA-Finalserie zwischen den Golden State Warriors und den Cleveland Cavaliers zieht Golden States JaVale McGee zum Korb. Die Warriors gewannen deutlich mit 113:91. Foto: John G. Mabanglo, AP/dpa

    FEURETAUFE Feuerwerk erhellt die Norderelbe in Hmaburg zur Taufe des Kreuzfahrtschiffs «Mein Schiff 6». Foto: Christophe Gateau, dpa

    BURNOUT Feuerwehrleute löschen auf der A3 bei Raunheim in Hessen einen brennenden Lastwagen. Der mit 25 Tonnen Obst beladene LKW war von der Fahrbahn abgekommen und in Brand geraten. Foto: Sebastian Stenzel, dpas

    «#TotalLoser!» («Totaler Verlierer, so traurig») - Greenpeace-Projektion an der Fassade der US-Botschaft in Berlin. Die USA wollen sich aus dem weltweiten Klimaschutzabkommen von Paris zurückziehen. Foto: Michael Sohn, dpa

  • DAS gibt Ärger - und zwar in wenigen Sekunden: Ein Demonstrant sprüht in Santiago de Chile ein Graffiti auf das Fahrzeug der Sicherheitskräfte und wird dabei entdeckt. Foto: Francisco Flores Seguel/Agencia Uno/dpa

    RAMADAN Muslimische Mädchen lesen in einer Moschee in Gaza den Koran während des muslimischen Fastenmonats Ramadan. Foto: Mahmoud Issa, Quds Net News via ZUMA Wire/dpa

    BEGEHRTES GUT Der Erlanger Oberbürgermeister Florian Janik verteilt beim traditionellen Fassbieranstich der 262. Bergkirchweih Freibier. Foto: Thomas Langer, dpa

    BODEN-LOS  Artistin Susan Harkey von Blue Lapis Light probt hoch über Pittsburgh (USA) ihre Show für das Arts Festival. Foto: Andrew Rush/Pittsburgh Post-Gazette/dpa

    UNGESTÖRT Ein Mann liegt in Frankfurt am Main auf einer Wiese im Ostpark, während rings um ihn herum Graugänse grasen. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    BEDROHLICH Der Vulkan Sinabung auf der indonesischen Hauptinsel Sumatra rumort weiter, ein Ende der Ausbrüche ist nicht in Sicht. Foto: Sabirin Manurung/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    PROTEST MIT HUNDEMASKE: Ein Demonstrant will während der Proteste in Venezuela nicht erkannt werden. Dutzende Menschens starben bereits während der seit Wochen anhaltenden Demonstrationen. Foto: Ariana Cubillos

    STORCHEN-PERSO Ein aufregender Tag für die Jungstörche in Riedling Zell: Damit sie später wieder erkannt werden, bekommen sie Ringe verpasst - ein «Personalausweis» für die Tiere. Foto: Thomas Warnack, dpa

    LUXUS PUR Das Kreuzfahrtschiff «Mein Schiff 6» wird heute an der neuen Elbphilharmonie in der Hamburger Hafencity feierlich getauft. Kurz zuvor war es noch einmal für eine Testfahrt im Hafen unterwegs. Foto: Bodo Marks, dpa

    RAMADAN Zum Auftakt des islamischen Fastenmonats Ramadan spielt ein palästinensischer Junge in Gaza-Stadt mit Feuerwerk. Foto: Hatem Moussa, AP/dpa

    GUT ZU FUß Es ist die größte Fußwallfahrt Deutschlands: Bis zum Samstag wollen Pilger von Regensburg aus ins 111 Kilometer entfernte Altötting laufen. Foto: Armin Weigel, dpa

    STIMMUNGSVOLL: die Auckland Harbour Bridge in Neuseeland im Nebel. Foto: David Davies, PA/dpa

    ERSTER AUSFLUG: Nilpferd-Baby Fiona im «Cincinnati Zoo and Botanical Garden». Foto: Liz Dufour/The Cincinnati Enquirer/AP/dpa

    GEBET in der Al-Khaldi-Moschee in Gaza-Stadt. Foto: Ashraf Amra/APA Images via ZUMA Wire/dpa

    AM MOND VORBEI: Flugzeug über Sieversdorf in Brandenburg. Foto: Patrick Pleul, dpa

  • SAUBERER FLUG  In der bolivianischen Hauptstadt La Paz hechtet ein Turner durch einen brennenden Reifen. Die Show gehörte zum weltweiten Challenge Day, der für sportliche Betätigung wirbt. Foto: Jose Lirauze/ABI/dpa

    PARKEN nur für Künstler: Die Markierungen eines Parkplatzes an der Kölner Messe werden auf der angrenzenden Backsteinfassade fortgesetzt. Foto: Bernd Thissen, dpa

    AUFSCHLAG Die Rumänin Simona Halep bei den French Open in Paris. Foto: Christophe Ena, AP/dpa

    ANSCHLAG IN KABUL In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat ein Autobombenanschlag ein großen Krater in die Erde gesprengt. Mehrere Dutzend Menschen wurden getötet. Foto: Rahmat Gul, AP/dpa

    NOTGELANDET Ein Segelflugzeug liegt nach einer Notlandung auf einem Feld im niedersächsischen Hambergen. Die Pilotin blieb bei dem Manöver nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Foto: Polizei Verden, dpa

    FLUSSPFERD Die fünfjährige Anna und ihr Pony Ted gönnen sich ein kühlendes Bad in der Donau bei Binzwangen. Foto: Thomas Warnack, dpa 

    WAHLKÄMPFER Mops «Nelson» sitzt während einer Wahlkampfveranstaltung der Liberal Democrats (Liberaldemokraten) in London  vor einem Wahlplakat und sammelt eifrig Sympathiepunkte bei den britischen Wählern. Foto: Victoria Jones, PA/dpa

    RIESENSKELETT Da liegt es, das 24 Meter lange Skelett, direkt vor dem Stadtpanorama von Florenz. Die mächtige Skulptur des Künstlers Gino de Dominicis ist eines von mehr als 100 zeitgenössischen Werken, die im Rahmen der Ausstellung «Ytalia - Energy, Thoughts, Beauty» in toskanischen Hauptstadt gezeigt werden. Foto: Maurzio Degl'indolenti, ANSA/AP/dpa

    GROSSE KOALITION Ein sorgenvoller Blick oder in Gedanken bereits bei der Bundestagswahl? In rund vier Monaten wird gewählt und die Last der großen Koalition scheint zumindest bei Außenminister Sigmar Gabriel in Ansätzen spürbar. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    GENERALAUDIENZ Bei strahlendem Sonnenschein hält Papst Franziskus seine Generalaudienz auf dem Petersplatz im Vatikan ab. Foto: Andrew Medichini, AP/Dpa

    REGENBOGENTAUBE Nein, nicht in den Sonnenuntergang fliegt diese Taube in Frankfurt am Main, sondern in Richtung eines Regenbogens, der nach einem Schauer über dem Osten der Stadt sichtbar ist. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    SCHNEEFALL Ein Mann schützt sich in El Alto, Bolivien, mit einem Regenschirm vor dem ersten Schnee dieser Saison. Foto: Juan Karita, AP/dpa

    EISDUSCHE Nach dem Sieg über die Chicago Cubs ist es für Baseball-Star Austin Hedges Zeit ein Eisbad zu nehmen. Zumindest ist sein Mitspieler Ryan Buchter (r.) dieser Ansicht und hat flugs einen riesigen Becher zur Hand. Foto: Alex Gallardo, AP/dpa

  • REGENWETTER Auch ein Regenschirm will geteilt sein: Momentaufnahme von zwei Mädchen im indischen Gawahati. Foto: Anupam Nath, AP/dpa

    ES IST IHR AUFTRITT «Lilly», eine Unechte Karettschildkröte, spaziert in Juno Beach (USA) wieder in den Atlantik. Sie wurde im Oktober 2016 mit einer Wunde entdeckt und im Loggerhead Marinelife Center gesund gepflegt. Foto: Richard Graulich, Palm Beach Post via ZUMA Wire/dpa

    MILITÄR-AKROBATIK Die «Indian Army Daredevils» präsentieren bei einer Vorführung in Allahabad eine Pyramide auf einem Motorrad. Foto: Prabhat Kumar Verma, ZUMA Wire/dpa

    WETTKAMPFBLICK Der Spanier Fernando Verdasco beim Tennisturnier French Open in Paris. Foto: Michel Euler, AP/dpa

    MIT DEM GREIFARM Ein Mitglied des rumänischen Bombenentschärfungskommandos hebt ein verdächtiges Paket während einer Anti-Terror-Übung am Hauptbahnhof in Bukarest an. Es wurde später gesprengt. Foto: Vadim Ghirda, AP/dpa

    HOCHKONZENTRIERT Mashsid Ashtari aus dem Iran macht bei den Tischtennis-Weltmeisterschaft einen Aufschlag. Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

    STRUMSCHADEN: Autos unter einem umgestürzten Baum in Moskau. Foto: Sergey Vedyashkin/Moscow News Agency/dpa

    SCHNELL INS HOTEL: Ein Portier rennt vor dem Adlon in Berlin durch den heftigen Regen. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    DIES IST KEIN GESANGSVEREIN Die Athleten der Invictus Games 2017 und mittendrin Prince Harry posieren hier für ein Gruppenfoto in London. Die Invictus Games sind eine paralympische Sportveranstaltung für kriegsversehrte Soldaten. Foto: Dominic Lipinski, PA Wire/dpa

    GUTE ALTE TECHNIK: Feuerwehrleute kämpfen in der Lieberoser Heide nördlich von Cottbus gegen einen Waldbrand. Foto: Anna Ringle-Brändli, dpa

    BLUTROT Die Statue der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen trägt heute Blutrot. Die Täter der Sprühaktion hinterließen eine Nachricht mit dem übersetzten Wortlaut: «Dänemark beschütze die Wale der Färöer Inseln». Auf den Inseln werden jedes Jahr hunderte Grindwale getötet. Foto: Dresling Jens, Ritzau Foto/AP/dpa

    ZUMINDEST IST DIE MASKE NICHT ZU KLEIN ... Während eines Drachenboot-Festivals in Peking legt ein Junge letzte Hand an sein Outfit. Foto: Mark Schiefelbein, AP/dpa

    ABKÜHLUNG IM ÖLFLUSS Ein Junge schwimmt in der Hauptstadt von Bangladesch, Dhaka, im Buriganga Fluss. Der Fluss ist durch Abwasser der Stadt, Öl von Booten und Schiffen sowie Chemikalien aus Industrieanlagen extrem verschmutzt. Foto: Km Asad/ZUMA Wire/dpa

  • LANDEANFLUG Eine Biene im Botanischen Garten in München: Punktgenau landet sie auf einer Blüte. Foto: Sven Hoppe, dpa

    BITTE ANSTELLEN! Badegäste stehen im Stadionbad in Köln auf einem Sprungturm Schlange. Für manchen dauert der Sprung ins kühle Nass noch etwas. Foto: Marius Becker, dpa

    NICHT IN FLORIDA - sondern in der Düsseldorfer Innenstadt scheint die Sonne von einem wolkenlosen Himmel durch zwei Palmen. Foto: Martin Gerten, dpa

    FURCHTLOSER HELFER In Berlin entfernt sich ein Spezialroboter von einem verdächtigen Auto. Zuvor waren eine auffällige Verkabelung und ein Benzinkanister im Innern des PKW entdeckt worden. Nach der Untersuchung gab es Entwarnung: Die Drähte gehörten wohl zu einer selbstgebastelten USB-Ladestation. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    WASSERSPEIHER Kühles Nass strömt aus einer Figur des Düsseldorfer Neckereibrunnens. Der Brunnen des Künstlers Gregor von Bochmann stammt aus dem Jahr 1909 und steht unter Denkmalschutz. Foto: Martin Gerten, dpa

    BESTÄUBER IM ANFLUG An einem Feldweg im nordrhein-westfälischen Haltern fliegt eine Biene eine Mohnblüte an. Foto: Federico Gambarini, dpa

    SCHNELLES WASSER In einem Freibad in Landsberg am Lech stürzt sich ein Badegast eine Wasserrutsche hinab. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    HEISSER MAI Pakistaner baden in einem Kanal in Lahore, um etwas Abkühlung von der extremen Hitze zu bekommen. In der Stadt wurden Maximaltemperaturen von 47 Grad Celsius gemessen. Foto: Rana Sajid Hussain/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

  • BEISTAND aus dem Weltall: Storm Trooper aus dem Star-Wars-Universum haben sich an der Box des Formel-1-Teams von Renault eingefunden. Geholfen hat es nichts: Der deutsche Renault-Fahrer Nico Hülkenberg (l.) schied im Rennen früh aus. Foto: Claude Paris, AP/dpa

    WAS TUN? Ein Demonstrant hat sich in Caracas erst einmal hinter einer Autobahnbarriere in Deckung gebracht. Im Hintergrund verbrennt ein Lastwagen. Foto: Fernando Llano, AP/dpa

    SCHICK UND ZÜCHTIG Die Kasseler Herkules-Statue hat eine rote Badehose bekommen, weil Facebook den nackten Hintern des Denkmals beanstandet hatte. Foto: Arno Hensmanns/GrimmHeimat NordHessen Tourismus

    GOLDREGEN  Im flirrenden Lametta ist das Team von Borussia Dortmund nach seinem Triumph gegen Frankfurt im DFB-Pokal kaum noch zu erkennen. Foto: Bernd Thissen, dpa

    SCHÜTTELT IHR HAAR  Siebenkampf-Olympiasiegerin Nafissatou Nafi Thiam jubelt beim Mehrkampf-Meeting in Götzis nach ihrem Sieg im Hochsprung. Foto: Jasper Jacobs, Belga/dpa

    VOR FERTIGSTELLUNG EINGESTÜRZT Trümmer sind auf der Baustelle eines Parkhauses am niederländischen Airport Eindhoven zu sehen, nachdem das im Bau befindliche Gebäude teilweise eingestürzt war. Foto: Rob Engelaar/ANP/dpa

    RAMADAN Ein Ägypter brennt nach dem Abendgebet ein Feuerwerk in Kairo ab. Während des Ramadan-Monats fasten gläubige Muslime von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Foto: Amr Sayed/APA Images via ZUMA Wire/dpa

    WENN DIE REGENZEIT ZU FRÜH KOMMT Ein Eisverkäufer muss seine Kühlbox über eine überflutete Straße in einem Vorort von Bangkok schieben. Foto: Jack Kurtz/ZUMA Wire/dpa

    EINGEMUMMELT Teilnehmer des Evangelischen Kirchentags sitzen in Wittenberg noch in Schlafsäcken auf dem Festgelände. Rund 100 000 Besucher werden zum Abschlussgottesdienst auf den Elbwiesen erwartet. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

    FESTHALTEN Eine junge Frau greift nach der Sonne. Foto: Friso Gentsch/dpa

    MORGENSONNE Ein Fahrradfahrer startet in einen wunderschönen Frühsommertag. Foto: Peter Steffen/dpa

  • SCHLAGSEITE  Schlagseite: Frauen sind im indischen Allahabad während  eines Sandsturms auf dem Heimweg vom Markt. Foto: Prabhat Kunar Verma, /Pacific Press via ZUMA Wire/dpa

    IN REIH UND GLIED  Indonesische Schüler bei einem Gebet am ersten Tag des heiligen Fastenmonats Ramadan. Foto: Binsar Bakkara, AP/dpa

    SPIELBALL Besucher des Stadtparks spielen in Hamburg «Big Ball Soccer», ein Fußballspiel bei dem die Spieler in luftgefüllten Bällen stecken. Foto: Axel Heimken/dpa

    ROMAN RENNT Starregisseur Roman Polanski verlässt einen Fototermin bei den Filmfestspielen von Cannes fluchtartig. Foto: Alastair Grant, AP/dpa

    HEBT AB Der Rennwagen des Force-India-Fahrers Esteban Ocon wird nach einem Crash mit einem Kran von der Strecke gehoben. Foto: Claude Paris/AP/dpa

    FREIZEITVERGNÜGEN Urlauber suchen am Strand von Yokohama, nahe Tokio, Japan, nach Muscheln. Foto: Koji Sasahara/AP/dpa

    DISPUT Bundeskanzlerin Merkel spricht mit US-Präsident Trump zu Beginn der Arbeitssitzung der G7 Staaten, zwischen ihnen sitzt Tunesiens Präsident Beji Caid Essebsi. Foto: Michael Kappeler/dpa

    PUPPENTHEATER Oxfam-Aktivisten, die sich Masken von Politikern aufgesetzt haben, demonstrieren in Giardini Naxos südlich von Taormina, Italien, am Rande des G7-Gipfels. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

    ÜBERSCHWEMMUNGEN Ein Mann paddelt auf einem selbst gebauten Floß auf einer überfluteten Straße im Dorf Wehangalla im Kalutara-Distrikt, Sri Lanka. Foto: Eranga Jayawardena/AP/dpa

    GERETTET Das Kitz bekommt eine Ohrmarke. Die Jäger suchen bevor die Wiesen gemäht werden mit Hilfe einer Drohne mit Wärmebildkamera nach Rehkitzen und retten sie vor den Mähdreschern. Foto: Matthias Balk/dpa

    DIE SONNE EINFANGEN Frauen bei Yoga-Partnerübungen in einem Rapsfeld in Zhangye, in der Provinz Gansu im Nordwesten von China. Foto: Wang Jiang/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

    UNGEWÖHNLICHE FREUNDSCHAFT Ein kleiner weißer Tiger und ein junger Schwarzbär spielen im Zoo in Qingdao (China) miteinander. Foto: Yu Fangping/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

  • BEI SONNENUNTERGANG Männer auf Körbejagd in Gelsenkirchen bei untergehender Sonne vor der ehemaligen Zeche Consolidation. Foto: Marcel Kusch, dpa

    ROTER TEPPICH Auch ein Rücken kann entzücken: Das Model Izabel Goulart posiert bei den 70. Internationalen Filmfestspielen in Cannes für die Fotografen. Foto: Thibault Camus, AP/dpa

    AUS DER VOGELPERSPEKTIVE Unser Fotograf hat eine Drohne in die Luft steigen lassen. Zu sehen ist eine Regenwasserbehälter in einem Feld des Gartenbaubetriebes Leuchten in Düsseldorf zwischen Blumenpflanzen, die beregnet werden. Foto: Henning Kaiser, dpa

    UNENDLICHER FRUST  Eintracht Braunschweigs Mirko Boland am Boden - der Zweitligist hatte das erste Bundesliga-Relegationsspiel gegen den VfL Wolfsburg durch einen Elfmeter verloren, den der Schiedsrichter anschließend selbst bereute. Foto: Julian Stratenschulte, dpa

    ABGETAUCHT Ein Mann genießt bei Sonnenschein neben seiner Luftmatratze im Zürichsee das Sommerwetter. Foto: Walter Bieri, KEYSTONE/dpa

    AUF DEM WASSER Greenpeace-Aktivisten während einer Protestaktion hinter einer Nachbildung einer Freiheitsstatue mit Schwimmweste am Strand von Taormina auf  Sizilien. Foto: Tommaso Galli, Greenpeace Italien/dpa

    «WONDER WOMAN» von hinten: Die Schauspielerin Gal Gadot in Los Angeles auf dem Weg zur Weltpremiere der Comic-Verfilmung. Foto: Jordan Strauss, Invision/AP/dpa

    DIE SONNE LACHT im Ostseebad Kühlungsborn: Am letzten Wochenende des Monats soll Hoch «Walrita» reichlich Sonne, Bade- und Grillwetter bringen. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

    NASE IM FRÜHSOMMERWIND Beagle «Paula» schnuppert in der warmen Luft am Mainufer in Frankfurt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    GEDENKEN Menschen stehen am St Ann's Square in Manchester, wo Blumen, Kerzen und Luftballons in Gedenken an die Opfer des Terroranschlags vom 22. Mai niedergelegt wurden. Foto:Rui Vieira/AP/dpa

    PUSTEBLUME Flugsamen eines verblühten Löwenzahns fliegen durch die Luft. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

    DER GARTEN BRAUCHT WASSER Eine Clematis bekommt mit einem Wassersprenger Wasser. Foto: Roland Weihrauch/dpa

    GENÜSSLICH KAUEN Ein schottisches Hochlandrind mit Grashalmen im Maul steht auf einer Wiese bei Aitrang in Bayern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

  • UMRINGT Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht während des Nato-Gipfels mit anderen Staats- und Regierungschefs. Foto: Stefan Rousseau, PA Wire/dpa

    TIERISCHE GESELLSCHAFT Von wegen in Deutschland gibt es keine Bären: In Berlin, wo das Tier sogar Wappentier der Stadt ist, trifft man sie bei gutem Wetter sogar im Park. Foto: Maurizio Gambarini, dpa

    TUMULTE Demonstranten legen in Brasilia während der heftigen Proteste gegen Brasiliens Präsident Temer ein Feuer. Foto: Eraldo Peres, AP/dpa

    STAR WARS STORMTROOPER? Nein, tatsächlich spiegelt sich nur am Rande eines Fahrtrainings ein Formel-1-Wagen des Ferrari-Teams im Helm eines Feuerwehrmannes. Foto: Frank Augstein, AP/dpa

    AUSGELASSENE STIMMUNG Bundeskanzlerin Merkel, Ex-US-Präsident Obama und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Bedford-Strohm, bei einer Podiumsdiskussion des Deutschen Evangelischen Kirchentags vor dem Brandenburger Tor. Foto: Ralf Hirschberger

    AUF DER FLUCHT IM EIGENEN LAND Ein philippinisches Mädchen sitzt bei der Flucht aus Marawi in einem Fahrzeug. Nach einem Angriff islamistischer Rebellen auf die Großstadt im Süden des Landes hat eine Massenflucht eingesetzt. Foto: Bullit Marquez, AP/dpa

    FEUERBALL Die Sonne geht in Brüssel hinter dem König-Baudouin-Stadion unter. Foto: Kay Nietfeld, dpa

    AUS DER DUNKELHEIT Es scheint wie der Tunnel zum Licht, in Wirklichkeit geht ein Mann in Frankfurt am Main nach einem kurzen Regenschauer auf einem von Hecken umrankten Fußweg. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

  • ADAM UND EVA BEIM KIRCHENTAG Die zwei Kostümierten werben in Berlin für ein Theaterstück in der Jüterboger Nikolaikirche. Foto: Soeren Stache, dpa

    STANDHAFT Das alte Krankenhaus im bayerischen Marktoberdorf hat auch die zweite Sprengung in Teilen überstanden, nachdem bei einem ersten Versuch vor rund zwei Wochen nur ein Teil der früheren Klinik in sich zusammengefallen war. Foto: Thomas Pöppel, dpa

    ALLTÄGLICHE KATASTROPHE  Flüchtlinge treiben vor Libyen im Wasser. Drei Boote waren mit insgesamt rund 1500 Menschen unterwegs. Eines kenterte - wie viele Menschen ihre Flucht mit dem Leben bezahlten, ist noch offen. Foto: Chris Catrambone/MOAS.EU/dpa

    ZERKNAUTSCHT In der texanischen Stadt Denton hat ein Unwetter Flugzeuge aufeinander geschoben. Foto: Lindsey N. Baker/City Of Denton/AP

    HÖCHSTE TERRORWARNSTUFE Bewaffnete Polizisten der britischen Wasserschutzpolizei gehen am an Bord eines Schlauchbootes, um auf der Themse in London eine Übung zu absolvieren. Foto: Vickie Flores/London News Pictures via ZUMA/dpa

    IM VATIKAN Ein Priester geht durch den Vatikan, während des Treffens von US-Präsidenten Trump mit dem Papst. Foto: Alessandra Tarantino/AP /dpa

    ROTER SAND Die deutsche Tennisspielerin Laura Siegemund klopft sich während des WTA-Tennisturniers in Nürnberg im Achtelfinale gegen die Tschechin Krejcikova den roten Sand aus den Schuhen. Foto: Daniel Karmann/dpa

    BOTSCHAFT AN TRUMP Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace strahlen im Vatikan die Kuppel des Petersdoms mit der Aufschrift «Planet Earth First» an. Foto: Bente Stachowske/Greenpeace Germany/AP/dpa

    WILLKOMMEN Außenminister Gabriel besucht auf einer eintägigen Reise Peking. Foto: Gregor Fischer/dpa

    SCHATTENBILD Die Schatten zweier Frauen mit einem gelben Luftballon zeichnen sich auf dem Weg im Englischen Garten in München ab. Foto: Peter Kneffel/dpa

    MIT SPITZENSCHLEIER US-First Lady Melania Trump kommt zu einer Privat-Audienz beim Papst. Foto: Gregorio Borgia/AP/dpa

  • DAS GUTE VERZEIHT DEM BÖSEN Zwei Wochen vor dem Besuch des US-Präsidenten bei Papst Franziskus in Rom wird das Treffen thematisch bereits auf den Straßen bearbeitet. Hier in Rom küsst ein teuflischer Trump den Papst. Auf Franziskus Gürtel steht: «Das Gute verzeiht dem Bösen». Foto: Alessandra Tarantino, AP/dpa

    BLAUER HIMMEL, BLAUE BERGE Die Eisheiligen (11. bis 15 Mai) sind in diesem Jahr vorüber, bevor sie begonnen haben. Meteorologen sind sich einig, ab heute ist die Kälteperiode endgültig vorbei. Vor beeindruckender Kulisse genießen Ruderer das frühsommerliche Wetter auf dem Bodensee. Foto: Patrick Seeger, dpa

    DER JAHRESZEIT ENTSPRECHEND Langsam passt sich das Wetter wieder der Jahreszeit an. Meteorologen sprachen von einem «frühsommerlichen Charakter». Hier strahlt die Quadriga auf dem Brandenburger Tor mit dem blauem Himmel um die Wette. Foto: Sophia Kembowski, dpa

    UNTER EINEM SCHIRM Zwei Frauen teilen sich in Kathmandu bei heftigem Regen einen Regenschirm. Foto: Skanda Gautam/ZUMA Wire/dpa

    KUGELHAGEL Einschusslöcher - insgesamt 16 - an einer Bar im Berliner Stadtteil Wedding, auf die aus Autos heraus geschossen worden war. Foto: Paul Zinken, dpa

    STILLER MOMENT Der Vollmond geht bei Buching hinter den schneebedeckten bayerischen Alpen auf. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    EINE ROTE FAHNE umweht in Peking ein Mitglied der chinesischen Ehrengarde während der Willkommenszeremonie für den vietnamesischen Präsidenten Quang. Foto: Mark Schiefelbein/AP/dpa

    SPIEGELUNG Historische Porsche 911 spiegeln sich am in Stuttgart-Zuffenhausen in der Decke des Porsche-Museums. Foto: Marijan Murat/dpa

    AUGENBLICK Flusspferddame «Petra» beobachtet im Außenbecken ihres Geheges im Zoo in Frankfurt am Main knapp über der Wasseroberfläche ihre Umgebung. Foto: Arne Dedert/dpa

    JUBEL Eishockey: NHL, Anaheim Ducks vs Edmonton Oilers. Anaheims Andrew Cogliano freut sich über einen Treffer. Foto: Chris Carlson/AP/dpa

    FAST KEIN DURCHKOMMEN Nur schwach scheint der Sonnenaufgang durch den Morgennebel über einer überfluteten Oderwiese in Brandenburg. Foto: Patrick Pleul, dpa

    ERLEICHTERUNG Einwohner aus Sayla Bari in Somalia bringen Lebensmittel-Spenden nach Hause. In Ostafrika hungern Millionen Menschen. In Somalia droht eine Hungersnot. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa

    FREIHEITSKÄMPFER Bei Anti-Regierungs-Protesten in der venezolanischen Hauptstadt Caracas schützt sich ein Demonstrant mit einem selbstgebauten Schild vor einem Waserwerfer. Auf dem Schild prangt das spanische Wort Libertad - zu deutsch: Freiheit. Foto: Ariana Cubillos, AP/dpa

  • FINALFREUDE Superstar und Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist mit Real Madrid der Gegner von Juventus Turin im Champions-League-Finale am 3. Juni in Cardiff. Die «Königlichen» verloren zwar bei Atletico 1:2, entschieden das Hinspiel mit 3:0 für sich. Foto: Daniel Ochoa de Olza/AP/dpa

    HOCHWASSER Schnelle Schneeschmelze und Rekordmengen an Regen: Ein Auto schwimmt in den Fluten des über die Ufer getretenen Flusses Gatineau in dem gleichnamigen Ort in der kanadischen Provinz Quebec. Foto: Ryan Remiorz/The Canadian Press/AP/dpa

    AUSGERUTSCHT Der russische Präsident Wladimir Putin fällt bei einem Eishockey-Showmatch mit russischen Eishockeylegenden in Sotschi. Foto: Yuri Kochetkov/POOL European Pressphoto Agency/AP/dpa

    BLÜTE IM SCHNEE Ein Huflattich bricht in Vasilkovo in der Nähe von St. Petersburg durch eine Schneedecke. Foto: Dmitri Lovetsky/AP/dpa

    ARMUT in Afghanistan: Eine Frau bettelt am Rand einer Straße in Kabul. Foto: Rahmat Gul, AP/dpa

    KEINE SORGE, noch ist nichts Dramatisches passiert bei Borussia Dortmund - Trainer Thomas Tuchel drückt nur mit aller Kraft ein Garagentor zu. Foto: Guido Kirchner, dpa

    BLÜTENMEER Ein Radfahrer fährt bei Sonnenschein durch ein Rapsfeld bei Fellbach in Baden-Württemberg. Foto: Christoph Schmidt/dpa

    SCHNEE IM MAI Dichter Schnee fällt in der finnischen Hauptstadt Helsinki. Foto: Heikki Saukkomaa/Lehtikuva/dpa

    TIGER IM KORB Der Leipziger Zoo präsentiert im Februar geborene Tigerzwillinge. Es war der erste Nachwuchs bei den Amurtigern in Leipzig seit fünf Jahren. Foto: Jan Woitas, dpa

    GOLDENER REITER Hinter dem Ulanendenkmal in Düsseldorf geht die Sonne auf. Das Reiterstandbild aus dem Jahr 1929 erinnert an das in Düsseldorf stationierte Westfälische Ulanenregiment Nr. 5. Foto: Martin Gerten, dpa

    HUNGRIGE SCHNÄBEL Auf dem Dach der Kirche von Geiselwind in Bayern versorgt ein Storchenvater seinen knapp eine Woche alten Nachwuchs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

    NIESREFLEX? Blütenstaub, auch Pollen genannt, rieselt von der Spitze eines reifen Grashalms. Foto: Robin Loznak, ZUMA Wire/dpa

    BLÜHENDE LINIEN Auf der Insel Poel in Mecklenburg-Vorpommern steht ein Raps-Versuchsfeld in Blüte. Foto: Jens Büttner, dpa

    SO VERGÄNGLICH Pusteblumen stehen auf einer Wiese in Düsseldorf im Gegenlicht. Foto: Martin Gerten, dpa

    EINGEHAKT Bei Studentenprotesten in Santiago de Chile führen zwei Polizisten einen Demonstranten ab. Die Studenten fordern einen Erlass der Schulden, die ihren Familien durch die Universitätskosten enstanden sind. Foto: Es/AP/dpa

    VON WEGEN FÜR EWIG Nach dem Willen verliebter Paare sollten die «Liebesschlösser» eigentlich für alle Zeiten an der «Pont des Arts»-Brücke in Paris hängen. Doch irgendwann wurde die Zahl der eisernen Liebesbeweise einfach zu groß. Foto: Christophe Ena, AP/dpa

  • PROTEST Demonstranten vor einer brennenden Barrikade in der Nähe der südafrikanischen Stadt Johannesburg. Foto: AP/dpa

    VERLASSEN Stacheldraht und ein verrosteter Rumpf eines Flugzeugs. Der Flughafen in Nikosia liegt in der neutralen Zone zwischen dem türkischen und dem griechischen Teil der Insel Zypern, weshalb er seit 1974 stillsteht. Foto: Petros Karadjias, AP/dpa

    GEDENKEN In St. Petersburg sind Tausende zum Tag des Sieges über Nazi-Deutschland vor 72 Jahren mit Bildern von Kriegsveteranen zu einer Gedenkveranstaltung gekommen. Foto: Dmitri Lovetsky, AP/dpa

    ALLES KÄSE: Hier findet kein Käse-Wettessen statt, sondern der größte Käsetest Europas - organisiert von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). 160 Sachverständige aus Deutschland und angrenzenden Ländern testen und bewerten in Trier die unterschiedlichsten Käsesorten. Foto: Harald Tittel, dpa

    GESCHWIND Ein kleines Rehkitz springt bei Mücke in Hessen eilig über eine kleine Straße, um seiner Mutter zu folgen. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    VON OBEN Der Deutsche Evangelische Kirchentag 2017 wird zum 500-jährigen Reformationsjubiläum vom 24. bis 28. Mai in Berlin und Wittenberg stattfinden. Der Luthergarten in Wittenberg ist bereit. Foto: Jan Woitas, dpa

    ÜBERM KREUZ Nichts wird in Russland so gefeiert wie der Sieg im Zweiten Weltkrieg. Enkel und Urenkel würdigen jährlich am 9. Mai die Leistungen der Veteranen. Hier fliegen MIG-31-Kampfjets über die Alexandersäule in St. Petersburg. Foto: Dmitri Lovetsky, AP/dpa

    WANN KOMMT DER FRÜHLING Die Kälte kommt dieses Jahr etwas früher als zu den traditionellen «Eisheiligen». Noch einmal drohen Bodenfröste und nächtliche Minusgrade. Diese Tulpen scheint es nicht zu beeindrucken. Foto: Federico Gambarini, dpa

    FEIERLICHKEITEN? Serbien zelebriert den Tag des Sieges der Sowjetunion über Nazi-Deutschland unter anderem mit einer Militärübung. Foto: Darko Vojinovic, AP/dpa

    CARACAS BRENNT Droht Bürgerkrieg im einst so reichen Venezuela? Tränengas, Schüsse, ein Panzerwagen überfährt einen Demonstranten - und während der ganzen Eskalation tanzt der Präsident im Fernsehen Salsa. Foto: Fernando Llano, AP/dpa

    HIMMEL ALS LEINWAND Sieht zwar ganz schön aus, aber Fliegen ist die klimaschädlichste Art, sich fortzubewegen. Schon mit einem Flug nach Teneriffa verursacht ein Passagier nach Berechnungen des NABU deutlich größere Klimaschäden, als wenn er ein ganzes Jahr lang Auto fährt. Foto: Federico Gambarini, dpa

    SCHROTTPLATZ ODER BIENNALE? Keine Kunst, kann weg: Sieht zwar aus wie aufwendig geflochten, diese ausgedienten Winterreifen warten aber tatsächlich auf ihre endgültige Entsorgung. Wegen der nasskalten Witterung, haben viele Autofahrer später auf Sommerreifen gewechselt. Foto: Boris Roessler, dpa

    NACHFOLGER GESUCHT Nach der Absetzung von Präsidentin Park Geun Hye wegen eines Korruptionsskandals sucht Südkorea ihren Nachfolger. Der Skandal hat das Vertrauen der Menschen in die Regierung tief erschüttert. Sie hoffen auf einen Neuanfang. Foto: Yna, dpa

    BERGAUF Die Emergency Services Unit zählt zur Elite der New Yorker Polizei. Die Höhenretter sind für besonders gefährliche Rettungseinsätze ausgebildet - hier spazieren einige von ihnen ein Trägerkabel der Brooklyn Bridge hinauf. Foto: Seth Wenig, AP/dpa

    FRISCH AUS DEM RAUCH Noch leicht warm, frisch aus dem Rauch schmecken die Seesaiblinge am besten. Der Fischerhof in Vipperow an der Müritz ist nach 1990 aus einer 1952 gegründeten Fischereiproduktionsgenossenschaft hervor gegangen. Foto: Jens Büttner, dpa

    WOLKENKULISSE Auf einem Hügel bei Stellshagen in Mecklenburg-Vorpommern zeichnet sich die Sillhouette einer Spaziergängerin vor einer gewaltigen Wolkenkulisse ab. Foto: Jens Büttner, dpa

  • WIE PROTESTIERT MAN GEGEN MÖRDER? Als Protest gegen das außergerichtliche Morden im Rahmen des so genannten Drogenkriegs der Regierung-Duterte hat sich ein Mann in Manila (Philipinnen) als «Opfer» auf die Straße gelegt. Foto: Bullit Marquez, AP/Dpa

    HALBE HANNELORE Jetzt hängt alles an Hannelore Kraft. Nach zwei Pleiten in zwei Ländern ist die Ministerpräsidentin bei der NRW-Wahl Hoffnungsträgerin für die gesamte SPD. Hier in Pulheim sieht es nur nach halber Kraft aus. Foto: Oliver Berg, dpa

    VOGELFLUGLINIE Auf der Fehmarnsundbrücke prüfen Techniker mit einem Hubsteiger das Tragwerk der Überquerung. Wer genau hinsieht, erkennt eine Hand voll Schwäne Richtung Insel fliegen. Foto: Christian Charisius, dpa

    EIFFELTÜRME zum Verkauf: Ein fliegender Händler bietet in der französischen Hauptstadt Miniaturen des Pariser Wahrzeichens an. Foto: Michael Kappeler, dpa

    GEWOHNT LÄSSIG zeigt sich Ex-US-Präsident Barack Obama bei einem Besuch in Mailand. Obama ist Ehrengast auf dem «Global Food Innovation Summit». Der Kongress beschäftigt sich mit der Ernährungssicherheit. Foto: Daniel Dal Zennaro, ANSA/dpa

    DEKORIERT Bei einer Parade zum Tag des Sieges im israelischen Ashdod trägt ein Veteran eine Uniform mit verschiedenen Auszeichnungen. Israelische Kriegsveteranen aus der ehemaligen Sowjetunion feierten den 72. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland. Foto: Oded Balilty, AP/dpa

    LUFTIGE FRISUR Ein Teilnehmer trägt auf der Internetkonferenz re:publica einen «Iro» aus Luftballons. Foto: Britta Pedersen, dpa

    LIEBE KANN NICHT LAUT GENUG SEIN Dekoration auf dem Gelände der Internetkonferenz re:publica: Die Konferenz mit dem Motto «love out loud» findet vom bis zum 10. Mai in Berlin statt. Foto: Britta Pedersen, dpa

    STORCHENGLÜCK In wenigen Wochen wird der Nachwuchs mit den ersten Flugübungen beginnen. Foto: Boris Roessler, dpa

    CDU-SPITZENKANDIDAT GÜNTHER Gut vier Monate vor der Bundestagswahl wurde die bisher oppositionelle CDU in Schleswig-Holstein mit deutlichem Abstand stärkste Kraft. Sie strebt nun eine Jamaika-Koalition mit FDP und Grünen an. Foto: Christian Charisius, dpa

    AUSGEBRANNT Feuerwehrleute arbeiten im Südwesten von Japan in den Trümmern eines Apartmenthauses, das durch ein Feuer vollkommen zerstört wurde. Foto: kyodo, dpa

    KUNSTVOLLER AUSTRITT In Dover machen zwei Frauen ein Selfie vor dem Brexit-Kunstwerk des britischen Street-Art-Künstlers Banksy. Foto: Gareth Fuller, PA Wire/dpa

    GÜTERVERKEHR In Peking transportiert ein Händler Güter mit einem umgbebauten Motorrad. Foto: Andy Wong, AP/dpa

    SIEGREICHES PAAR Auf einer Bühne am Louvre feiern Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte den Sieg bei der französischen Präsidentenwahl. Foto: Michael Kappeler, dpa

  • KUHKAMPF Zwischen Spanien und Texas liegt die anscheinend die Schweiz. Irgendwo zwischen Rodeo und Stierkampf angesiedelt, sind die «Eringer Ringkampfkühe». Es geht um nichts weniger, als um die Führung der Kuhherde auf die Alm. Foto: Dominic Steinmann, dpa

    ABSTIMMUNG Einwohner der Landsgemeinde stimmen in Glarus, in der Schweiz ab. Die Bürger haben sich gegen die Einführung eines Burkaverbots ausgesprochen. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

    NICHTS FÜR MENSCHEN MIT HÖHENANGST Neu eröffnete lange Seilhängebrücke bei Rübeland in Sachsen-Anhalt. Die Brücke soll nach Angaben des Betreibers mit 458 Metern die längste Fußgänger-Seilhängebrücke der Welt sein. Foto: Matthias Bein/dpa

    IM BLICK In der Sonnenbrille einer Wählerin spiegelt sich Daniel Günther, schleswig-holsteinische CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, vor einem Wahllokal nach seiner Stimmabgabe. Foto: Christian Charisius/dpa

    WARTEN VOR DEM WAHLLOKAL Der Golden Retriever "Ronja" steht am vor einem Wahllokal in Eckernförde. Foto: Marcus Brandt/dpa

    ZUM SIEG John Velazquez (r) reitet «Always Dreaming» zum Sieg beim Kentucky Derby Pferderennen in Louisville, USA. Foto: Matt Slocum/AP/dpa

    ALLES VORBEI Nach einem schweren Unfall bei einem US-Car-Rennen auf dem Gelände des Regionalflugplatzes in Meinerzhagen. Foto: Polizei/Pressestelle Polizei Märkischer Kreis/dpa

    PRIESTERWEIHE Zehn Männer werden vom Papst in der St. Peter-Basilika im Vatikan zum Priester geweiht. Foto: Andrew Medichini/AP/dpa

    SICHERHEIT Französische Polizisten patrouillieren vor dem Eiffelturm auf dem Trocadero in Paris am Tag der Stichwahl um die französische Präsidentschaft. Foto: Emilio Morenatti/AP/dpa

    KUNSTFLUG Flugzeuge der Kunstflugstaffel «Black Eagles» zeigen über dem Gimhae International Airport in Busan (Südkorea) eine Kunstflugfigur. Foto: YNA/dpa

    SPIEL MIT DEM FEUER Das Performance-Theater «antagon theaterAKTion» zeigt auf dem Römerberg in Frankfurt am Main eine Feuer-Performance. Foto: Andreas Arnold/dpa

    GERETTET Die Polizei hat einen illegalen Welpentransport mit 42 Hunden gestoppt. Foto: Tierschutzverein Nürnberg-Fürth/dpa

    OPER UND BALLETT David Moore (l, Ballett) und Matthias Klink (r, Oper) proben in Stuttgart eine Neuinszenierung der Oper «Tod in Venedig». Foto: Deniz Calagan/dpa

  • WEIT AUFGERISSEN: Tanz-Performance der «antagon theaterAKTion» bei der Nacht der Museen in Frankfurt. Foto: Andreas Arnold, dpa

    UNTER DEM HAFENGEBURTSTAG: Menschenmassen laufen durch den alten Elbtunnel in Hamburg. Foto: Christophe Gateau, dpa

    FUßBALLRAUSCH: Die Fans von Fortuna Düsseldorf feiern ihre Mannschaft. Foto: Roland Weihrauch, dpa

    BAD IN DER MENGE Papst Franziskus während einer Audienz mit Studenten im Vatikan. Foto: Andrew Medichini/AP/dpa

    TAG DES OFFENEN TUNNELS Eine Besuchergruppe ist auf dem Rundgang zur Tunnelbohrmaschine in der Baustelle des SBB Tunnel im Eppenberg bei Woeschnau in der Schweiz unterwegs. Foto: Urs Flueeler/KEYSTONE/dpa

    ROSENKAVALIER Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verteilt bei einem Wahlkampftermin in Mülheim an der Ruhr Rosen an Bürger. Foto: Marcel Kusch/dpa

    AM ZIEL Der kenianische Marathonläufer Eliud Kipchoge nach dem Überqueren der Ziellinie auf der Formel-1-Strecke in Monza: Er ist so schnell wie noch nie ein Mensch zuvor den Marathon gelaufen. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

    KRANKENVERSICHERUNG FÜR ALLE Diese Fünfjährige protestiert in Austin, Texas gegen die Pläne der Republikaner für eine Gesundheitsreform. Foto: Jay Janner/Austin American-Statesman/dpa

    NUSS-GENUSS: Ein Eichhörnchen knabbert in Frankfurt am Main im Günthersburgpark an einer Walnuss. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    GEFIEDERREINIGUNG Eine Stockente putzt sich auf dem Stolpsee bei Himmelpfort (Brandenburg). Foto: Maurizio Gambarini/dpa

    MINI-ANTILOPE Im Zoo in Hattiesburg in Mississippi, USA, sitzt ein neugeborenes Blauduckerbaby. Foto: Uncredited/Hattiesburg Zoo/dpa

    WINDRAD IM SONNENSCHEIN Ein Besucher der Lindauer Gartentage spaziert am Ufer des Bodensees und hält sein Windrad in die Sonne. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

    DAS WETTER IST EGAL Die Fans scheinen das Baseballspiel zwischen den Pittsburgh Pirates und den Milwaukee Brewers in Pittsburgh auch bei strömenden Regen zu genießen. Foto: Gene J. Puskar/AP/dpa

  • AUSBRUCH: Der sogenannte Feuervulkan im Südwesten Guatemalas. Foto: CONRED/dpa

    SÜSSER WAHLKAMPF: Zwei Tage vor der Landtagswahl macht sich Angela Merkel in einer Bonbonmanufaktur im schleswig-holsteinischen Eckernförde nützlich. Foto: Carsten Rehder, dpa

    KUNSTVOLL Besucher betrachten auf dem Brighton Festival die Installation «Cage Shadows» des Künstlers Jony Easterby. Das Brighton Festival gehört zu den größten Kunstfestivals in Großbritannien. Foto: John Nguyen, PA Wire/dpa

    SOLL ICH? Eine Ente steht ein wenig unschlüssig im Prinzregentenbad in München vor dem noch abgesperrten Becken. Foto: Alexander Heinl, dpa

    TRÜBE AUSSICHTEN Der Mai zeigt Sonnenanbetern weiterhin die kalte Schulter. Foto: Carmen Jaspersen, dpa

    BLAUREGEN Besucher betrachten in einem Freizeitpark im japanischen Ashikaga blühenden Blauregen. Foto: Kyodo/dpa

    TORMASCHINEN Roboter der TU Berlin (l) und der Universität Bremen kämpfen bei der Deutschen Robo-Cup-Junior-Meisterschaft in Magdeburg um den Ball. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert, dpa

    FRANKFURTER MEERBLICK Ein Jogger läuft in Frankfurt am Main an einem Zaun vorbei, an dem ein Bild des österreichischen Künstler Mathias Kessler angebracht ist. Dessen Ausstellung unter dem Titel «Simulacrum - Virtuelle Welten» ist bis Oktober in Frankfurt zu sehen. Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

    BLÜHENDE LICHTER Über 5000 Lichter in Rosen-Form erhellen während eines Kunstfestivals im chinesischen Hangzhou die Nacht. Foto: Xu Junyong, SIPA Asia/ZUMA Wire/dpa

    MIESE AUSSICHTEN Dunkle Wolken ziehen bei Dormagen in Nordrhein-Westfalen über ein Rapsfeld. Foto: Federico Gambarini, dpa

    ALLEIN IM DUNKELN Im Regen spaziert ein Besucher durch die von einer Lichtinstallation erhellten Herrenhäuser Gärten in Hannover. Foto: Silas Stein, dpa

    DAMOKLES-SCHAUFEL Im Staatlichen Museum Schwerin sitzt der chinesische Künstler Ai Weiwei zwischen Arbeiten des französisch-amerikanischen Malers und Objektkünstler Marcel Duchamp. Foto: Christian Charisius, dpa

    FRÜHLINGSIMPRESSION Eine Wiese voller Löwenzahn, aufgenommen mit längerer Verschlusszeit in Thermalbad Wiesenbad. Foto:Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Cooler kühlen mit dem LG Side-by-Side Kühlschrank
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017