Advanced Post
Sie sind hier: Home > Nachrichten > !#breadcrumb!# >

!#title!#

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Advanced Post Live



So soll das"Viagra für Frauen" aussehen. (Foto: Reuters) 

In den US-Medien war es am Abend DAS Thema, daher starten auch wir damit in den Tag: In den USA wurde
erstmals eine Lustpille für die Frau zugelassen. Das Medikament Flibanserin soll unter dem Namen Addyi auf den Markt kommen und wird auch als "Viagra für die Frau" bezeichnet. Allerdings wirkt es komplett anders als die Version für Männer: Es beeinflusst im Gehirn unter anderem die Botenstoffe Dopamin und Serotonin und soll die Libido
von Frauen anregen.
Mögliche Nebenwirkungen sind Müdigkeit und Blutdruckabfall.

Im Gegensatz zu Viagra für Männer muss die rosa Pille allerdings jeden Abend eingenommen werden.

Über die Wirkungsweise der neuen Pille und die Schwierogkeiten bei der Zulassung haben wir im Gesundheitsportal bereits im Juni berichtet.

Übrigens: Eine Zulassung in Deutschland ist vorerst nicht in Sicht. Zumindest gibt sich das

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) noch sehr zurückhaltend.

Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige
News-Video des Tages
Mittelstreckenrakete abgefeuert 
Nordkorea testet trotz aller Warnungen erneut Rakete

Nach amerikanischen und südkoreanischen Angaben zerbrach die Rakete am Samstag aber offenbar wenige Minuten nach dem Start. Video



Anzeige
shopping-portal