Advanced Post
Sie sind hier: Home > Nachrichten > !#breadcrumb!# >

!#title!#

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Advanced Post Live

Stimmt, genug ist genug! Griechenland MUSS den Euro UND die EU verlassen. Jeder Teuro,der nach Griechenland fließt, ist eh verloren.Thorvaldum 10:59

Das ist die oberflächliche Meinung vieler Leute. Zu Bedenken gebe ich dazu:

1. Hätte Europa und die Welt nach dem Zweiten Weltkrieg genauso gnadenlos über Deutschland geurteilt, wäre unser Land heute niemals in der mächtigen und komfortablen Lage, in der es ist.

2. Bislang ist noch kein deutsches Steuergeld nach Griechenland geflossen. Im Gegenteil: Bislang hat die deutsche Volkswirtschaft an der Griechenland-Krise ganz gut verdient.

Sehr geehrter Herr Eger, zu Ihrer subjektiven Meinung um 11.13 Uhr. Punkt 1: Ich wusste gar nicht, dass Griechenland Krieg gegen die EU geführt hat?! Punkt 2: Nicht die deutsche Volkswirtschaft hat an der Griechenland-Krise verdient, sondern hauptsächlich die Banken und Spekulanten. Wie immer kommt beim normalen Bürger nichts an. Wenn Sie schon Ihre subjektive Meinung zum Besten geben, dann bitte fundiert!Darianum 12:23

Dazu: Es stimmt, das war eine subjektive Äußerung, aber selbst die größten Fachleute scheinen in der Griechenland-Frage kaum noch objektiv zu sein.
Und zur Frage, wie fundiert eine Meinungsäußerung sein kann, zwei Links. Ich versuche zumindest nicht völlig unfundiert zu sein:
1. Deutschland verdient mit Greichen-Hilfe Millionen
2. So viel Geld verdient Deutschland an der Euro-Krise

Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017